3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Dinkel-Pizzateig


Drucken:
4

Zutaten

5 Portion/en

Teig

  • 750 g Dinkelmehl Type 630
  • 1/4 Stück frische Hefe, es reicht auch 1/8 Stück (5 g)
  • 20 Gramm Salz
  • 470 g kaltes Wasser
  • 6
    24h 5min
    Zubereitung 24h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. 470 g Dinkelmehl mit Hefe, Wasser und Salz in den Mixtopf geben, 2 Min./Dough modekneten. Nun 20 Minuten gehen lassen.
  2. Nun den Rest des Mehls hinzugeben und nochmal 3-5 Min./Dough mode kneten - das geht recht schwer - im Zweifel aus dem Topf nehmen und von Hand kneten.
  3. Den Teig nun aus dem Mixtopf nehmen (falls nicht schon im vorigen Schritt passiert) und mit viel Mehl nochmals durchkneten.

    Dann in 5 gleiche Teile (ca. 257 g) schneiden. Diese erneut mit viel Mehl kneten und in eine kleine Aufbewahrungsbox legen. Diese nun in den Kühlschrank oder den kalten Keller stellen (6-8°C). Nach 12 - 24 Stunden ist der Teig fertig. (Absolute Mindestzeit ist 1 Stunde)
  4. ca. 1/2 - 1 Stunde vor Backbeginn den Backofen mit dem Pizzastein auf 300°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    Den Teig aus der Box nehmen und mit viel Mehl zu einem Teig verarbeiten. Schnell belegen und rasch in den Backofen schieben.

    Am Besten auf einem Pizzastein bei 300°C (bis 350°C ist ok -> oder Pizzastufe) ca. 5 Minuten backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
  • Pizzastein Paul
    Pizzastein Paul
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Wichtig ist, dass der Teig nicht mehr feucht ist - sonst "rutscht" er nicht gut auf den Pizzastein.

Als Aufbewahrungsbox der Teiglinge verwende ich die Verpackung der LIDL Tomaten Basis, diese hat die perfekte Größe.

Kann auch super in einem Keramik-Grill mit Pizzastein gemacht werden (siehe Bild). 320°C sind da passend.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare