3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Weißwurst-Brät


Drucken:
4

Zutaten

6 Person/en

Weißwurst-Brät

  • 1 Bund Petersilie, kraus
  • 200 Gramm Milch, 3,5% Fett, gefroren, z.B. im Eiswürfelbereiter
  • 350 Gramm Kalbfleisch, aus der Schulter, gewolft
  • 200 Gramm Schweinefleisch, aus der Schulter, gewolft
  • 5 Gramm Kutterhilfe, ohne Umrötung
  • 20 Gramm Salz
  • 250 Gramm Rückenspeck, fett, gewolft
  • 5 Gramm Pfeffer, weiß, frisch gemahlen
  • 1 Prise Macis, gemahlen
  • 1 Prise Ascorbinsäure, Pulver
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    aufwendig
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    1. Schritt
  1. Petersilie in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 8 hacken und umfüllen.
    Der Mixtopf muss nicht gespült werden.

    Jetzt die in Würfel gefrorene Milch in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 8 crashen und umfüllen. Der Mixtopf muss wieder nicht gespült werden.
  2. 2. Schritt
  3. Kalbfleisch gewolft, Schweinefleisch, gewolft, Kutterhilfe und Salz zusammen in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 10 kuttern.

    Danach 100 Gramm von der crushed Milch zufügen und weitere 3 Min./Stufe 10
    weiter kuttern.

    Nun den gewolften Rückenspeck und die letzten 100 Gramm crushed Milch sowie die Gewürze wie Pfeffer, Macis und Ascorbinsäure zufügen und nochmals 3 Min./Stufe 10 fein kuttern bis eine emulgierte Masse entstanden ist, ggf. nochmals 2-3 Min./Stufe 10 weiter kuttern.

    Zuletzt die zerkleinerte Petersilie dazu geben und 20 Sek./Stufe 10 unterrühren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Fleisch und den Rückenspeck beim Metzger vorbestellen, ggf. dort auch gleich durch den Fleischwolf geben lassen, falls ihr keinen Fleischwolf zu Hause haben solltet.

Zum Kuttern mit dem Thermomix ist es wichtig, dass das Fleisch sehr kalt ist, ggf. vorher für eine halbe Stunde ins Gefrierfach geben.

Die Ascorbinsäure (gibt es in Apotheken) verhindert, dass das Fett ranzig wird/schmeckt.

Die Kutterhilfe kann man im Internet bestellen.

Falls ihr einen Fleischwolf mit Wurstaufsatz haben solltet, kann man mit dieser Masse super selber Weißwürste herstellen. Hierzu benötigt man dann noch Schweinedärme (Kaliber 30/32, kann man ebenfalls im Internet bestellen). Die geformten rohen Weißwürste dann für 25 Minuten bei 72 Grad ziehen lassen. Am besten geht das mit einem sous-vide Gerät

Ansonsten kann man die Masse auch prima in Aluschälchen füllen und im Backofen bei 150 Grad Umluft 60 Minuten wie Leberkäse backen. Dazu noch ein Schälchen mit Wasser in den Backofen stellen, dann wird das Weißwurstbrät besonders saftig.

Eine andere Alternative ist, die Masse in kleine Kugeln formen und im Topf mit heißer Brühe ca. 10 Minuten ziehen lassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • CHHexle:...

    Verfasst von bunbury am 4. Juli 2019 - 06:43.

    CHHexle:
    vielen Dank für den TIP

    Hauptsache Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dein Rezept gefällt mir. Als Tip:...

    Verfasst von CHHexle am 3. Juli 2019 - 22:26.

    Dein Rezept gefällt mir. Als Tip:

    Alternativ kann man statt dem Kutterhilfsmittel auch 6gr Backpulver mit Phosphat und statt Ascorbinsäure auch Zitronensäure nehmen.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können