3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

All in one Hähnchenschenkel orientalisch mit Couscous


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 350 g Couscous
  • 350 g Wasser
  • 40 g Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 Zentimeter Ingwer
  • 200 g Zwiebeln
  • 20 g Olivenöl
  • 400 g Paprika rot
  • 100 g Aubergine
  • 200 g Tomaten
  • 4 Stück Hähnchenschenkel
  • 200 g Rotwein
  • 50 g Tomatenmark
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Gemüsebrühpulver
  • 1 Blatt Lorbeer
  • 1 Prise Chiliflocken
  • 1/2 TL Paprika edelsüß Pulver

Gemüse nach Belieben

5

Zubereitung

  1. Couscous, Wasser, Öl und Salz in eine Schüssel einwiegen, verrühren und 15 Minuten quellen lassen. 

    Knoblauch, Ingwer und Zwiebeln 5 Sekunden Stufe 5 zerkleinern.  Olivenöl zugeben, 3 Min. 100 Grad Stufe 1.  Paprika, Aubergine und Tomaten hinzufügen 4 Sekunden Stufe 5, dann 5 Minuten 100 Grad Counter-clockwise operation Stufe 1. 

    Rotwein, Tomatenmark und Gewürze zugeben. Die Hähnchenschenkel aufrecht in den Closed lid stellen. 

    Nach belieben Gemüse in den Varoma geben, eingeweichter Couscous in den Einlegeboden geben, 40 Minuten Varoma Stufe 1 Counter-clockwise operation

    Dazu schmeckt Creme fraiche leicht sehr gut. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept habe ich von meiner Repräsentantin bekommen, jedoch etwas umgewandelt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geschmacklich lecker. Ich habe noch mein bisschen...

    Verfasst von felixkatze17 am 4. Februar 2018 - 20:26.

    Geschmacklich lecker. Ich habe noch mein bisschen sambal olek in die Sauce, uns war sie so gut genug gewürzt. Allerdings habe ich keine Ahnung wie da 4 Hähnchenschenkel in den TM passen sollen. Bei mir hat schon bei zweien dasMesser gestreikt. Ich hab dann nur zwei ins Garkörbchen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute nachgekocht, super lecker. Danke für...

    Verfasst von marynk am 6. Januar 2018 - 15:56.

    Habe heute nachgekocht, super lecker. Danke für das tolle Rezept, gibt es bestimmt bald wieder!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Insgesamt gut essbar, aber wir müssen es nicht...

    Verfasst von Crazysanni am 24. Dezember 2017 - 07:10.

    Insgesamt gut essbar, aber wir müssen es nicht unbedingt wiederholen.... Trotzdem vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ich hab Hähnchenbrustfilet...

    Verfasst von Sheepaholic am 11. Dezember 2017 - 17:16.

    Sehr lecker! Ich hab Hähnchenbrustfilet gewürfelt und ganz oben in den Varomaeinsatz gegeben. Darunter Zucchini und, da mein Mann leider keinen Couscous mag, im Gareinsatz noch Reis. Die Soße war sehr genial, allerdings für meinen Geschmack mehr tomatig-fruchtig denn scharf. Gibt es sicherlich mal wieder Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, allerdings musste noch ordentlich gewürzt...

    Verfasst von Losstutos am 10. Dezember 2017 - 09:25.

    Lecker, allerdings musste noch ordentlich gewürzt werden, Koriander, Garam Marsala usw. Hatte Zucchini im Varoma und die dann mit untergerührt. Hatte Schenkel im Garkorb, damit sie nicht zerpflückt werden, hat prima geklappt. Danke für das variable Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker, vielen Dank für das Rezept....

    Verfasst von Mic79 am 7. Dezember 2017 - 10:06.

    War sehr lecker, vielen Dank für das Rezept.

    Habe statt 4 Hähnchenschenkel 8 Hähnchenkeulen genommen.
    6 am Mixtopfrand aufgestellt, 2 lagen quer über dem Messer.
    Dadurch hab ich die Kochzeit auf 30 Minuten verkürzt.
    Aufgrund der Kommentare hab ich noch jeweils einen 1/2 Teelöffel, Koriander, Garam-Masala und Indisches Curry an die Soße gegeben und an den Chilliflocken nicht gespart.
    Im Varoma hab ich 400g frischen Brokkolie und eine Pck. frische Prinzessbohnen gedämpft.
    Es war alles durch, das Fleisch schön zart und die Soße richtig würzig.

    Wird es öfters gebenSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat mich jetzt nicht vom Hocker gehauen....

    Verfasst von Smilla_q am 6. Dezember 2017 - 18:56.

    Hat mich jetzt nicht vom Hocker gehauen.
    Die Schenkel haben sich mehr oder weniger aufgelöst. Ich habe nur noch die Knochen rausgefischt. Das Fleisch hatte sich vom Knochen gelöst.

    Wird es bei uns eher nicht mehr geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich fand ich es leider nicht besonders...

    Verfasst von nessi79 am 6. Dezember 2017 - 14:58.

    Geschmacklich fand ich es leider nicht besonders aufregend. Hab noch Unmengen Kreuzkümmel, Koriander und Ras el-Hanout drangemacht (sowohl an die Soße als auch an den Couscous) und auch deutlich mehr Salz, dann fand ich es ganz okay. Weiß aber nicht, ob ich es noch einmal kochen würde.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Schenkel in den ??? Und das funktioniert???...

    Verfasst von Konga am 6. Dezember 2017 - 10:30.

    Die Schenkel in den Closed lid ??? Und das funktioniert???

    Dreht sich denn das Messer dann überhaupt noch?? Hab das doch echte Bedenken, dass da was schief geht. Zumal ich nur zwei Schenkel für zwei Personen machen würde. Die dürften dann einfach runter rutschen und das Messer blockieren.

    Ich warte immer noch drauf, dass jemand mal ein Zubehör entwickelt, das Gargut vom Messer trennt, aber eben nicht das Körbchen, welches relativ viel Platz im Topf wegnimmt. Es müsste einfach ein stabile Scheibe sein, die oben auf dem Messer aufliegt und Dampf und Flüssigkeit durchlässt. DAS wäre doch mal eine Entwicklungsidee.

    Gruß - Marianne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gericht war sehr lecker....

    Verfasst von oOElenaOo am 6. Dezember 2017 - 08:19.

    Das Gericht war sehr lecker.
    Ich habe statt Hähnchenschenkel, Hähnchen Innenfilets genommen und diese ins Garkörben gelegt, ist alles super gelungen. Wird es nun öfters bei uns geben. Vielen dank fürs RezeptSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker hab allerdings die Schlegel in den...

    Verfasst von Claudid76 am 18. Juni 2017 - 19:12.

    Sehr lecker, hab allerdings die Schlegel in den Varoma geschichtet, da sie recht groß waren und ich den TM31 habe. Super im Geschmack. Den Couscous habe ich separat quellen lassen und serviert. Sogar die Kids haben geschleckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • für's Alter ganz gut. Schmeckt sehr lecker,...

    Verfasst von Susen667 am 2. Februar 2017 - 19:52.

    für's Alter ganz gut. Schmeckt sehr lecker, aber das Auge isst halt mit Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe mir das Rezept grade ausgedruckt, werde es...

    Verfasst von Nadine2586 am 9. Januar 2017 - 20:14.

    Habe mir das Rezept grade ausgedruckt, werde es diese Woche zubereiten hoffe es geht auch ohne Rotwein ?!?!?


    Für Rezept schon mal die ⭐️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, danke für das Rezept....

    Verfasst von Leadud am 13. November 2016 - 18:57.

    Super lecker, danke für das Rezept.

    Das Gericht war heute unser Sonntagsessen. Ich habe statt Keulen Hähnchenbrust genommen und diese in das Garkörbchen gegeben. 6 Stück haben rein gepasst. Es ist alles gar geworden und hat super geschmeckt. Sogar meine Töchter waren begeistert. Werde das Rezept nunmehr öfter machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, weil: 1. einfach, 2. mal was...

    Verfasst von skorpion-sr am 7. September 2016 - 20:09.

    [b]Tolles Rezept, weil: 1. einfach, 2. mal was anderes und 3. wirklich sehr lecker! Danke fürs Einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gericht ist seeehr

    Verfasst von Lena63 am 5. Mai 2016 - 15:31.

    Das Gericht ist seeehr lecker, besonders die Sauce, in der die Schenkel garen.  Ich  hätte alles gedacht, aber nicht, dass ich Hähnchenschenkel im Thermomixtopf mache... ich habe nur Gemüse im Varoma  dazu gemacht und hätte die Garzeit auf 30 min runter drehen sollen. Zwei Schenkel waren übergart und das Fleisch hatte sich vom Knochen gelöst. Eigentlich kein Problem, aber die Knochen setzten sich unter dem Messer fest und splitterten...dss ist dann beim Essen schon fast gefährlich und nicht schön. Nun las ich hier, fas man besser nur auf 'Rühren' stellt, auch das werde ich ausprobieren.  

    Liebe Grüße,  Lena

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker  allerdings

    Verfasst von Shoshoni am 7. April 2016 - 12:47.

    Superlecker  tmrc_emoticons.) allerdings schließe ich mich Vorgängerkommentaren an, bei 4 Leuten reichen locker 250 gr  Couscous... vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Es war uns

    Verfasst von naseweis25 am 27. März 2016 - 22:32.

    Super lecker! Es war uns deutlich zu viel Couscous...die Hälfte hätte locker gereicht, aber das Gericht ist seeeehr lecker!

    Wir haben große Schenkel (2 Stück) genommen und alles war super in einem Stück erhalten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, war aufgrund

    Verfasst von Hermelinchen_123 am 21. März 2016 - 20:09.

    Super Rezept, war aufgrund der Kommentare vorsichtig und habe den Closed lid nur auf Rühren gestellt. Huhn kam unversehrt heraus tmrc_emoticons.)!

    Hatte leider keine Tomaten mehr und habe stattdessen stückige aus der Dose genommen.Zusammen mit dem Couscous wirklich lecker! Selbst meinem Mann -ein anerkannter Reisfeind Big Smile- hat der Couscous richtig lecker geschmeckt.

     

    Wird es wieder gebenGentle stir settingClosed lid Cooking 10

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker - hätte nicht

    Verfasst von Kathrin J am 28. Februar 2016 - 21:00.

    Super lecker - hätte nicht gedacht, dass das hinhaut mit den Hähnchenschenkeln im Topf - zumal ich den TM31 hab - aber es hat wirklich geklappt!!! Wirklich eine geniale Idee!  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich habe

    Verfasst von LePiety am 22. Februar 2016 - 18:59.

    Sehr lecker. Ich habe allersings keine Schenkel genommen sondern Hähnchenbrust.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Rundum Lecker,habe alles so

    Verfasst von Evelyn1966 am 12. Januar 2016 - 18:19.

    Rundum Lecker,habe alles so gemacht wie angegeben und es ist prima geworden !!! Natürlich gibt es dafür 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sehr gut. Ich

    Verfasst von Alex1109 am 6. Dezember 2015 - 22:00.

    Geschmacklich sehr gut. Ich hab die Hähnchenschenkel aber im Ofen gemacht und Schupfnudeln anstelle vom Couscous. War super gut!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also geschmacklich ist es

    Verfasst von TinaToll am 12. Oktober 2015 - 10:08.

    Also geschmacklich ist es super gewesen, allerdings waren alle Keulen zerkleinert. Das war echt nicht schön, die ganzen Splitter da raus zu suchen tmrc_emoticons.(  Nächstes mal braten wir die Keulen an, schmeckt eh besser als gegart Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Gericht, dass

    Verfasst von thermidogs am 3. September 2015 - 00:07.

    Super leckeres Gericht, dass wir mit 2 Hühnerbrüsten gegessen haben. Leider ist bei der Zubereitung eine Hühnerbrust ziemlich geschreddert worden. Das nächste Mal werde ich probieren, ob ich die Hühnerbrüste im Gareinsatz im Ganzen garen kann.

    Vielen Dank für das tolle Gericht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sehr lecker.

    Verfasst von Snoopys73 am 24. August 2015 - 22:18.

    Geschmacklich sehr lecker. Allerdings waren meine Schenkel auch etwas "rasiert" trotz linkslauf. Thermomix machte zwischendurch komische Geräusche, da die Schenkel nicht auf Position blieben. Hat einer einen Tipp wie ich das verhindern kann?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur großartig und zum

    Verfasst von Slemle am 19. August 2015 - 22:04.

    Einfach nur großartig und zum Finger ablecken!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Passt in ältere

    Verfasst von SelinaliebtSchweden am 14. Juli 2015 - 23:33.

    Sehr lecker! tmrc_emoticons.)

    Passt in ältere Versionen des Thermomixes leider nicht alles rein, habe deshalb den Couscous "herkömmlich" parallel zubereitet (ist ja auch nicht so viel Arbeit) tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Idee!  Habe statt Wein

    Verfasst von HappyCar am 20. Juni 2015 - 09:55.

    Tolle Idee!  Habe statt Wein Wasser genommen und Hähnchenfilet statt Schenkel  tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Das nächste Mal

    Verfasst von sabinedrosdek am 14. Juni 2015 - 17:32.

    Hallo. Das nächste Mal vielleicht 5-10 Minuten die Zeit verkürzen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also wir haben jetzt

    Verfasst von wstrickner am 12. Juni 2015 - 21:47.

    Also wir haben jetzt gegessen, geschmacklich hervorragend. Nur die Hühnerkeulen sind mir zerfallen, hatte nur mehr die Knochen drinnen, da Fleisch musste ich in der Soße suchen. Ich haben Zucchini dazu gemacht und Couscous, das war wirklich sehr gut.

    Mir passiert immer wieder wenn ich Fleisch mache, auch den Linkslauf aktiviere, dass es mir zerschlagen wird.

    Was mache ich da falsch??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • bin gespannt, probiere es

    Verfasst von wstrickner am 12. Juni 2015 - 20:51.

    bin gespannt, probiere es gerade!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das sieht soooo lecker aus.

    Verfasst von Sprahorde am 11. Juni 2015 - 12:25.

    Das sieht soooo lecker aus. Werde ich nächste Woche kochen und dann die Sterne vergeben tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können