3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Ananas-Sauerkraut mit Kartoffeln und Kassler oder Bratwurst


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 600 g Sauerkraut, Konserve
  • 1 Dose Ananas, in Stücken, klein

  • 750 g Kartoffel, fein gewürfelt
  • 500 g Wasser
  • 1/2 TL Salz

  • 4 Scheiben Kassler ohne Knochen, 1,5 cm

Sauce

  • 300 g Garflüssigkeit
  • 200 g Ananassaft
  • 40 g Mehl
  • 50 g Sahne
  • 1-2 TL Senf, ms
  • 1 EL Gemüsebrühe, selbst gemacht
  • Pfeffer aus der Mühle
5

Zubereitung

  1.  

    Sauerkraut in heißem Wasser kurz ziehen lassen, abgießen, locker im Varoma verteilen.

    Ananasstücke drüber verteilen

  2.  

    Wasser + Salz in den Closed lid, Kartoffel ins Garkörbchen

  3.  

    Closed lidschließen, Varoma aufsetzen, Kassler auf dem Einlegeboden verteilen, auf den Varoma setzen, mit Deckel schließen, 

    45 Min./ Varoma/ St.1 garen

  4. Sauce
  5.  

    Kartoffel mit Kassler und Gemüse warm halten

  6.  

    Garflüssigkeit mit Ananassaft auf 500g auffüllen, restliche Zutaten zugeben, 5 Sek./ St. 5 verrühren, dann 3 Min./ 100°C/ St.3 kochen

  7.  

    Essen auf Tellern anrichten, Sauce darüber geben und servieren

  8. Alternative mit Bratwurst und Kartoffelpüree
  9.  

    Bratwurst in der Pfanne braten

  10.  

    Kartoffel + Sauerkraut wie oben beschrieben Zubereiten

  11.  

    Sauerkraut warmstellen, Garsud abfüllen,

    Kartoffel mit etwas Butter und warmer Milch 2 Sek./ St. 5 pürieren,

    mit Muskatnuss abschmecken und umfüllen

  12. Sauce
  13.  

    Zubereitung wie oben beschrieben

  14.  

    Sauerkraut in eine Schüssel geben und mit der Sauce mischen,

    mit Kartoffelpüree und Bratwurst servieren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer das Kartoffelpüree nicht stückig mag, etwas länger pürieren.

Dieses Rezept ist aus dem Buch "Volldampf voraus".


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo MaxeBaumann, freut mich

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 10. November 2015 - 18:58.

    Hallo MaxeBaumann,

    freut mich sehr, dass Ihr auch so begeistert. tmrc_emoticons.D Wir lieben die süße-herzhafte Kombi ebenfalls sehr. tmrc_emoticons.)        DANKE Dir für Deine Rückmeldung und die*****. Love

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, das Kassler

    Verfasst von MaxeBaumann am 7. November 2015 - 21:28.

    Sehr sehr lecker, das Kassler war etwas trocken - hat aber sicher mit dem Kassler zu tun und nicht mit der Zubereitungsart. vielen Dank. Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo hexe 1809, freut mich,

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 3. November 2015 - 09:58.

    Hallo hexe 1809,

    freut mich, dass es Euch geschmeckt hat. DANKE fürs Feedback, die 5* Love und den Hinweis für alle "Ananashasser", das es auch "ohne" Ananas schmeckt. tmrc_emoticons.;)

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept ohne Ananas

    Verfasst von hexe1809 am 2. November 2015 - 20:57.

    Habe das Rezept ohne Ananas gemacht. War trotzdem super lecker.

    Hatte Dampfbratwurst dazu gemacht. Topp

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Schnubsi, ich freu mich

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 24. Oktober 2015 - 23:32.

    Hallo Schnubsi,

    ich freu mich riesig,  das Ihr so begeistert seid. tmrc_emoticons.D VIELEN DANK für soviel Lob und die *****. Love

     

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 15* Sterne insgesamt von

    Verfasst von Schnubsi am 23. Oktober 2015 - 19:10.

    15* Sterne insgesamt von meinem Freund,  meiner 5 jährigen Tochter und mir  tmrc_emoticons.)

    Einzige Abwandlung - wir hatten kleine Kartöffelchen,  da reichten 30 Minuten vollkommen.

    Kommentar vom größten Kritiker am Tisch "ab sofort wird das Kassler nur noch so gekocht" tmrc_emoticons.;)

    Deswegen 3 x Daumen hoch von uns tmrc_emoticons.)

     

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Heidi, freut mich, dass

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 26. Februar 2015 - 12:04.

    Hallo Heidi,

    freut mich, dass es Euch geschmeckt hat. tmrc_emoticons.D Vielen Dank für's Feedback und die **** Love 

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept heute

    Verfasst von Heidi3008 am 24. Februar 2015 - 12:47.

    Habe das Rezept heute ausprobiert und es hat uns alles gut geschmeckt. Habe allerdings das Sauerkraut mit etwas Schmand verfeinert, schmeckt cremiger - ist aber geschmackssache.

    Die Sosse ist auch sehr lecker - Vielen Dank tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi bonbon71, freut mich, dass

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 5. Februar 2015 - 12:06.

    Hi bonbon71, freut mich,

    dass Du das Rezept schon ausprobiert hast, und vor allem, dass es Euch so gut gescheckt hat Cooking 9. Würzen ist ja etwas individuelles tmrc_emoticons.;) , und wir essen eher salzarm. Aber ich habe hier die Angaben aus dem Buch unternommen.

    DANKE für Deine ausführliche Rückmeldung tmrc_emoticons.D und die ***** Love.

    Was das "Fußbad" Deines Thermi's angeht, vermute ich, das es vom Varoma-Deckel stammt. Je nachdem, wie man den Deckel abnimmt, läuft das heiße Wasser herunter. So passiert es mir auch oft, da der Platz bis zur Dunsthaube sehr gering ist.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute das Rezept

    Verfasst von bonbon71 am 4. Februar 2015 - 20:47.

    Habe heute das Rezept ausprobiert und uns hat es gut geschmeckt. Allerdings würde ich beim nächsten Mal das Sauerkraut mehr würzen.

    Die Sosse ist super lecker.

    Warum allerdings der Untergrund auf dem mein Thermi stand unter Wasser stand ist mir ein Rätsel. Hat da jemand eine Idee?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können