3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Andrea's Griechischer Hackfleisch Kritharaki Auflauf


Drucken:
4

Zutaten

Andrea's Griechischer Hackfleisch Kritharaki Auflauf

  • 500 Gramm gem.Hackfleisch, Vorher gut krümelig bräunlich anbraten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Teelöffel Salz/Pfeffer/Thymian/Zimt/Paprikapulver
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Dose Tomaten gehackt
  • 700 Gramm Gemüsebrühe, flüssig
  • 100 Gramm Milch
  • 1 Crème fraîche
  • 200 Gramm Fetakäse, Am besten schmeckt uns der von Dodoni
  • 250 Gramm Kritharaki Nudeln
  • etwas Öl
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch in den Closed lidgeben und 4 Sek Stufe 5 zerkleinern. Anschließend 10 g Öl und Tomatenmark zufügen und 3 Min Stufe 2/ Varoma ohne Messbecher dünsten. Nun das angebraten Hachfleisch,Dosen Tomaten, Gewürze, Milch und Brühe zugeben und 8Min.Stufe 5 Counter-clockwise operation/60 Grad aufkochen lassen. 1 Min.vor Ende gebe ich die Creme fraiche durch den Deckel dazu.
    Nach Ende alles abschmecken in eine Auflaufform geben und 250 g Kritharaki ungekocht unterrühren. Mit Fetakäse bestreuen und auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Ober/Unterhitze, 30-40 Min. backen. Mit ein paar Tropfen Öl und einen EL voll Thymian drüber geben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer nicht so gerne Zimt mag, einfach weniger nehmen.
Wir essen dazu Salat und Baguette.
Etwas Griechischen Joghurt zum dippen ist auch lecker


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Kristina1904: es freut mich das es euch auch so...

    Verfasst von Thermi-Perle am 3. Juni 2018 - 11:25.

    Kristina1904: es freut mich das es euch auch so gut schmeckt 😊

    Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SanBr:ja soll sehr fein sein 😊 jedoch nicht...

    Verfasst von Thermi-Perle am 3. Juni 2018 - 11:24.

    SanBr:ja soll sehr fein sein 😊 jedoch nicht flüssig, vielleicht durch den Wasseranteil der Zucchini

    Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Danke für das tolle Rezept!...

    Verfasst von Kristina1904 am 17. Mai 2018 - 16:42.

    Super lecker! Danke für das tolle Rezept! Schmeckt am zweiten Tag noch besser! Etwas Tabasco hab ich dazu getan weil mein Mann gerne scharfes Essen mag. Wirklich absolute Empfehlung zum nach kochen. Wird es bei uns nun öfter geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckerer Auflauf. Ist Stufe 5 jedoch richtig...

    Verfasst von SanBr am 17. Mai 2018 - 14:50.

    Sehr leckerer Auflauf. Ist Stufe 5 jedoch richtig am Ende? Trotz Linkslauf hatte ich leider Hackfleischpürree tmrc_emoticons.D. Hatte noch ne Zucchini dazugetan, war leider genauso Matsch... Hat aber trotzdem super geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können