3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bienes Chili con Carne


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Stück grüne Paprikaschote
  • 1 Stück Gemüsezwiebel, halbiert, od. 2 normale Zwiebeln halbiert
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 10 g Öl
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 4 Stück Tomaten, od. Dosentomaten (nehme ich immer)
  • 120 g Tomatenmark
  • 1 TL Basilikum
  • 1 TL Chayennepfeffer
  • 1 TL Zucker
  • 3 TL Paprikapulver rosenscharf
  • nach Geschmack Salz
  • 1 Stück Chilischote, rote, scharf
  • 1 Dose Mais, 140 g Einwaage
  • 1 Dose Kidneybohnen, 250 g Abtropfgewicht
  • 6
    45min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1.  

     

    1.) Grüne Paprikaschote in den Closed lid geben und 3 Sec. / Stufe 5 zerkleinern. Umfüllen.

     

    2.) Ohne den Topf sauber zu machen die Chilischote (alternativ Chiliflocken), Zwiebel und die Knoblauchzehe auf das auf Stufe 8 rotierende Messer fallen lassen (ich habe festgestellt, dass die Zwiebeln dadurch besser geschreddert werden). Man hört dann ja, wann die geschreddert sind (bis das Messer leer dreht) und dann ggf. mit dem Spatel nach unten schieben und nochmal kurz auf Stufe 8 schreddern, sollte es einem noch nicht fein genug sein.

     

    3.) Öl zugeben und ohne Messbecher 2 Min. / 120 °C / Stufe 1 kochen.

     

    4.) Hackfleisch zufügen und 5 Min. / 120 °C / Counter-clockwise operationGentle stir setting brutzeln.

     

    5.) Ab hier wieder mit Messbecher: Paprikaschote, Tomaten, Tomatenmark, Basilikum, Chayennepfeffer, Zucker, Paprikapulver und Salz zufügen und 20 Min. / 100 °C / Counter-clockwise operationGentle stir setting kochen.

     

    6.) Kidneybohnen abtropfen lassen, kurz abspülen und mit in den Closed lid geben, danach den Mais mit Maissaft zugeben und kurz bei 3 Min. / 100 °C / Counter-clockwise operationGentle stir setting  mitkochen.

     

    7.) Mit Salz abschmecken und mit Weißbrot oder Ciabatta servieren.

     

    Guten Appetit.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr gut ! Tomaten stückig

    Verfasst von UteHatHunger am 23. Februar 2016 - 21:18.

    Sehr gut !

    Tomaten stückig habe ich abtropfen lassen, dann wird es nicht wie oben genannt zu flüssig.

    1 TL Tymian

    Als Highligt noch einen kleinen Löffel Creme fresh darauf, dann ist es für uns perfekt!

    Danke fürs Einstellen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ....für mich das beste Chili

    Verfasst von Helen75 am 13. Februar 2016 - 12:40.

    ....für mich das beste Chili ever.... Und vor allem ratz fatz fertig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Hat uns sehr gut

    Verfasst von Knopi am 23. November 2015 - 19:30.

    Sehr lecker. Hat uns sehr gut geschmeckt.  Danke für das Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und auch mit dem

    Verfasst von Hexen_Kessel1001 am 21. Oktober 2015 - 16:05.

    Sehr lecker und auch mit dem TM31 kochbar  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der erste Kommentar und dann

    Verfasst von sabi70 am 31. August 2015 - 12:33.

    Der erste Kommentar und dann noch so ein netter. Danke und freut mich, dass es allen geschmeckt hat Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super! Sogar mein

    Verfasst von SMilla79 am 31. August 2015 - 11:35.

    Schmeckt super! Sogar mein Man, dem normalerweise alles nicht gut genug gewürzt ist, war begeistert tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können