3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bolognese Soße mit Nudeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Bolognese Soße

  • 500 g gem. Hackfleisch
  • 2 Zwiebeln, klein
  • 2 Knoblauchzehen, geschält
  • 1 Stück Sellerie
  • 100 g Schinkenwürfel mager
  • 1 geh. TL Gemüsebrühpaste
  • 1 geh. TL Hühnerbrühenpulver
  • Kräuter wie Oregano, Roßmarin und Basilikum
  • 300 Gramm Wasser
  • 1 Schuss Sahne oder wer kann lieber Milch
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Schuss Rotwein zum Ablöschen über das Fleisch
  • Nudeln nach Bedarf
  • 20 g Olivenöl
  • 1 Tetrapak Tomaten püriert
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • Gewürze Salz, Pfeffer, Paprika
  • 3 Karotten
5

Zubereitung

    Soße
  1.  

    Die Zwiebel und den Knoblauch in den Closed lidgeben und auf Stufe 5 zerkleinern. Danach mit 10 gr. Olivenöl auf Varoma/Stufe 2  für 3 Minuten dünsten.

    Schinken hinzugeben und nochmal auf Varoma 1 Minuten Counter-clockwise operation anbraten.

    Nun das gesammte Gemüse in denClosed lid geben und klein Pürieren. Danach mit Varoma Counter-clockwise operation 5 Minuten dünsten.

    Die frische Tomaten oder pürierte Tomaten aus der Dose/Tetrapak hinzugeben. Ich habe frische Tomaten genommen und diese nochmal püriert.

    Wasser Gewürze, Oregano, Zucker, Tomatenmark, Gemüsepaste, Hühnerbrühe bei 90 GradCounter-clockwise operation Stufe 2 für 20 min.einstellen. Nochmals nach Gefühl die Masse pürieren. Messbecher festhalten das es nicht spritzt...mit Gefühl die Drehzahl erhöhen.

    Milch oder Sahne ( je nach Kuhmilchunverträglichkeit) in die Soße beimischen

    Nun nochmals auf 90 Counter-clockwise operation 20 Min. Stufe 1 laufen lassen.

    Desto länger die Soße garen darf umso besser wird sie!!!

    Topf für Nudelwasser mit Wasser und Salz aufsetzen

    In der Zeit des Garens die Pfanne nehmen mit frischem Knoblauch ausreiben und 10 g. Olivenöl erhitzen.

    Hackgfleisch hinzugeben und scharf /heiß anbraten......mit Salz, Pfeffer, Paprika und Rosmarin vermischen.

    Wenn das Fleisch gut angebraten ist, mit Rotwein ablöschen.

    Danach die Soße aus dem Closed lid in die Pfanne mit Hackfleisch hinzugeben, frischen Basilikum kleingeschnitten mit in die Soße geben und kurz aufkochen lassen.

     

    Die Nudeln auf den Teller geben und mit Soße begießen.

    Bei Bedarf mit Parmesan bestreuen........

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Warum das Hackfleisch nicht im Closed lid mit zubereiten?

Ich habe es schonmals probiert und wir mögen einfach kein kleines oder grümeldes Hackfleisch.

Dennoch konnte ich die Zeit in der ich sonst immer wieder die Soße  rührte anderweitig nutzen.....


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Beste Bolognese ever

    Verfasst von zonnenplume am 16. September 2015 - 19:45.

    Beste Bolognese ever

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Hackfleisch brate ich

    Verfasst von Thermomixtante-Patzi am 13. August 2012 - 12:40.

    Das Hackfleisch brate ich mittlerweile auch in einem anderen Behälter an...

    is nicht gerade sooo toll so ein Bolognesebrei !!! tmrc_emoticons.)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können