3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Chicken Nuggets mit kerniger *superknusprig* Panade


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Nuggets / Sticks

  • 600 g Hühnerbrustfilet
  • 2 Eier
  • Mehl
  • Salz und Pfeffer (und Gewürze nach Geschmack, wer mag)
  • Butaris und neutrales Öl

Kernige Knusperpanade

  • 25 g Sonnenblumenkerne
  • 25 g Kürbiskerne
  • 75 g Bio-Cornflakes (ohne Zuckerzusatz)
  • 15 g Sesam
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Herstellung der Panade:
  1. Kürbis- und Sonnenblumenkerne in den Closed lid geben und 3-4 Sec. / Stufe 5 zerkleinern.

  2. Cornflakes und Sesam dazugeben und nochmal 2-3 Sec. / Stufe 5 zerkleinern auf gewünschte Bröseligkeit. Es soll kein Paniermehl dabei entstehen.... tmrc_emoticons.;-)

    Alles umfüllen in einen tiefen Teller.

  3. Nuggets panieren:
  4. Hähnchenfilet waschen, abtupfen und in Stücke schneiden. Ich schneide sie eher länglich in Sticks. Man kann sie auch in Nuggets schneiden, ganz nach Geschmack.

  5. Etwas Mehl in einen tiefen Teller füllen. Die beiden Eier in einen tiefen Teller aufschlagen und mit etwas Salz verquirlen. Teller mit der Knuspermischung dazu stellen: Erst Mehl, dann Eier, dann Panade in eine Reihe.

  6. Nuggets/Sticks mit Salz und Pfeffer (und ggf. Gewürzen nach Wahl) würzen. Zuerst in Mehl, dann im Ei und zuletzt in der Panade wälzen. Auf einem Teller bereit stellen. So sehen sie dann aus:

  7. Ausbacken:
  8. In der Pfanne etwas Butaris und Öl erhitzen und die Nuggets nach und nach jeweils ca. 3 minuten pro Seite ausbacken. Dabei immer darauf achten, dass das Fett die richtige Temparatur hat und die Nuggets nicht zu dunkel werden. Mit einem selbst gemachten Dip oder dem Lieblingsketchup servieren.

    Passt zu Pommes oder aber pur oder prima auf einem leckeren Salat! guten Appetit!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Alles lecker und knusprig.Die Panade reicht auch...

    Verfasst von scharfes Messer am 29. Oktober 2016 - 19:49.

    Alles lecker und knusprig.Die Panade reicht auch für 1000g Huhn.Habe sie auf beiden Seiten in Butterschmalz und Olivenöl angebraten,um sie dann im Ofen bei 150Grad und reduziert 120 Grad 20 Minuten schlusszugaren.

    Danke für die Preisgabe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Würde sie auch gern im

    Verfasst von DaniGi am 9. Mai 2016 - 20:50.

    Würde sie auch gern im Backofen machen....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat jemand die Nuggets auch

    Verfasst von Regina82 am 16. März 2015 - 23:07.

    Hat jemand die Nuggets auch schon mal im Backofen anstatt in der Pfanne gemacht?

     

    Liebe Grüße

    Regina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere

    Verfasst von tbengard am 10. Oktober 2014 - 17:09.

    Super leckere Nuggets!!!

    Meine Kinder waren begeistert und sind auch schnell gemacht!!! gibt bei uns jetzt öfters! tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmh, leckere Panade, schön

    Verfasst von Kochmaus69 am 18. September 2014 - 18:11.

    mmh, leckere Panade, schön knusprig. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sagenhaft lecker. habe dazu

    Verfasst von Yvi72 am 13. April 2014 - 16:09.

    sagenhaft lecker.

    habe dazu die taisousse vom märz 2014 kalenderrezept genommen. erste sahne

    2 rote paprika, 80 g zucker 5 sek stufe 8 zerkleinern

    180 g wasser, 25 zitronsaft und 80 g reis- od obstessig zugeben und  o h n e  messbecher7 min/varoma/stufe 2kochen.

    30 g wasser und 1 geh. el kartoffel- od speisestärke in einem schüslchen verrühren und in den mixtopf geben. 5 sekunden/stufe 4 verrühren.

    sauce  o h n e  messbecher5 minuten/100 grad/stufe 1 kochen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute mal wieder für meine

    Verfasst von erikay am 2. Februar 2014 - 15:45.

    Heute mal wieder für meine Enkel gemacht.Da lässt mein Großer (6) alles andere für stehen.Wir mussten uns ranhalten um etwas abzubekommen.Super wenn man weiß, was drin ist. Was man von dendurchgedrehten  Dingern vom Mc nicht behaupten kann.LG Erikay

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Panade ist der Hammer.

    Verfasst von thermievi am 25. Dezember 2013 - 19:41.

    Diese Panade ist der Hammer. Total knusprig!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wow, ich mag die tk-nuggets

    Verfasst von nadine250978 am 27. September 2013 - 13:37.

    wow, ich mag die tk-nuggets überhaupt nicht un d war sehr gespannt auf diese nuggets

    SUUUUUUUUUUUUUUPER lecker, wird es öfter geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also diese Chicken Nuggets

    Verfasst von fideldidel am 12. Juli 2013 - 02:21.

    tmrc_emoticons.)

    Also diese Chicken Nuggets sind der Hammer!!! Toll ist, dass das Fleisch innen so saftig bleibt. Uns allen haben sie sehr gut geschmeckt (das kommt bei drei Kindern nicht so oft vor  tmrc_emoticons.;))

    Vielen Dank!!!

    LG Jana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke liebe Jutta! Zum

    Verfasst von jessie911 am 13. Februar 2013 - 13:31.

    Danke liebe Jutta!

    Zum Kindergeburtstag kann man da eine richtige Massenproduktion machen...das hatte ich im letzten Jahr auch! Wir haben Burger gemacht mit den leckeren Dingern, alle Kinder waren begeistert....noch schön mit Salat, Tomate, Gurke und Röstzwiebeln drauf. Jedes Kind durfte sich seinen Burger selbst machen. Wir hatten leckere Vollkornbrötchen und Pommes selbstgemacht dazu.  tmrc_emoticons.D

     

    Liebe Grüße


    Jessie911


    don’t dream it – mix it! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab sie für einen

    Verfasst von Jutta Janja am 9. Februar 2013 - 10:20.

    Hab sie für einen Kindergeburtstag gemacht. Hat allen gut geschmeckt. Würde nur die Sonnen- bzw. Kürbiskerne etwas länger zerkleinern lassen. Aber ansonsten super!!! tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Sternchen!  

    Verfasst von jessie911 am 22. Oktober 2012 - 17:07.

    Danke für die Sternchen! Love

     

    Liebe Grüße


    Jessie911


    don’t dream it – mix it! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich wirklich gut

    Verfasst von Trukli am 25. Mai 2012 - 09:49.

    Love

    Das hört sich wirklich gut an!!! Werde ich auch mal probieren. Habe das Rezept direkt in meiner Sammlung gespeichert.

    Ich werde es mit Hähncheninnenfilets machen, da habe ich mir die "Schnippelei" gespart, und dieses Fleisch ist "extrazart"!

     

    danke für das schöne Rezept  Love

     

    Liebe Grüße Claudia 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • jetzt ist es wieder da!

    Verfasst von jessie911 am 24. Mai 2012 - 15:12.

    jetzt ist es wieder da! Juhuu!!! tmrc_emoticons.D

    Liebe Grüße


    Jessie911


    don’t dream it – mix it! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohje wie doof!   Aber lohnen

    Verfasst von Filou78 am 24. Mai 2012 - 14:39.

    Ohje wie doof!

     

    Aber lohnen wird es sich, die sehen sehr lecker aus!!

     

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh nein, der ganze mühsam

    Verfasst von jessie911 am 24. Mai 2012 - 14:11.

    Oh nein, der ganze mühsam eingegebene Text ist weg...ich heul gleich, das kann doch nicht wahr sein.... tmrc_emoticons.( tmrc_emoticons.((

    Mal sehen, ob mir die Admins helfen können, sonst muss ich ja alles nochmal eingeben....

    Liebe Grüße


    Jessie911


    don’t dream it – mix it! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können