3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Chili Cheese Fries


Drucken:
4

Zutaten

3 Person/en

Pommes

  • 4 große Backkartoffeln
  • 340 ml helles Bier, optional Wasser
  • 2 EL neutrales Öl
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Knoblauchpulver

Für das Chilli

  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 20 g Olivenöl
  • 400 g stückige Tomaten
  • 1/2 TL Chiliflocken
  • 250 g Salsa Sauce
  • 1 TL Kreuzkümmel (Cumin)
  • 1/2 TL Paprikapulver (Edelsüss)
  • 1 TL Worcestersauce
  • 400 g Kidneybohnen
  • Salz und Pfeffer, nach Bedarf
  • Cayennepfeffer, nach Bedarf

Topping

  • 80 g Cheddar gerieben
  • 3 Stück Frühlingszwiebeln, in Ringe geschnitten
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zubereitung Pommes
  1. Die Kartoffeln putzen und in Stücke schneiden.

    In eine Schüssel geben und mit dem Bier übergießen. Fügt soviel Wasser hinzu, bis die Pommes mit Flüssigkeit komplett bedeckt sind. (überschüssige Stärke wird entfernt und Pommes werden knäckig. Bier gibt den Pfiff)

    Mindestens 2 Std (besser über Nacht) ziehen lassen.

    Pommes frites abspülen und trocken tupfen.

    In einer kleinen Schüssel das Öl mit den Gewürzen mischen und mit den trockenen Pommes mischen.

    Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Pommes ca. 20-25 Minuten backen. Zwischendurch 1x wenden.

    --> wem das alles zulange dauert kann auch Tk Pommes verwenden.
  2. In der Zwischenzeit das Chili zubereitn.

    Das Rinderhackfleisch in einer Pfanne/ Topf krümelig anbraten.

    Zwiebeln und Knoblauchzehen in den Closed lid geben 5 Sek./ Sufe 6 zerkleinern.

    Öl zugeben und 4 Min./ 120 Grad/ Stufe 1 andünsten.

    Tomaten, Chiliflocken, Salsa Sauce, Cumin, Paprika und Worcestersauce zugeben 15 Min./ 100 Grad/ Stufe 1 garen.

    Die Bohnen in einem Sieb abtropfen lassen.

    Angebratenes Hackfleisch und Bohnen zugeben und weitere 4 MIn./ 100 Grad/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting garen.

    Mit Salz und Pfeffer und Cayennepfeffer auf die gewünschte Schärfe abschmecken.

    Chili auf die Pommes verteilen und mit Chedda bestreuen.

    Den Backofen auf Grillfunktion umstellen ca. 3 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

    Mit den Frühlingszwieebeln bestreut servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare