3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cola Hähnchen


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Cola Hähnchen

  • 3-4 Zwiebeln, halbiert
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 4 Hähnchenbrustfilets, in Stücken
  • 250 g Cola
  • 150 g Tomatenketchup
  • 100 g Aprikosenkonfitüre
  • 50 g Tomatenmark
  • 25 g Olivenöl
  • 2 EL Worcestersoße
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 geh. TL Salz
  • 3-4 Prisen Pfeffer
  • 6
    50min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Cola Hähnchen
  1. 3 -4 Zwiebeln, halbiert , 2 -3 Knoblauchzehen im Closed lid 4 Sek. Stufe 5 zerkleinern

    25g Olivenöl hinzugeben, 3 Min. 100° Grad Stufe 2 andünsten

    2 EL Worcestersauce oder 2 EL Sojasauce, 250g Cola, 100g Aprikosenkonfitüre, 150g Tomatenketchup, 50g Tomatenmark, 1 geh. TL Salz, 3 -4 Priesen Pfeffer im Closed lid bei 15 min. 100° Grad Stufe 2 aufkochen

    Auflaufform fetten, mit den Hähnchenbrüsten füllen, die fertige Sauce darüber gießen 

    30 min 200° Grad Umluft im Backofen garen

    Mit Reis und / oder Kartoffelröstis servieren

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Alternativ kann auch Putenfilet oder Schweinefilet verwendet werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr, sehr lecker! Habe nur 50g Konfitüre...

    Verfasst von heneid am 4. Oktober 2018 - 13:31.

    Sehr, sehr lecker! Habe nur 50g Konfitüre genommen , Paprika und Zucchini zum Hähnchen dazugegeben und Cola light statt normaler Coke verwendet. Dann wird's nicht ganz so süß Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut

    Verfasst von Katha-Mueller am 9. September 2018 - 19:42.

    Sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mal was ganz anderes uns sehr lecker. Wird es...

    Verfasst von Hagebutte am 10. Mai 2018 - 17:53.

    Mal was ganz anderes uns sehr lecker. Wird es bestimmt mal wieder geben. Danke! :O)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte eine Cola - kurz vor dem Verfalldatum. Bei...

    Verfasst von LaCulina2016 am 31. Januar 2018 - 22:21.

    Hatte eine Cola - kurz vor dem Verfalldatum. Bei Rezeptsuche "Cola" eingegeben. Dieses Gericht gefunden und total überrascht, was man mit diesem Getränk tolles kochen kann. Mit Asia-Gemüse besser als beim Chinesen und OHNE Glutamat. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker mit der Hälfte Marmelade. Gab...

    Verfasst von ixipferd am 8. Oktober 2017 - 10:17.

    Super lecker mit der Hälfte Marmelade. Gab Kroketten dazu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist bei uns zu Hause super gut angekommen ! Alle...

    Verfasst von bigi1266 am 2. April 2017 - 07:45.

    Ist bei uns zu Hause super gut angekommen ! Alle waren begeistert..... tmrc_emoticons.-) Das wird es künftig sehr oft geben !!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker....

    Verfasst von kundo am 18. Februar 2017 - 19:13.

    Super lecker.

    Habe Worcestersosse und Sojasosse genommen. In der Zubereitung steht ODER. Das gab es nicht zum letzten Mal tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe noch nie etwas kommentiert, aber das hier ist...

    Verfasst von Vans88 am 5. Januar 2017 - 14:16.

    Habe noch nie etwas kommentiert, aber das hier ist so lecker! Da muss ich unbedingt 5 Sterne vergeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es exakt nach Rezept zubereitet, war...

    Verfasst von kalbar86 am 23. November 2016 - 04:38.

    Habe es exakt nach Rezept zubereitet, war zunächst sparsam mit der Aprikosenkonfitüre, habe dann doch die ganze Menge reingetan. So wie es ist, ist es perfekt für mich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie beim Chinesen. Habe mit

    Verfasst von Daniela Leidner 85 am 29. August 2016 - 19:45.

    Wie beim Chinesen. Habe mit den Zwiebeln und dem Knoblauch noch Paprika und Zucchini mit gedünstet. Marmelade habe ich nur die Hälfte genommen und mit Zucker abgeschmeckt. Sehr lecker kenne das Rezept auch von der Tu......party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuper lecker.... hat

    Verfasst von Vreeni am 31. Mai 2016 - 15:10.

    tmrc_emoticons.D Suuuuper lecker....

    hat "Allen" sehr gut geschmeckt .... abgespeichert!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern gemacht und viel zu

    Verfasst von Bullymama am 17. April 2016 - 23:02.

    Gestern gemacht und viel zu süß.  Meinem Mann und meiner Tochter hatte es nicht geschmeckt,  aber wer gerne sehr süß ist.  tmrc_emoticons.;)

    Ist alles immer Geschmackssache.  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gemacht und von der

    Verfasst von heiwie1712 am 23. März 2016 - 19:43.

    Heute gemacht und von der Familie als sehr lecker gelobt. Ich habe nur ca. 60g Aprikosenmarmelade genommen. 

    Dazu Nudeln oder Reis.

    Auch gut geeignet als Partyrezept, weil es einfach und schnell geht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns war es viel zu süß, tut

    Verfasst von schiwa2001 am 17. März 2016 - 14:49.

    Uns war es viel zu süß, tut mir leid tmrc_emoticons.((

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr lecker, auch für

    Verfasst von rosibalu am 6. März 2016 - 17:30.

    sehr sehr lecker, auch für viele personen machbar und super gut vorzubereiten. und wie schon gesagt ....... super lecker

    die soße werde ich bestimmt auch einfach so machen zu gegrilltem oder kurzgebratenem  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

     

    gruß

    rosi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super geschmeckt. Beim

    Verfasst von HollyEmily71 am 4. März 2016 - 14:32.

    Hat super geschmeckt. Beim zweiten Mal habe ich ein Prise Pul Biber mit hinein getan. Es war eine ganz dezente Schärfe, die sich gut mit der Süße vermischt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach der Hammer! Die Kids

    Verfasst von Familiehegemann am 19. Februar 2016 - 15:07.

    Einfach der Hammer! Die Kids und ich waren begeistert!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Verdiente 5 Sterne von mir.

    Verfasst von ProTon am 12. Februar 2016 - 23:10.

    Verdiente 5 Sterne von mir. War sehr lecker und mein Mann hat das nun auf seine Wunschliste mit draufgesetzt, was es bei uns öfter geben soll. Das heisst bei ihm schon viel, so schnell ist er nämlich nicht zufrieden zu stellen. Das hat uns beiden klasse geschmeckt.


    Habe 1 gelbe Paprika und 10 braune Pilze noch während der Zubereitung der Soße oben in den Varoma mitdraufgestellt und das nachher mit in den Auflauf geschichtet. Ansonsten hat es bei uns keine Veränderung im Rezept gegeben. Kann diesen Auflauf wirklich empfehlen.

    Kochen  mit Genuss  und  Backen  mit Freude  ❤


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept vor ca 2

    Verfasst von mimomcbo am 29. Januar 2016 - 10:51.

    Habe das Rezept vor ca 2 Wochen ausprobiert. War erst etwas skeptisch ,aber wir fanden es echt lecker. Hab es gleich in meine Sammlung aufgenommen, wird noch gekocht Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist sehr lecker,

    Verfasst von greenViper am 6. Januar 2016 - 20:22.

    Das Rezept ist sehr lecker, alelrdings habe ich es wie folgt abgewandelt:Ich habe 600g Putenfilets kurz in der Pfanne angebraten und dann in den Varoma gelegt. Auf den Einlegeboden habe ich verschiedenes geschnittenes Gemüse (eine rote Paprika, eine Zuccini, die Hälfte der Zwiebeln, Bambus) verteilt.Ingwer zu Zwiebeln und Knoblauch geben, zerkleinern und in Erdnussöl angedünstet. Dann die Zutaten für die Sauce dazugegeben, allerdings mit 2 EL Sojasauce und 4 EL Worcestersauce, ohne Salz, dafür etwas Curry und natürlich alle restlichen Zutanten aus der Liste in den Closed lid gegeben. Den Varoma aufsetzen und 15 min Varoma Stufe 2 garen. Dann kurz die Flüssigleitsmenge überprüfen und ggf. einen Schluck Wasser zufügen. Die Sauce nochmal kurz abschmecken. Ich habe es mit einer extrem scharfen Sauce aus Bali (Chilli-Knoblauch) abgerundet, dadurch ist die Sauce auch nicht zu süß. Den Varoma mit Einlegeboden wieder aufsetzen und erneut 15 min Varoma Stufe 2 garen, ggf. die Sauce mit etwas Stärke andicken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!   Erst war ich

    Verfasst von kida am 25. November 2015 - 12:47.

    Sehr lecker!

     

    Erst war ich etwas skeptisch als ich gelesen habe was da alles rein kommt aber es ist wirklich lecker.

    Werde die Sauce mal zum Grillen ausprobieren.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hm, war ok. Würde ich jedoch

    Verfasst von HulaHairBarbie am 16. November 2015 - 21:19.

    Hm, war ok. Würde ich jedoch nicht unbedingt wieder machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mutig getestet Absolut

    Verfasst von zte68 am 5. November 2015 - 13:04.

    Mutig getestet tmrc_emoticons.;) Absolut lecker! Das wird es bei uns auf jeden Fall öfters geben tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!!!  Wir sind

    Verfasst von bonbon71 am 26. Oktober 2015 - 20:21.

    Super lecker!!!!  Wir sind echt begeistert. Danke fùr das tolle Rezept  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   es hat trotzdem

    Verfasst von briannia am 26. Oktober 2015 - 08:37.

    Hallo,

     

    es hat trotzdem geklappt und wird es in Zukunft auch öfter geben. Super einfach und schnell und noch dazu lecker. Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, meines ist gerade noch

    Verfasst von briannia am 26. Oktober 2015 - 08:36.

    Hallo,

    meines ist gerade noch im TM beim aufkochen. Aber da ich noch absoluter Neuling bin habe ich direkt ein paar Fragen.

    Das andünsten der Zwiebel-Knoblauch Stufe geschieht bei welcher Stufe? Ich hab es jetzt mal mit der 1 probiert.

    und in der Zutatenliste steht Worcestersoße und Sojasoße, im Rezept verwendest du aber nur die Worcestersoße. Ist das als Alternative gedacht?

    Muß ich den Backofen vorheizen?

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, sorry und danke für

    Verfasst von Chef of family cooking am 24. Oktober 2015 - 18:35.

    Hallo,

    sorry und danke für die Hinweise, ist mir nicht aufgefallen. Werde ich gleich mal ändern....

    Das Andünsten am besten auf Stufe 2.

    Ist als Alternative gedacht, man kann aber auch beides verwenden.

    Backofen braucht nicht vorgeheizt werden.

    Hat es denn trotzdem geklappt?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckerschmecker... Sehr

    Verfasst von Sveeni am 20. Oktober 2015 - 19:11.

    Super leckerschmecker... Sehr zu empfehlen  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker!Hatderganzenfamil

    Verfasst von jessi1126 am 17. Oktober 2015 - 16:22.

    Superlecker!Hatderganzenfamiliegeschmeckt!Unddaswillwasheißen

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo  einfach nur lecker,

    Verfasst von milaschnurzi am 16. Oktober 2015 - 20:50.

    Hallo 

    einfach nur lecker, lecker, lecker, ich habe es mit Putenmedallions gemacht meine ganze Familie war begeistert. Das wird es öfters bei uns geben, ist schon abgespeichert. Viele Dank für das super Rezept.

    Lg milaschnurzi Love

    Cooking 4

     

     

     

    Freunde sind wie Sterne. Du kannst sie nicht immer sehen, aber du weißt, sie sind immer für dich da !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach und lecker. Habe

    Verfasst von Heidi Müller am 16. Oktober 2015 - 20:35.

    Sehr einfach und lecker. Habe das ganze mit Hähnchenschlegel gemacht. Wird es öfters geben auch mit anderen Fleisch  Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   sehr lecker ! Wird

    Verfasst von rennwirsing am 16. Oktober 2015 - 17:50.

    Hallo,

     

    sehr lecker ! Wird es öfters geben. Lässt sich auch gut in größeren Mengen machen, mit gulaschgrossen Fleischstücken, also partytauglich !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können