3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Currygeschetzeltes mit Reis und Gemüse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 2 EL Sojasauce hell
  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • 1000 g Wasser
  • 200 g Basmatireis
  • 1 TL Salz
  • 250 g Champions in Scheiben
  • 250 g Zuccini

Sauce

  • 1 Zwiebel halbiert
  • 30 g Rapsöl
  • 1 TL Curry
  • 400 g Garflüssigkeit
  • 100 g Sahne
  • 20 g Speisestärke
5

Zubereitung

  1. Fleisch in Stücke schneiden und mit der Sojasauce marinieren. Das marinierte Fleisch in den Varoma  geben.

  2. Gemüse schneiden und in den Varomaeinlegeboden verteilen.

  3. Wasser und Salz in den Closed lid geben. Das Garkörbchen einhängen und Reis einwiegen. Varomaeinlegeboden aufsetzen und alles 20 min/Varoma/Stufe 1 garen. 

  4. Reis, Gemüse und Fleisch warm stellen. Garflüssigkeit auffangen. 

  5. Die Zwiebel zerkleiner 5 Sek /Stufe 5

  6. Öl und Curry mit in den Closed lid geben und 2 min/ Varoma / Stufe 2 andünsten. 

  7. Garflüssigkeit, Sahne und Stärke dazugeben und 3,5 min/ 100 grad /Stufe 3 verrühren. 

  8. Fleisch dazugeben und nochmals 1,5 min /100 grad /Counter-clockwise operation/ Stufe Gentle stir setting verrühren 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare