3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Feuriges Kürbis - Chili


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Zwiebel geviertelt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 800 g Kürbis (Hokkaido), gewürfelt
  • 1 Dose geschälte Tomate (groß)
  • 1 Dose rote Bohnen (klein)
  • 150 g Wasser
  • 1 Chilischote, zerkleinern
  • Salz,Pfeffer , Ingwer gemahlen ,Tabasco
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch 5 Sek. Stufe 5 zerkleinern .
    Hack dazu 8 min. Varoma dünsten .
    Salzen und Pfeffern
    Tomaten , Kürbis ,Chili und Wasser 20 min.100 Grad Stufe 2 kochen .
    Rote Bohnen dazu und kurz 1 min. 100Grad erwärmen .
    Das ganze dann scharf abschmecken .
10
11

Tipp

Wer möchte könnte das Hack vorher krümelig anbraten , müsste auch total lecker sein .
Dazu Baguette reichen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ich habe das Gericht als vegetarische Variante...

    Verfasst von Kate2015 am 17. Oktober 2017 - 11:42.

    ich habe das Gericht als vegetarische Variante ohne Hackfleisch gekocht - geschmacklich einfach super!!! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, auch ohne

    Verfasst von Chris76 am 5. Februar 2015 - 20:00.

    Sehr lecker, auch ohne Bohnen.

    Ich habe noch einen Schuss Sahne und etwas Honig hinzugefügt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker danke für das

    Verfasst von bemo25 am 6. November 2013 - 09:55.

    Super lecker

    danke für das tolle Rezept - deshalb 5 Sterne

    Ein NEIN hast Du - ein JA kannst Du bekommen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade das Chili

    Verfasst von MonaG.73 am 17. September 2013 - 14:02.

    Habe gerade das Chili ausprobiert. Allerdings habe ich die Tomaten durch passierte Tomaten ersetzt, was sehr gut ging. Geschmacklich wirklich gut!!! Da die Konsistenz eher soßenartig ist, könnte ich mir das Ganze auch gut mit Reis oder Nudeln vorstellen. Werde den Rest für später portionsweise einfrieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • geschmacklich echt super. für

    Verfasst von Franzelchen am 20. Oktober 2012 - 01:06.

    geschmacklich echt super. für mich als tm-anfängerin hätte die zubereitungsbeschreibung allerdings etwas genauer sein können. die hackfleisch-zwiebel-mischung muss, wenn ich es jetzt richtig verstanden habe, im mixtopf 8 min./Counter-clockwise operation/varoma gedünstet und der mixtopf anschließend geleert werden. anschließend die restlichen zutaten wie beschrieben zubereiten und erst ganz zum schluss mit der hackfleisch-zwiebel-mischung verrühren.

    war für mich leider nicht ganz eindeutig, weshalb sich letztlich eine etwas gewöhnungsbedürftige konsistenz ergab. trotzdem sehr sehr lecker. und beim nächsten mal bin ich schlauer. bin ja schließlich noch in der lern-phase  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab leider die Zutaten aus

    Verfasst von Mikkeline69 am 29. September 2012 - 22:26.

    Hab leider die Zutaten aus Versehen im Mixtopf gemacht und nicht im varoma, aber lecker war es trotzdem, eher wie ein Eintopf  oder Suppe  Big Smile

    LG von Mikkeline

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von Rosenart am 17. März 2012 - 21:34.

    Cooking 9


    Vielen Dank für das tolle Rezept. Supereinfach und lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker 5 wohlverdiente

    Verfasst von schudi100 am 10. November 2011 - 13:10.

    sehr lecker

    5 wohlverdiente sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke

    Verfasst von nicli605 am 13. Oktober 2011 - 15:19.

    Danke tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SUPERLECKER =) Tolles Rezept

    Verfasst von GABI80 am 13. Oktober 2011 - 02:21.

    SUPERLECKER =) Tolles Rezept - gerade vorgekocht für morgen, konnte es aber nicht lassen, eine kleine Portion zu probieren tmrc_emoticons.D YAMMI Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können