3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fleischbällchen / Hackbällchen / Frikadellen - scharfmacher Variante


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

30-40 Stück

  • 800 g Rinderhack
  • 200 g Schweinehack
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Stück Ingwer, etwa 1/2-walnussgroß
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 1 altbackenes Brötchen
  • 2 TL Senf
  • 1 Ei
  • 10 Blätter Thai-Basilikum, frisch, fein gehackt
  • 10 Stängel Petersilie, fein gehackt
  • 1 TL Shichimi Tougarashi*, japanische Gewürzmischung
  • 2 TL Paprikapulver, edelsüß
  • Salz + Pfeffer, nach Geschmack
  • 3 EL Butter oder Margarine
  • milde Wasabi-Paste
  • Chicken-Sauce (süß-sauer-scharf)
  • 1 Packung Kirschtomaten
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Brötchen in etwas lauwarmen Wasser einweichen, dann gut ausdrücken.

  2. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen, Zwiebel vierteln und alle 3 in den Closed lid geben: 3sec./Stufe 5

  3. Öl zufügen und 3min./100°C/Stufe 2 dünsten. Etwas abkühlen lassen.

  4. Gut ausgedrücktes Brötchen, Hackfleisch, Gewürze, Kräuter, Senf und Ei zugeben und 50 Sek./ Counter-clockwise operation /Stufe 4 vermischen, kleine Klößchen von 3-4cm Durchmesser formen, in Butter/Margarine portionsweise bei mittlerer Hitze in einer Pfanne anbraten. Dabei rüttelt man die Pfanne fast fortwährend, damit die Klößchen im heißen Fett herumrollen und ihre Form behalten.

  5. Fleischbällchen auf Küchenkrepp abtropfen lassen, dann auf einer Platte anrichten. Tomaten waschen, trocknen und in ein Schälchen geben. Wasabi-Paste und/oder Chicken-Sauce in ein Schälchen geben und alles servieren.

    Die Kombination von Fleischbällchen und Tomate ist sehr lecker.

     

    Ideal für jede Party. Für viele Gäste doppelte Menge einkaufen und die Fleischmischung 2x hintereinander im Thermi zubereiten.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

*Shichimi Tougarashi ist eine japanische Gewürzmischung aus 7 Zutaten (siehe auch mein Rezept). In gut sortirten Asia-Läden oder im Internet als Fertigmischung erhältlich tmrc_emoticons.-)

Hier meine Gewürzmischung:

//www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/shichimi-tougarashi-japanische-gew%C3%BCrzmischung/698948


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare