3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Frischkäseschnitzel mit Kohlrabi und Kartoffeln


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Frischkäseschnitzel mit Kohlrabi und Kartoffeln

Das wird gebraucht...

  • 4 Stück Schweineschnitzel natur
  • 1 Stück Brühwürfel
  • 4 geh. TL Frischkäse natur od. Kräuter
  • 500 g Wasser
  • Salz und Pfeffer
  • 1 mittelgroße Kohlrabi
  • 8 Kartoffeln, festkochend

Für die Soße:

  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 500 g Garflüssigkeit, evtl. etwas Milch od. Sahne zum Auffüllen
  • 2 geh. EL Frischkäse natur
  • 2 gestr. EL Schnittlauch
  • 2 Prisen Muskat
  • Salz und Pfeffer, zum abschmecken
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    *Beilagen*
  1. Kartoffeln schälen und vierteln und in den Gareinsatz füllen.

    Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden, dann in den Varomabehälter füllen.

    Wasser mit Brühwürfel in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen und Varoma aufsetzen.
  2. *Schnitzel*
  3. Schnitzel in einen Gefrierbeutel legen und platt hauen (geht auch mit einer kleinen Pfanne).

    Schnitzel beidseitig mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Seite mit Frischkäse bestreichen (nicht zu dick und nicht zu dünn) und einrollen - Frischkäse innen.

    Schnitzelrollen nebeneinander auf den Varoma-Einlegeboden legen und auf den Varoma aufsetzen. Deckel nicht vergessen.

    30 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten.
  4. *Soße*
  5. Gargut und Garflüssigkeit/Brühe umfüllen. Gemüse, Kartoffeln und Fleisch beiseite stellen und abdecken.

    Butter in den Mixtopf geben und 2 Min./100°C/Stufe 1 schmelzen.

    Mehl zugeben und 2 Min./100°C/Stufe 1 dünsten.

    Garflüssigkeit/Brühe sollte 500ml sein, sonst mit Milch oder Sahne auffüllen. Flüssigkeit, Frischkäse natur, Schnittlauch und Muskat in den Mixtopf geben, 6 Min./90°C/Stufe 4 kochen und alles zusammen servieren. Soße ggf. mit Salz und Pfeffer abschmecken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mein Kind was sehr sehr anspruchsvoll ist hat...

    Verfasst von kicokocht am 11. April 2017 - 18:33.

    Mein Kind was sehr sehr anspruchsvoll ist hat gefragt wann wir das wieder essen.... das hat schon was zu sagen.

    Da ich keinen Kohlrabi hatte habe ich Karotten verwendet.

    sehr sehr lecker... 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute probiert und es war sehr lecker. Danke...

    Verfasst von Sunnysheep am 1. April 2017 - 16:54.

    Heute probiert und es war sehr lecker. Danke für das RezeptCooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zutatenliste ist jetzt korrigert und...

    Verfasst von Feeluma am 28. Januar 2017 - 11:25.

    Zutatenliste ist jetzt korrigert und vollständig. Viel Spaß beim Nachkochen.

    Wenn das Fleisch zu trocken ist, vielleicht die Zeit etwas runterstellen und nur 25 Minuten garen. Hab ich aber selber noch nicht ausprobiert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Beilagen und Soße sehr lecker, aber das...

    Verfasst von Nelegolf am 25. Januar 2017 - 21:09.

    Beilagen und Soße sehr lecker, aber das Fleisch war mir zu trocken.

    Cooking  7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • In der Zutatenliste fehlt aber einiges...

    Verfasst von ThermoGizzmo am 17. Januar 2017 - 08:33.

    In der Zutatenliste fehlt aber einiges (Kartoffeln, Pfeffer, Frischkäse...).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei deinen Zutaten fehlen die Kartoffeln...

    Verfasst von blimmelche am 17. Januar 2017 - 07:31.

    Bei deinen Zutaten fehlen die KartoffelnWink

    Werd ich mal testen, dann lass ich auch Sternchen da!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wieviel Frischkäse braucht man?

    Verfasst von Irmi-1969 am 17. Januar 2017 - 07:30.

    Hallo, wieviel Frischkäse braucht man? Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können