3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllte Paprika mit Tomatenkartoffeln all-in-one


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Füllung

  • 500 Gramm Hackfleisch gemischt oder vom Rind
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen, ganz, geschält
  • 1 Ei
  • Salz, Pfeffer, Paprika scharf
  • 1 Teelöffel Senf mittelscharf

Paprika

  • 4-6 Stück Paprika, nicht zu gross, rot, grün oder gelb

Kartoffeln

  • 600 Gramm Kartoffeln, geschält, in Stücken

Tomatensoße

  • 500 Gramm Tomaten passiert
  • 350 Gramm Garflüssigkeit
  • 1 Teelöffel Gemüsebrühenpaste, oder 1 Würfel fertige Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, Paprika, zum Abschmecken
  • evtl. etwas Sahne oder Cremafina
  • evtl. etwas Speisestärke
  • 6
    55min
    Zubereitung 55min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Füllung
  1. Zwiebel und Knoblauchzehen in denClosed lid geben, 3 sec Stufe 5, mit dem Spatel nach unten schieben, Hackfleisch, Ei und Gewürze dazu, Counter-clockwise operation 10 sec Stufe 3 mit Hilfe des Spatels gut vermengen.
  2. Paprika
  3. Deckel von den Paprikaschoten abschneiden, Inneres vorsichtig entfernen, Hackfleischmischung hinein geben und die Paprika - mit der Öffnung nach unten- in den Varoma stellen.
    350 gr Wasser und 500 gar passierte Tomaten in den ( nicht gespülten) Closed lid Topf füllen
  4. Kartoffeln
  5. geschälte und in Stücken geschnittene Kartoffeln ins Garkörbchen geben und in den Closed lid einhängen, Topfdeckel schließen
    Varoma mit den gefüllten Paprika draufstellen,

    40 Minuten Stufe 1 Varoma
  6. Tomatensoße
  7. Nach Ende der Garzeit Kartoffeln und Paprika warm stellen, Garflüssigkeit umfüllen.
    350 ml Garflüssigkeit einwiegen, Gemüsebrühenpaste ( oder Würfel) dazu geben, ebenso die Gewürze
    3 Min/ Stufe 3 /90 Grad
    dann je nach Geschmack mit Sahne, Cremafina und/ oder in Wasser aufgelöste Speisestärke andicken,
    weitere 3 Min/Stufe 3/90 Grad, nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Durch das Einfüllen der passierten Tomaten gleich zu Beginn der Kochzeit werden die Salzkartoffeln rötlich und schmecken wunderbar nach Tomate


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare