3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllte Paprika mit Tomatensoße und Basmatireis (All-in-one-Gericht)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Tomatensoße

  • 450 g reife Tomaten, halbiert
  • 30 g Tomatenmark
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Zucker
  • 30 g Olivenöl
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 5 Basilikumblätter
  • 1/2 TL gerebelten Salbei
  • 2 TL Zitronensaft

Füllung

  • 1 Zwiebel
  • 500 g Rinderhack
  • 1,5 TL Salz
  • 1,5 TL Senf
  • 1/2 TL Pfeffer

Reis und Paprika

  • 900 g Wasser
  • 1,5 EL Gemüsebrühpaste oder -pulver
  • 250 g Basmatireis
  • 4 gelbe Paprika
  • ca. 100 g junger Gouda in Scheiben
  • 6
    42min
    Zubereitung 42min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Ich empfehle, nach der Fleischfüllung zuerst die Tomatensoße herzustellen. Sie läßt sich am Ende schnell wieder aufwärmen und man muß den Mixtopf zwischen den einzelnen Arbeitsschritten nicht spülen.  Wer einen zweiten Mixtopf besitzt, wird das bei diesem Gericht besonders zu schätzen wissen!

    Fleischfüllung:

    Die Zwiebel schälen, halbieren und in 4 Sek. im Closed lid auf Stufe 5 zerkleinern. Das Gehackte und alle Gewürze zugeben und auf Stufe 3 Counter-clockwise operation in ca. 10 Sek. vermengen. Die Masse aus dem Closed lid nehmen. Die Paprikaschoten vorsichtig längs halbieren, putzen und waschen.  Die Fleischmasse nun aus dem Mixtopf nehmen und zur Seite stellen, bis die Tomatensoße ihre Kochzeit hat. Dann ist Zeit, die Fleischmasse in die halbierten Paprika (es reicht für 8 halbe Paprika) zu füllen, diese im Varoma und auf dem Einlegeboden zu verteilen. Den Käse in ca. 2 cm breite Streifen schneiden und überkreuz auf die Paprikahälften legen. Den Varoma schließen und zur Seite stellen.

    Die Soße:

    Tomaten, halbierte Zwiebel, Knoblauchzehe und Tomatenmark in den Closed lid geben und auf Stufe 5 in ca. 10 Sek. zerkleinern. Die weiteren Zutaten zugeben und alles bei 100° auf Stufe 2 in 11 Min. garen. Zum Schluss die Soße 10 Sek. auf Stufe 7 pürieren.

    Beilage:

    Basmatireis in das Garkörbchen einwiegen und gründlich unter fießendem Wasser abspülen. (Der Reis muss feucht sein, damit er über dem Dampf gar werden kann.) Das Wasser in den Closed lid einwiegen,
    die (selbstgemachte) Gemüsebrühpaste zugeben und das Garkörbchen mit dem Reis einhängen. Den Closed lid schließen, Varoma mit den Paprika aufsetzen und auf Varomaeinstellung bei Stufe 2,5 in 30 Min. garen. Dann stelle ich den Varoma geschlossen auf der Servierplatte (die kann so warm werden) zur Seite, gebe den Reis in eine Schüssel mit Deckel (am liebsten vorgewärmt) und lege über beides ein dickes Frotteetuch zum Warmhalten. So kann die Soße schnell wieder erwärmt werden, ohne dass das Hauptgericht zu kalt wird.

    Wer es gern mag, kann auch weitere Gemüse (z.B. zusätzliche Paprikastreifen oder Zucchini in Scheiben) zusätzlich zu den gefüllten Paprika in Varoma und Einlegeboden verteilen und mitgaren. Wenn die Paprika nicht zu groß sind, passen bis zu 10 halbe Paprika in den Varoma und auf den Einlegeboden.

    Servieren Sie nun die gefüllten Paprikahälften auf der vorgewärmten Platte, geben dekorativ etwas Tomatensoße darüber, dekorieren mit einigen Basilkumblättchen aus und reichen den Reis und die weitere Soße in einer Sauciere dazu.

    Wenn man einen zweiten Closed lid besitzt, kann man die Soße in dem 2.Closed lid zubereitet und dann auch erwärmt werden. Der geschlossene Varoma kann dann auf dem geschlossenen Closed lid mit dem Reis zur Seite gestellt werden und alles bleibt ganz von allein wunderbar warm.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich liebe all-in-one Gerichte!...

    Verfasst von Linda E. am 15. Oktober 2017 - 11:01.

    Ich liebe all-in-one Gerichte!
    Die Paprika brauchte bei mir allerdings 10 Minuten länger bis sie weich war, dadurch wurde das Hack etwas fest und da ich Basmati-Reis genommen habe, braucht der nur 15 Minuten, weshalb ich ihn entsprechend erst später dazu gegeben habe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept!...

    Verfasst von thermi_schänni am 1. Oktober 2017 - 09:53.

    Super Rezept!

    Ich habe die Paprika gestern zum allerersten Mal gemacht und es hat super geklappt. Es geht auch super statt die Paprika zu halbieren, den Deckel abzuschneiden. Geschmacklich wirklich klasse und die Tomatensauce war der Renner. Deshalb 5 Sterne tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, heute zum 2. mal gekocht. Habe...

    Verfasst von Küchenfee-Iris am 26. März 2017 - 19:49.

    Tolles Rezept, heute zum 2. mal gekocht. Habe alles etwas mehr gewürzt und die Paprika 5 Minuten länger gekocht, aber das ist ja Geschmacksache, von mir 5 *

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also wenn mein verwöhnter Herr Sohn nach...

    Verfasst von kerstin2112 am 4. Februar 2017 - 18:16.

    Also wenn mein verwöhnter Herr Sohn nach einem Nachschlag verlangt.....

    Da kann man sich schon mal was drauf einbilden. Superlecker. Wird es wieder geben. Natürlich 5 SterneBig Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! Vielen Dank für das Rezept!...

    Verfasst von SilkeBunte am 30. Dezember 2016 - 19:34.

    Sehr sehr lecker! Vielen Dank für das Rezept! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker kam bei meiner Familie richtig...

    Verfasst von Lolli29 am 23. November 2016 - 19:44.

    Sehr sehr lecker kam bei meiner Familie richtig gut an

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe kleinere Paprika

    Verfasst von biggi53 am 26. August 2016 - 00:10.

    Habe kleinere Paprika genommen, sie waren nach der angegebenen Garzeit aber noch sehr fest, sonst ist das Gericht aber echt lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super einfach und schnell

    Verfasst von xtimmexy am 19. August 2016 - 17:27.

    Hat super einfach und schnell geklappt! Habe noch Feta-Käse in das Hackfleisch gemischt. Empfehle ihn aber mit der Hand in Würfel zu schnell und selbst unterzuheben. 

     

    Danke für das Rezept! tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr lecker! Die

    Verfasst von greendaygirl am 17. August 2016 - 10:43.

    sehr sehr lecker!

    Die Zubereitung ist super beschrieben, alles lief problemlos.

    Rezept ist gespeichert und die gefüllte Paprika wird es auf alle Fälle öfter geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmmmh, sehr lecker....!

    Verfasst von Lecker73 am 2. August 2016 - 11:14.

    tmrc_emoticons.) Mmmmmmh, sehr lecker....! Danke für das Rezept!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres Rezept.Es

    Verfasst von AnneBayer am 12. Juli 2016 - 14:12.

    Ein sehr leckeres Rezept.Es hat der ganzen Familie geschmeckt und wird es bestimmt nochmal geben. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Nicp am 25. Juni 2016 - 21:48.

    Super lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekte soße, leider war der

    Verfasst von Katy Pokerry am 17. Mai 2016 - 21:57.

    Perfekte soße, leider war der Reis sehr weich, aber war trotzdem super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker,

    Verfasst von Scheffi am 20. März 2016 - 10:39.

    Sehr lecker,

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Es hat allen

    Verfasst von LinasMama am 29. Januar 2016 - 18:48.

    Sehr lecker! Es hat allen super geschmeckt! Da wir Soßen-Fans sind, habe ich gleich die doppelte Menge gemacht (im TM31), ging auch ohne Probleme. Allerdings werde ich beim nächsten Mal auf die doppelte Menge nur 1 TL Zucker geben. Mir war es einen kleinen Tick zu süßlich.

    Tolles Rezept, danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für mich das beste Rezept

    Verfasst von Kirschbärle am 25. Januar 2016 - 08:34.

    Für mich das beste Rezept "Gefüllte Paprika". Vorallem diese leckere, fruchtige Tomatensoße dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das wird es immer wieder bei

    Verfasst von Schattenhexe am 19. Januar 2016 - 18:44.

    Das wird es immer wieder bei uns geben! Mega lecker! Danke auch für deine sehr gute Anleitung Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker! Danke fürs

    Verfasst von eisy am 16. Januar 2016 - 13:38.

    Super Lecker! Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!!

    Verfasst von pilenno am 9. November 2015 - 15:39.

    Sehr lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, vielen Dank!!!

    Verfasst von Stephany.q@gmx.de am 2. November 2015 - 17:56.

    Sehr lecker, vielen Dank!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kann mich nur

    Verfasst von skorpion-sr am 13. Oktober 2015 - 21:50.

    Ich kann mich nur anschliessen: volle Punktzahl! Einfach und oberlecker! Besonders die Sosse aus frischen Tomaten! Toll find ich auch, dass die Füllung ohne Brot auskommt und das Essen so ohne Kohlenhydrate ist, sofern man einfach keinen Reis dazu ist ☺ Ich mach die gefüllten Paprika jetzt nur noch so im Thermi! ☺

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker!   Dieses

    Verfasst von Christina.Masmeier am 11. August 2015 - 14:16.

    Einfach nur lecker!

     

    Dieses Rezept kann ich jedem empfehlen. Das gibt es jetzt häufiger bei uns. Daumen hoch und 5* von mir.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres und

    Verfasst von ElefantElmar am 1. Juni 2015 - 22:51.

    Ein sehr leckeres und einfaches Rezept.

    Da ich keinen Salbei und keine frischen Tomaten Zuhause hatte habe ich den Salbei weggelassen und 500g passierte Tomaten verwendet. 8 Portionen ergab es bei uns allerdings nicht (als Hauptgericht ohne Vor- & Nachspeise eher 4 Portionen), vielleicht lag es aber daran, daran so gut geschmeckt hat...  tmrc_emoticons.;)

    Vielen Dank! 

    Die Welt ist elefantastisch!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, vielen Dank für das

    Verfasst von Gazelle01 am 16. Mai 2015 - 19:07.

    Hallo,

    vielen Dank für das leckere Rezept!! Volle Punktzahl !!!!

    Habe es bereits mehrmals zu bereitet und immer wieder lecker!!

    Gruß Gazelle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! Wir haben

    Verfasst von falbmaus am 29. April 2015 - 00:54.

    Sehr sehr lecker!

    Wir haben jedoch statt Gauda Feta genommen.

    Für uns Soßenschlecker hätte es lediglich etwaass mehr Soße sein dürfen.

    Wird bestimmt wieder gekocht! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker

    Verfasst von Brinal88 am 8. April 2015 - 15:37.

    Super Lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Rezept machen wir

    Verfasst von Mamacocina am 6. April 2015 - 16:38.

    Dieses Rezept machen wir schon ganz lange und es ist einfach perfekt!5 Sterne !LGMamacocina

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • war sehr lecker, danke für

    Verfasst von regenwolke am 27. März 2015 - 10:11.

    war sehr lecker, danke für das Rezept tmrc_emoticons.) und 5 Punkte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War total lecker!!!

    Verfasst von Alex73 am 15. März 2015 - 13:15.

    War total lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon einige Male gekocht und

    Verfasst von Traumsammler am 12. März 2015 - 19:10.

    Schon einige Male gekocht und immer wieder lecker!!

    Jetzt auch endlich die verdienten Sterne !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich könnte mich reinlegen.

    Verfasst von nepomuk72 am 7. März 2015 - 19:34.

    Ich könnte mich reinlegen. Habe das Rezept schon oft nachgekocht und es schmeckt der ganzen Familie.

    Danke.... tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept gestern

    Verfasst von Sancho235 am 26. Februar 2015 - 08:16.

    Habe das Rezept gestern nachgekocht.

    Einfach super lecker! Recht schnell gemacht und nicht kompliziert. Ich habe wie im Rezept frische Tomaten verwendet, allerdings hatte ich keinen Salbei da. Die Sauce war mir etwas zu scharf geraten (warum auch immer), habe sie aber mit etwas Sahne gestreckt und danach hat sie wunderbar geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooo lecker!  Da wir aber

    Verfasst von flipper1967 am 14. Februar 2015 - 17:11.

    Soooo lecker! 

    Da wir aber keine Milchproteine dürfen, habe ich den Käse weggelassen. 

    Der Freund unserer Tochter mag keine Paprika, der bekam dafür eine gefüllte Zucchini. 

    Wie einige andere Nachkocher habe ich Tomaten aus der Dose verwendet. Salbei verwende ich nie, weshalb er in der Küche fehlt. Aber die Soße war auch ohne total lecker.

    Mein Mann, der eigentlich KEIN Hackfleisch-Fan ist, meinte, es schmecke herrlich fruchtig! 

    Leider kann ich keine 10 ★★★★★★★★★★ vergeben  tmrc_emoticons.~

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und

    Verfasst von Birgit aus M. am 10. Februar 2015 - 10:38.

    Sehr lecker und einfach.

    Nehme statt der frischen Tomaten immer zwei kleine Dosen Tomaten. Dafür nehm ich mehr Zwiebeln und würze stärker, meistens mit italienischen Kräutern.

    Birgit aus M.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker..)

    Verfasst von steffileiin am 30. Januar 2015 - 18:16.

    Sehr sehr lecker..tmrc_emoticons.))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sau lecker 

    Verfasst von Achim1304 am 29. Januar 2015 - 12:37.

    Sau lecker  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte uns sehr gut geschmeckt

    Verfasst von bine1011 am 19. Januar 2015 - 09:20.

    Hatte uns sehr gut geschmeckt Danke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich hab es heute

    Verfasst von AnHaLe 567 am 14. Januar 2015 - 21:32.

    ich hab es heute nachgekocht...

    einfach spitze und suuuuuuper lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker. Wir haben

    Verfasst von Lena1986 am 5. Januar 2015 - 20:54.

    Sehr, sehr lecker. Wir haben das Rezept Low Carb gemacht, soll heißen ohne Reis. In die Sauce habe ich beim Aufwärmen noch einen Esslöffel Kräuterfrischkäse gerührt.

    Lecker. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Das wird es

    Verfasst von ginemaus am 23. Dezember 2014 - 19:45.

    Sehr lecker! Das wird es jetzt öfter bei uns geben tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell und einfach  - wir

    Verfasst von Regenbogen1965 am 1. Dezember 2014 - 11:02.

    Schnell und einfach  - wir hatten nur 4 Paprika und haben sie daher nicht halbiert,  als Käse haben wir einen Feta genommen,  weil der noch im Kühlschrank war tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gab es gestern bei uns und

    Verfasst von Cillymaus am 27. November 2014 - 15:32.

    Gab es gestern bei uns und ich muss sagen war echt lecker ,gibts nun öfter bei uns  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut! Wir waren

    Verfasst von Thermine05 am 23. November 2014 - 17:07.

    Sehr gut!

    Wir waren begeistert! Gewürze und Zutaten sind sehr gut aufeinander abgestimmt. Ich habe auch nichts verändert, nur den Käse weggelassen, weil wir den nicht mögen. Ich habe die Paprika ganz gelassen und das Deckelchen oben drauf gesetzt. Dann habe ich 5 Minuten Garzeit dazugegeben und es war alles optimal. Die Sauce habe ich in der Mikrowelle erwärmt, sie war dadurch etwas dünnflüssig. Trotzdem war's einfach LECKER! Volle Sternchenzah!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe es nachgekocht

    Verfasst von Hugli am 21. November 2014 - 08:14.

    Hallo,

    habe es nachgekocht und finde es richtig lecker. Das Fleisch würde ich ds nächste mal mehr würzen und alles 5 Minuten länger im Varoma lassen aber sonst gibt es nichts auszusetzen. 

    Ich habe es am nächsten Tag in einer Auflaufform überbacken, so hatte ich für zwei Tage ein Mittagesen.

    Vielen Dank für das leckere Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab das Rezept schon ein

    Verfasst von Minou21 am 11. November 2014 - 17:40.

    Ich hab das Rezept schon ein paar Mal gemacht und es ist super!!!! Ich benutze fast immer Dosentomaten und das schmeckt sehr gut und funktioniert genauso einfach!  Cooking 9

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmm... sehr  sehf lecker.

    Verfasst von petra4981 am 26. Oktober 2014 - 17:34.

    Hmmm... sehr  sehf lecker. Und es ist auch genug da. Ist bei fünf  Personen nicht immer leicht im Closed lid

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine große Dose ganze

    Verfasst von Mechthild Hellermann am 25. Oktober 2014 - 23:48.

    Eine große Dose ganze Tomaten! Das jedenfalls würde ich versuchen.

    viel Erfolg und wie wär's mit Rückmeldung, wie es ging?

    danke M. Hellermann

    Mechthild Hellermann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was eignet sich denn am

    Verfasst von Anti-Hausfrau am 25. Oktober 2014 - 17:47.

    Was eignet sich denn am besten als Alternative zu den 450g reifen Tomaten. Die sind ja zur Zeit nicht wirklich zu bekommen. Vielleicht eine grosse Dose stückige, oder passierte Tomaten? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker 

    Verfasst von TiniStyle am 18. Oktober 2014 - 23:52.

    Sehr lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon oft gemacht immer

    Verfasst von SchmidtNic am 15. Oktober 2014 - 14:55.

    Schon oft gemacht immer wieder suuper Love

     

    lg Nicole

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •