3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllte Weizentortillas m. Hackfleisch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Tortilla

  • 800 g Mehl
  • 300 g Wasser
  • 90 g Öl
  • 1 Prise Salz

Füllung

  • 1 Paprikaschote rot
  • 1 Paprikaschote gelb
  • 2 Karotten
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Dose Mais, klein
  • 250 g passierte Tomaten
  • 400 g Hackfleisch gem.
  • 20 g Öl
  • 50 g saure Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise Chilipulver
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 100 g geriebenen Emmentaler
  • 1 Prise Gemüsebrühe Instant
  • 6
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Tortilla
  1. Die Zutaten in den Mixtopf geben und ca. 2 Min/ kneten. Den Spatel zu Hilfe nehmen. (Nicht wundern, der Teig sieht etwas bröselig aus) Den Teig herausnehmen und zu einer Kugel kneten, dann für ca. 20 - 30 Minuten den Teig im Kühlschrank ruhen lassen.

    Den gekühlten Teig in mehrere gleich große Teigkugeln formen (reicht in der Regel für 12-15 Kugeln). Diese auf einer bemehlten Oberfläche ganz fein (ähnlich dem Strudelteig) ausrollen (∅ ca. 20 - 25cm). Die Fladen leicht mit Mehl bestäuben.

    Die Fladen ohne Öl in einer Pfanne bei mittlerer Stufe ausbacken. Sobald die Fladen anfangen Bläschen zu werfen sind sie fertig.

  2. Paprika und Karotten in den Mixtopf geben; Stufe 5-6 zerkleinern und zur Seite stellen.

    Zwiebel in den Mixtopf geben, 4 sec/ Stufe 4 zerkleinern.

    Das Öl dazuwiegen, 2,5 min. /Varoma/ Stufe 1 andünsten.

    Das Hackfleisch und die Brühe dazugeben und 20 min./100 Grad//Stufe 2 Linkslauf garen.

    Alle restlichen Zutaten bis auf die saure Sahne und den Käse zugeben und weitere 8 min. / 100 Grad/Stufe 2 garen. Abschmecken.

    Kurz vor Ende der Garzeit die saure Sahne und den Käse zugeben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Füllung in die Tortillas geben und aufrollen.

Dazu paßt Sourcreme und gekochter Reis.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bei uns war es auch eher

    Verfasst von tarteauxpommes am 23. März 2016 - 23:05.

    Bei uns war es auch eher Hackfleischbrei, schade. Es sah überhaupt nicht so aus wie auf dem Foto, was ich sehr schade finde. Mich als ThM-Starter wirft das echt zurück, denn ich habe alles wie beschrieben gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach aber schmeckt

    Verfasst von breburda am 13. September 2015 - 21:47.

    Sehr einfach aber schmeckt sehr gut Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super lecker

    Verfasst von Räsali am 13. Juli 2015 - 15:06.

    Hat super lecker geschmeckt.

    Das Hackfleisch würze ich persönlich allerdings mehr und der Teig für die Fladen war viel zu viel bei mir. Da hätte die hälfte auch locker gereicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit Geüse und Hühnerleber

    Verfasst von diegabi am 28. Februar 2015 - 11:31.

    Mit Geüse und Hühnerleber gefüllt.

    War lecker.

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Fladen sind gut, das

    Verfasst von Motte2014 am 17. November 2014 - 15:14.

    Die Fladen sind gut, das Rezept ist verbesserungsfähig 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept gerade

    Verfasst von Svezi01 am 10. Juni 2014 - 21:29.

    Habe das Rezept gerade gemacht und es hat uns seeeehr gut geschmeckt. Allerdings habe ich dir Füllung in de Pfanne zubereitet, da ich kein Fan von Hackfleisch aus dem Thermi bin.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, sehr leckeres Rezept,

    Verfasst von chrissi3 am 29. April 2014 - 14:45.

    Hallo,

    sehr leckeres Rezept, meine Familei war begeistert.

    Es gab diese Sour Cream bei uns dazu

    http://www.rezeptwelt.de/saucendipsbrotaufstriche-rezepte/sour-cream-das-original/152237

    LG

    Chrissi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gut gelungen !!! die

    Verfasst von macemelafe am 7. April 2014 - 23:38.

    gut gelungen !!!

    die Tortillas sind gut gelungen , zur Füllung habe ich etwas Soßenbinder gegeben, da Speisestärke aus war, das hat gut funktioniert .Danke 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich war überrascht wie

    Verfasst von Ann-Kathrin92 am 8. März 2014 - 20:02.

    Ich war überrascht wie einfach und schnell die Weizenfladen zuzubereiten waren. Allerdings hat mir die Konsistenz des Hackfleischs nicht gefallen. Ich würde das in Zukunft auch separat in der Pfanne machen, ähnelte trotz Linkslauf eher Hackfleischbrei. Ebenso würde ich die Paprika und die Karotten weniger stark zerkleinern, denn Paprika und Karotten gingen vom Geschmack her völlig unter. 

    Lg AnKi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich daß das rezept bei

    Verfasst von dolcebella am 6. Januar 2014 - 16:36.

    Freut mich daß das rezept bei euch ankommt.wem die soße zu dünn ist einfach ein wenig stärke einarbeiten. Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • An sich lecker...bloß, die

    Verfasst von JujuK am 5. Januar 2014 - 18:35.

    An sich lecker...bloß, die Konsistenz gefällt mir nicht so. Hab mich echt genau ans Rezept gehalten und fand es sehr flüssig. Hatte noch jemand das Problem? Muss das so sein? Was kann ich anders machen? Weniger passierte Tomaten?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die weizenfladen haben gut

    Verfasst von Lunalovegood am 27. November 2013 - 23:15.

    Die weizenfladen haben gut geschmeckt, hat auch super geklappt!. Die hacksauce habe ich aber herkömmlich in der Pfanne zubereitet und das Gemüse roh dazu gegeben. Mit sour cream und geriebenem käse. Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke fürs Rezept- habe es

    Verfasst von miximinchen am 28. Oktober 2013 - 13:57.

    Danke fürs Rezept- habe es gestern ausprobiert und es war super gut! tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) 5 Sterne!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ja ist wirklich sehr

    Verfasst von dolcebella am 21. Oktober 2013 - 20:02.

    ja ist wirklich sehr lecker-mein favorit ist allerdings die schweinefleisch füllung...viel spaß beim nachkochen Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr fein an. Werde

    Verfasst von veromatt am 19. Oktober 2013 - 21:34.

    Hört sich sehr fein an. Werde ich ausprobieren und dann bewerten.

    Danke für's einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können