3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüsegulasch mit Reis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Gulasch

  • 20 g Öl
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 750 g Gulasch vom Schwein
  • 1 Glas Zigeunesoße (groß)
  • 1 Dose Erbsen und Möhren (groß)
  • 300 g Wasser

Reis

  • 200 g Reis
  • 1 TL Salz
  • 1 l Wasser
5

Zubereitung

    Gemüsegulasch mit Reis
  1. Zwiebeln vierteln und im TM 5 Sek. Stufe 5 zerkleinern und nach unten schieben. 20 g Öl in den TM geben und Zwiebeln 3 Minuten auf Varoma anschwitzen.

    Hälfte des Gulasch zugeben und 6 Minute 100 Grad anbraten im Linksauf (Sanftrühren)Counter-clockwise operationGentle stir setting

    Restliches Fleisch zugeben und weitere 6 Minuten bei  100 Grad Counter-clockwise operationGentle stir setting

    Fleisch in eine ofenfeste Form mit Deckel füllen und 1/2 Glas Zigeunersoße und das Wasser zugeben, einmal vermischen..

    Backofen vorheizen (abhängig von der Form, die ihr benutzt)

    Ich habe auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorgeheizt und stelle meinen TPC-Bräter auf die unterste Schiene in den Backofen.

    Nach 30 Minuten Erbsen und Mohren und restliche Zigeunersoße zugeben, umrühren.

    Den Mixtopf des TM kurz spülen, 1 l Wasser und 1 TL Salz in den Mixtopf geben. Garkörbchen einsetzen und Reis einwiegen. 30 Minuten/ 100 Grad / Stufe 1

    Das Gulasch im Ofen mit Deckel weitere 30 Minuten garen.

    Guten Appetit!

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren