3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Glücklich-Mach-Sauerkraut mit Ananas, Fleischwurst und Kartoffelbrei


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 2 Zwiebeln
  • 30 g Butterschmalz
  • 800 g Sauerkraut
  • 2 Lorbberblätter
  • 8 Wacholderbeeren
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Zucker
  • 1/2 Kringel Fleischwurst ohne Knoblauch, in Würfel geschnitten
  • 400 g frische Ananas-Würfel
  • 600 g Wasser
  • 1 TL Salz
  • 800 g Kartoffeln, geschält und grob gewürfelt
  • 150 g Frischmilch
  • 50 g Butter
  • Muskatnuss
  • Salz
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen und geviertelt in den Mixtopf geben, 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Öl zugeben und 4 Min./Varoma/Stufe 2 dünsten.
  2. Sauerkraut, Lorbeerblätter, Wachholderbeeren, etwas Salz und Pfeffer und Zucker zugeben und 10 M[/b]in./100°C/Stufe 2 dünsten.
  3. Fleischwurst- und Ananaswürfel mit dem Spatel unterheben, Varoma auf einen tiefen Teller stellen und Sauerkraut-Mix darin verteilen.
  4. Wasser und Salz in den Mixtopf geben, Garkörbchen mit Kartoffelstücken einhängen, Varoma aufsetzen und alles 25 Min./Varoma/Stufe 2 garen.
  5. Varoma zur Seite stellen. Gareinsatz herausnehmen, Mixtopf leeren. Milch, heiße Kartoffeln und Butter in den Mixtopf geben und 13 Sek./Stufe 3,5 (Zeit je nach Konsistenz-Wunsch) zu einem Püree verrühren, mit Salz und Muskat abschmecken.
  6. Sauerkraut und Kartoffelbrei auf Tellern anrichten und servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich weiß nicht warum, aber dieses einfache Hausmacher-Gericht macht mich immer wieder glücklich, hab’s als Kind schon gern gegessen und es hat mich in Liebeskummer-Zeiten, Büro-Stress oder einfach nur durch Ich-Bin-Heute-Einfach-Mal-Etwas-Angenervt-Tage wieder zum Lächeln gebracht – meiner Freundin geht’s genauso, also einfach mal an einem blöden Tage ausprobieren, bin gespannt auf eventuelle Erfahrungs-Berichte J


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat uns sehr gut geschmeckt. Die abgetropfte...

    Verfasst von Queen-of-Castle am 20. Oktober 2019 - 12:12.

    Hat uns sehr gut geschmeckt. Die abgetropfte Flüssigkeit hab ich nach Ende der Garzeit unter das Kraut gegeben, wäre uns sonst zu trocken. Den Kartoffeln reichte 20 Minuten, ich hab sie 10 Sekunden mit Rühreinsatz auf Stufe 3 gerührt, wir mögen es gerne etwas stückiger. Danke für das Rezept 😀

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, einfach und schnell. Danke fürs...

    Verfasst von Annette B. am 18. Oktober 2019 - 20:43.

    Cooking 4Sehr lecker, einfach und schnell. Danke fürs einstellen. Gibt es wieder...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut hab zum Schluss noch gebratene...

    Verfasst von Loestertalerin am 16. Oktober 2019 - 19:27.

    Schmeckt sehr gutSmile hab zum Schluss noch gebratene Schinckenwürfel übers Kraut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hätte ich nicht gedacht, aber es schmeckt...

    Verfasst von neujahr2015 am 14. Oktober 2019 - 18:46.

    Hätte ich nicht gedacht, aber es schmeckt wirklich gut und auch einem "nicht Sauerkraut Liebhaber" wie mir.
    Muss es nicht jeden Tag haben, aber immer wieder...
    Grüße von mir

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach, schnell, gut

    Verfasst von 47saunaglueck47 am 14. Oktober 2019 - 08:02.

    Einfach, schnell, gutSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Sauerkraut gerade gekocht. Geschmacklich...

    Verfasst von skittylu am 13. Oktober 2019 - 20:27.

    Habe das Sauerkraut gerade gekocht. Geschmacklich war es sehr lecker aber viel zu trocken. Ich würde auf jeden Fall die Flüssigkeit aus dem Mixtopf aufbewahren und wieder unterrühren ( nicht das Kochwasser )!

    5 Sterne gibt es aber trotzdem für den genialen Kartoffelbrei! Ich habe schon einige Rezepte probiert und die meisten waren wie Kleister- der hier ist absolut genial. Ich werde ihn nur noch so kochen 😀👍🏻 ( habe übrigens Mandelmilch genommen )

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und fruchtigSauerkraut mal anders. Ob...

    Verfasst von scharfes Messer am 13. Oktober 2019 - 08:10.

    Sehr lecker und fruchtigSauerkraut mal anders. Ob es glücklich macht ,muss man auf Dauer sehen. Danke für die Preisgabe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich habe Ananas aus der Dose genommen...

    Verfasst von Horschti01 am 11. Oktober 2019 - 21:31.

    Sehr lecker. Ich habe Ananas aus der Dose genommen und die Fleischwurst durch Kasslernacken ersetzt, ansonsten das Rezept so gelassen. Beim Schritt 2 habe ich auch auf Counter-clockwise operation geschaltet, damit das Sauerkraut nicht zu musig wird. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe Hähnchen Fleischwurst genommen...

    Verfasst von krmucki am 10. Oktober 2019 - 18:53.

    Sehr lecker, habe Hähnchen Fleischwurst genommen und die Ananas aus der Büchse, auch gut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept. ...

    Verfasst von abuyken am 9. Oktober 2019 - 22:54.

    Sehr leckeres Rezept.
    Besonders das Kartoffelpürree hat mir gut gefallen. Ich habe schon verschiedene Varianten im TM ausprobiert. Diese hier hat mir bislang am besten gefallen. Kein Spritzen und Ansetzen im Topf!
    Vielen Dank fürs Einstellen! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Glückwunsch zum Rezept des Tages, werde ich...

    Verfasst von Queen-of-Castle am 9. Oktober 2019 - 15:25.

    Glückwunsch zum Rezept des Tages, werde ich bestimmt bald testen, ist jetzt ja wieder das Wetter dafür 😉

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wieder einfach lecker. Danke fürs...

    Verfasst von bewerbung am 1. Oktober 2019 - 13:15.

    Immer wieder einfach lecker. Danke fürs einstellen und teilen.
    N.S. Mein Mann mag kein Sauerkraut außer in diesem Rezept. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War lecker und das Kartoffelpü schön cremig.

    Verfasst von KlaudiaM am 13. Dezember 2018 - 19:10.

    War lecker und das Kartoffelpü schön cremig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute ausprobiert, obwohl der Tag gut ist🤗....

    Verfasst von Mimababy am 31. Oktober 2017 - 14:11.

    Heute ausprobiert, obwohl der Tag gut ist🤗. Statt Ananas habe ich zwei Äpfel genommen und etwas Mangosaft. Herrlich.....vielen Dank für das tolle Rezept 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • gute Idee! Diese Kombination wird es bei uns auf...

    Verfasst von die-yvi am 17. Dezember 2016 - 01:06.

    Smile gute Idee! Diese Kombination wird es bei uns auf jeden Fall wieder geben.

    Bei Schritt zwei war ich aber erst mal verwirrt: Counter-clockwise operation No counter-clockwise operation Counter-clockwise operation No counter-clockwise operation ??? Linkslauf oder nicht? Also ich habe es mit Counter-clockwise operation gemacht, sonst wird das Sauerkraut doch auch zum "Püree", oder?!

    Geschmeckt hat´s super, Danke fürs Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hier kommen die Sterne!!!! 

    Verfasst von Traumfrau66 am 9. Juli 2016 - 23:03.

    Hier kommen die Sterne!!!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Vielen Dank für

    Verfasst von Traumfrau66 am 9. Juli 2016 - 22:12.

    Sehr lecker. Vielen Dank für dieses leckere Rezept mit Sauerkraut.tmrc_emoticons.-)  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sauerkraut mal etwas anders,

    Verfasst von LeFay am 27. Dezember 2015 - 16:30.

    Sauerkraut mal etwas anders, aber sehr lecker. Durch die Ananas bekommt das Kraut eine besondere Note. Danke fuer den Tipp.

    Und mein erstes selbstgemachtes Kartoffelpue - Pfanni & Co: Tschuess

    Den TM habe ich jetzt knapp ueber ein Jahr und in der Zeit habe ich mich schon von einigen Fertigprodukten auf nimmer Wiedersehen verabschiedet. Weil man die mit dem TM eben auch ohne viel Aufwand selbst herstellen kann.

    Mit den Mengenangaben funktioniert das Rezept uebrigens auch im TM31.

     

    Irgendeinisch find’s Glück eim

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker Zeiten stimmen

    Verfasst von Bine1102 am 26. Dezember 2015 - 18:51.

    Super lecker Zeiten stimmen perfekt geschmacklich ein Volltreffer tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können