3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Gulasch mit Salzkartoffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Schweinegulasch

  • 1 Stück Gemüsezwiebel, groß
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 30 g Rapsöl
  • 40 g Tomatenmark
  • 2 geh. EL Majoran
  • 2 Stängel Selleriestangen, klein geschnitten
  • 2 EL Paprika, edelsüß
  • 1 geh. EL Cayennepfeffer oder Chilipulver
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer, schwarz
  • 1 TL Kümmel ganz
  • 1/4 Msp. Zitronenschale
  • 500 g Schweinegulasch, abgetrocknet
  • 2 gestr. EL Stärkemehl
  • 180 g Wasser
  • 1 geh. EL Gemüsebrühe, instant, oder selbstgemachte Brühpaste

2 große rote Paprikaschoten

5

Zubereitung

  1. 1. Ziebeln und Knoblauch in den Closed lid 4Sek/Stufe 5. mit Spatel nach unten schieben.

    2. Öl dazugeben, Tomatenmark, Selleriestangen und alle Gewürze in den Closed lid geben - 4 Minuten/Varoma/Stufe 1 dünsten.

    3. Fleisch dazugeben, 5 Minuten/Varoma/Counter-clockwise operation/Gentle stir setting garen. In der letzten Minute durch die Öffnung - die Stärke hinzufügen.

    4. in Würfel geschnittene Paprika, Wasser und Brühe in den Closed lid geben.

    5. 50 Minuten/Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 1.

    6. geschälte Kartoffeln in den Varoma geben und dämpfen! 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare