3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hackbällchen überbacken


Drucken:
4

Zutaten

5 Portion/en

Sauce

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Karotten
  • 2 EL Öl
  • 1 Dose gehackte Tomaten, mit Flüssigkeit (400 g)
  • 30 g Tomatenmark
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Oregano, getrocknet

Hackbällchen

  • 500 g Gehacktes
  • 1 Ei
  • 10 g Paniermehl
  • 1 geh. TL Basilikum
  • 1 geh. TL Oregano
  • 1 geh. TL Senf
  • 1 TL Kräutersalz
  • etwas Pfeffer
  • 10 g Röstzwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Prise Paprika
  • 1 Prise Chili

Topping

  • 100 g Streukäse nach Wahl
5

Zubereitung

  1. Hackbällchen

    Knoblauch, Basilikum, Oregano und Röstzwiebeln in den Closed lid geben und 10  Sek./ St. 10 mahlen.

    Restl. Zutaten hinzufügen und 3 Min./Dough mode vermengen.

    Anschließend zu ca. 20 Hackbällchen formen und in eine geölte Auflaufform legen. 

     

  2. Lasagnesauce

     Zwiebel, Knoblauchzehe, Karotten 8 Sek./Stufe 5, dann mit dem Spatel runter schieben und nochmal 8 Sek./Stufe 5

    Öl zugeben und 2 Min./Stufe 1/Varoma andünsten

    Backofen auf 200 Grad vorheizen.

  3. 1 kleine Dose gehackte Tomaten mit Flüssigkeit, Tomatenmark, Salz, Gemüsebrühe, Zucker und Oregano zugeben.

    5 Min./ 100°/Counter-clockwise operation/ Stufe 1

     

    Sauce über die Hackbällchen gießen und alles mit Käse bestreuen.

    Im Backofen auf der mittleren Schiene und bei 200° für 30 Min. überbacken.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses Rezept ist eine, leicht abgeänderte, Kombination aus der Weltbesten Lasagne von Stefanieee und den Hackbällchen von Staasi79.

Als Beilage schmecken Reis oder Nudeln.

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren