3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Hackbällchen-Westerntopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Hackbällchen

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 500 g Hackfleisch gemischt
  • 1 Ei
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Paprikapulver
  • etwas Pfeffer
  • 30 g Semmelbrösel
  • 15 g Tomatenmark

Soße

  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 30 g Öl
  • 400 g Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 100 g Tomatenmark
  • etwas Salz + Pfeffer
  • 500 g Kartoffeln, kleingeschnitten
  • 1 Paprika rot
  • 1 Dose Mais
  • 1 Dose Kidneybohnen
5

Zubereitung

    Hackbällchen zubereiten:
  1. Knoblauch + Zwiebel in den Closed lid - 5 Sek./Stufe 5

  2. Öl zugeben - 2 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten

  3. Zutaten von Hackfleisch bis Tomatenmark in den Closed lid geben und 1 Min./Dough mode kneten.

    Kleine Bällchen (walnussgroß) formen und in den Garaufsatz legen (ich lege ein feuchtes / gelöchertes Stück Backpapier drunter).

  4. Suppe
  5. Zwiebeln und Knoblauch in den Closed lid geben - 5 Sek./Stufe 5

  6. Öl zugeben - 2 Min./Varoma/Stufe 1

  7. Wasser, Gemüsebrühe, Tomatenmark und Salz+Pfeffer in den Closed lid geben.

    Kartoffeln in das Garkörbchen geben und in den Mixtopf hängen. Varoma aufsetzen - 15 Min./Varoma/Stufe 1

  8. Paprika, Mais, Kidneybohnen zu dem Fleisch in den Varoma geben und - 10-15 Min./Varoma/Stufe 1 weitergaren.

  9. Alles zusammen in eine große Schüssel geben und kurz verrühren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Habe dieses Rezept aus dem "Wunderkessel" und schon oft gemacht. Nun soll es auch hier drin stehen!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren