3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hackbraten mit Frischkäsefüllung und Kartoffelspalten


Drucken:
4

Zutaten

6 Person/en

Hackbraten mit Frischkäsefüllung und Kartoffelspalten

  • 500 Gramm festkochende Kartoffeln
  • 1000 Gramm Wasser
  • 1000 Gramm gemischtes Hackfleisch
  • 2 Eier
  • 1 EL Senf
  • Pfeffer
  • Salz
  • 4 Toastbrotscheiben
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 2 rote Paprika, geviertelt
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 150 Gramm Frischkäse mit Kräutern
  • 2 EL Olivenöl
  • Rosmarienzweige
  • 6
    1h 25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln in das Garkörbchen geben,Wasser in den Mixtopf füllen und 20 Min./Varoma/Stufe 1 garen. Sie müssen nicht ganz durch sein.
    Die Kartoffeln im Garkorb zur Seite stellen abkühlen lassen, Mixtopf leeren, spülen und trocknen.

    Hackfleisch, 1 Ei, Senf, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben. Zwei Scheiben Toastbrot zerbröseln und dazu geben.
    3 Min./ Modus „Teig kneten“kneten.
    Masse zwischen 2 Backpapieren zu einer Platte (ca. 30x30 cm) ausrollen.

    Petersilie und Schnittlauch in den Mixtopf geben,
    10 Sek./Stufe 6 zerkleinern. Zwiebel und Paprikas dazu geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Frischkäse und 1 Ei dazugeben. Die restlichen zwei Toastbrotscheiben ebenfalls zerbröseln und dazu geben. Alles 30 Sek./Linkslauf/Stufe 2,5 vermischen. Die Frischkäsemasse auf die Hackplatte streichen, dabei einen Rand von ca. 2 cm frei lassen.
    Mit Hilfe der Folie zu einer Rolle formen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
    Im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad Umluft ca. 1 Stunde braten.

    Währenddessen die Kartoffeln pellen und in Spalten schneiden. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Das Öl mit Salz und Pfeffer verrühren, die Kartoffeln damit einpinseln. Rosmarinzweige darüber streuen.

    20 Minuten vor dem Backzeit-Ende die Kartoffeln mit in den Ofen schieben, damit sie fertig gebacken werden.
    10 Minuten vor Ende die Grillfunktion einschalten und erst die Kartoffeln, dann nach 5 Minuten den Hackbraten auf der obersten Schiene fertig garen. Somit bekommen sie noch etwas Farbe und eine leichte Kruste.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Gareinsatz
    Gareinsatz
    jetzt kaufen!
  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Die Hackmasse, die Füllung und auch die Kartoffeln können je nach Wunsch verschieden gewürzt werden. Meine Kartoffeln wurden diesmal mit Chilli-Knoblauch-Öl und Pommes-Gewürz bestrichen, deswegen die rote Färbung auf dem Foto. Das Hackfleisch würze ich gerne zusätzlich mit Steack-und-Grill-Gewürz oder mit einer Balkan-Würzmischung, das gibt etwas mehr "Pepp".


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare