3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hackfleischrolle mit Schinken, Käse und Bacon


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Hackfleischmasse

  • 1000 g Rinderhackfleisch
  • 2 Eier
  • 90 g Paniermehl
  • 2 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Esslöffel Knoblauchpulver

Füllung

  • 4-6 Scheibe Schinken
  • 6-8 Scheibe Käse
  • 450 g Blattspinat, wenn gewünscht

Außen

  • 10-12 Scheibe Bacon
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Ofen Ober-/Unterhitze auf 180°C vorheizen

    2. Rinderhack, Eier, Paniermehl, Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver 4 Min./Dough mode vermischen.

    3. Alufolie auf einem Backblech auslegen und die Hackfleischmasse gleichmäßig ausbreiten und festdrücken

    4. Die Masse erst mit Schinken, dann mit Käse und wenn gewünscht mit Spinat belegen.

    5. Das ganze mit Hilfe der Alufolie fest einrollen und beiseite legen.

    6. Den Bacon überlappend auf einem Backblech mit Alufolie ausbreiten.

    7. Die Hack-Rolle auf einem Ende der Bacon-Schicht platzieren und diese dann wieder mit Hlfe der Alufolie einrollen.

    8. Die Bacon-Hack-Rolle in der Alufolie 25 Minuten backen.

    9. Hack-Rolle aus dem Ofen nehmen und diesen auf 260°C aufheizen.

    10. In der Zwischenzeit die Hack-Rolle aus der Alufolie nehmen und auf ein Backblech legen.

    11. Die Rolle nun noch einmal 20 Minuten lang backen, bis der Bacon knusprig und goldbraun ist.

    12. Abkühlen lassen und servieren.

    Wir haben dazu Krautsalat und Baguette gegessen.

    Guten Appetit.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren