3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hähnchen mit Paprika- Möhren- Reis und Sahnesoße


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 500 g Hähnchenbrustfilet, in Stücken ca 1 cm
  • 30 g Öl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Paprika edelsüß
  • 200 g Möhren, in Stücken
  • 1 Paprika, in Stücken
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 250 g Reis, parboiled
  • 1200 g Wasser
  • 100 g Sahne
  • 20 g Speisestärke
  • 15 g Schnittlauchröllchen, oder andere Kräuter
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1) Hähnchenscheiben in einer Schale mit Öl, Salz, Pfeffer, Paprikapulver vermischen und 30 Minuten im Kühlschrank marinieren.

    2) Paprika und Möhren in den Mixtopf geben, 4 Sek/ Stufe 5 zerkleinern. Anschließend in den Varoma- Behälter geben.

    3) Brühwürfel und 5 g Öl in den Mixtopf geben. Gareinsatz einhängen, Reis hinengeben und Wasser über den Reis einwiegen.

    4) Varoma- Behälter aufsetzen, in den Varoma Einlegenboden das Hähnchenfleisch verteilen und 26 min/ Varoma/ Stufe 1 garen.

    5) Möhren und Paprika zusammen mit dem Reis umfüllen, vermischen und warmstellen. Hähnchenfleisch umfüllen.

    6) Soße: 400g Garflüssigkeit, Sahne, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Speisestäkre in den Mixtopf geben und 5 Sek./ Stufe 5 verrühren. Schnittlauchröllchen dazugeben und 5 min/ 100°C /Stufe 2 aufkochen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anstelle von Schnittlauch sind auch andere Kräuter bzw. Kräutermischung geeignet.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,...

    Verfasst von ute13071965 am 19. August 2017 - 18:21.

    Hallo,
    sehr lecker. Habe statt der Paprika 2 Möhren mehr genommen und werde es das nächste Mal mehr würzen.
    Viele Grüße
    Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ,gab es heute mittag 👍...

    Verfasst von Michelle98 am 26. Februar 2017 - 13:19.

    Super lecker ,gab es heute mittag 👍

    5 Sterne ,sorry ,hatte ich vergessen 😐

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand es geschmacklich etwas fade 🤔...

    Verfasst von SiGo76 am 10. Januar 2017 - 13:29.

    Ich fand es geschmacklich etwas fade 🤔 Würde vielleicht doch noch eine Zwiebel dazu tun beim nächsten Mal.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker..........einfach und schnell

    Verfasst von Lissy123 am 14. Dezember 2016 - 04:51.

    Sehr sehr lecker..........einfach und schnell

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin begeistert sehr lecker. wird es jetzt...

    Verfasst von Knutschelchi am 30. November 2016 - 14:41.

    Ich bin begeistert Lol sehr lecker. wird es jetzt öfters geben! danke für das tolle Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt super:smile:

    Verfasst von mely781 am 9. September 2016 - 09:36.

    Schmeckt superSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker...  Wird es

    Verfasst von Sebi Maria Alisha am 5. September 2016 - 08:07.

    Sehr lecker... 

    Wird es definitiv wieder geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können