3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Hähnchen-Porree-Topf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 2 Stück Lauch
  • 1 Dose dicke weiße Bohnen, (425 ml)
  • 125 g Zuckerschoten oder TK-Erbsen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Mehl
  • 600 g Gemüsebrühe
  • 100 g Sahne
  • 150 g Milch
  • Salz, Pfeffer, Petersilie
  • 6
    35min
    Zubereitung 35min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1.  

    Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Bohnen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Filet waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Zuckerschoten waschen.

    Hähnchenfleisch in einer Pfanne kräftig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

    Knoblauch in den Closed lid geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Lauch, Hähnchenstücke und Öl zugeben und 3 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 1 dünsten. Mit Mehl bestäuben und 5 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 2 anschwitzen.

    Mit der Brühe ablöschen und 10 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 aufkochen. Bohnen und Schoten (bzw. TK-Erbsen) zugeben und erneut 5 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 köcheln.

    Petersilie, Sahne und Milch zugeben und 2 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 2 aufkochen lassen.

    Nach Bedarf noch mit Salz und Pfeffer nachwürzen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare