3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hähnchenbrustfilet mit Apfel - Porreegemüse


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Hähnchenbrustfilet mit Apfel - Porreegemüse

  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • 500 g Äpfel
  • 500 g Porree, nur das Weiße hiervon
  • 125 g Hühnerbrühe
  • 125 g Crème fraîche
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 10 g Butter
  • Rapsöl
  • Salz und Pfeffer
  • Muskat
  • 1 TL Maismehl

Für die Marinade

  • 2 EL Honig
  • 3 EL Sojasauce, Hell
  • 2 EL Chilisauce, süß
  • 1 EL Sherry
  • 1 TL Ingwer, frischen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 6
    24h 20min
    Zubereitung 24h 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Für die Marinade

    Ingwer und Knoblauch in den Closed lid geben 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Restliche Zutaten hinzugeben und 2 Min./Stufe 2 vermischen. Mit dem Fleisch mind. 30 Min oder über Nacht marinieren lassen.
    Gemüse
    Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett vorsichtig rösten und beiseite stellen.
    Die Porreestangen putzen und in Ringe schneiden. Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in Scheiben schneiden.Porree und Äpfel in Butter 5 Min./100/Stufe Gentle stir setting anschwitzen, danach mit Hühnerbrühe ablöschen.Mit Crème fraîch, Pfeffer, Salz und Muskat würzen und 10 Min./100/Stufe Gentle stir setting
    kochen.
    Sollte das Gemüse noch zu dünnflüssig sein, Maismehl in etwas Wasser anrühren und das Gemüse damit binden. Kurz vor dem Servieren die gerösteten Sonnenblumenkerne untermischen.
    Fleisch braten
    Hähnchenfilet aus der Marinade nehmen, abtupfen und in etwas Rapsöl von beiden Seiten bei mittlerer Hitze braten. Fleisch nachdem braten 5 Min. ruhen lassen, dabei das Fleisch warmhalten.
    Das Fleisch in Scheiben aufschneiden, und auf dem Gemüse anrichten.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu passen gekochte und in Scheiben geschnittene Kartoffeln.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • danke für das feedback

    Verfasst von HotTomBBQ am 25. Dezember 2017 - 12:06.

    danke für das feedbackParty


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super Rezept, habe sowas ähnliches schon mal bei...

    Verfasst von Themo Bpy am 14. Dezember 2017 - 22:39.

    super Rezept, habe sowas ähnliches schon mal bei Freunden gegessen. 5 Sternchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können