3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Hähnchencurry


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 750 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Dose Pfirsiche
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 TL mildes Currypulver
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 150 ml Schlagsahne
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Hähnchen und 6 Pfirichhälften in Würfel schneiden. Hähnchen salzen und pfeffern. Pfirsichsaft auffangen.

    Frühlingszwiebel in Ringe schneiden.

    3EL Öl in den Closed lid geben, Hähnchenwürfel dazu und 5min/Varoma/Counter-clockwise operation/St.Gentle stir setting garen. Dann die Zwiebeln und das Currypulver zugeben und 1min./Varoma/Counter-clockwise operation/StGentle stir setting mitgaren. Brühe und Sahne dazu geben und 12min./Varoma/Counter-clockwise operation/St.Gentle stir setting kochen.

    Pfirsichwürfel dazu geben und mit Salz,Pfeffer und 2EL Pirsichsaft würzen. Nochmal 3min./50Grad/Counter-clockwise operation/St.Gentle stir setting

    Dazu passt prima Reis und ein frischer Salat.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und schnell

    Verfasst von Pitzi 48 am 30. Juni 2015 - 12:32.

    Sehr lecker und schnell gemacht.

    ich habe je 200 ml Sahne und Brühe genommen und mit 1 Essl. Stärke angedickt.

     Curry habe ich 3  Teel. genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker...wird es jetzt

    Verfasst von Sandra Witte am 21. Oktober 2014 - 15:18.

    Sehr lecker...wird es jetzt bestimmt öfter mal geben...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben es heute auch

    Verfasst von Dani_Martin am 6. Juli 2012 - 22:10.

    Haben es heute auch gekocht.

    War sehr lecker und Ruck Zuck fertig. Haben es noch etwas verfeinert. Habe etwas mehr Sahne genommen, den restlichen Saft der Pfirsiche, noch etwas Ananass hinzugegeben und , da mehr Sahne und Pfirsischsaft noch etwas Speisestärke zum binden.

    Hat uns super geschmeckt und wird es nun öfters geben.

    Gebe gerne 5 Sterne dafür tmrc_emoticons.-)

    Gruß, Martin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von mir auch 5

    Verfasst von Fischdrea am 29. September 2011 - 22:39.

    Von mir auch 5 ***********

    Super lecker !!!!!!!!!!!!!!

    VG Fischdrea   

     

     


      LG   DREA

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So muß jetzt endlich mal Dein

    Verfasst von maja712 am 29. September 2011 - 18:12.

    So muß jetzt endlich mal Dein Rezept mit ***** versehen.


    Ich hab es jetzt schon 4x gekocht erst gestern wieder. Zu unserem priv. Kochabend hatte ich es auch auf den Tisch gebracht. Fischdrea hatte es so gut geschmeckt, daß sie es den nächsten Tag nach gekocht hat.Also alle 5*

     Liebe Grüße Maja712 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können