3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hähnchengeschnetzeltes mit Reis, Geschnetzeltes, Hähnchen, WW, Weight Watcher tauglich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Hähnchengeschnetzeltes mit Reis

  • 1 Stück Zwiebel
  • 3 Stück Paprika
  • 400 g Hähnchenbrustfilet, in Streifen geschnitten
  • 2 TL Pflanzenöl
  • 1/2 TL Currypulver
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 100 g Milch, WW-1,5%
  • 300 g Gemüsebrühe, 1-2TL Instantpulver
  • 230 g Langkornreis, trocken
  • 180 g Mais, Konserve
  • 1 EL Saucenbinder
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vorbereitungen
  1. 1. Zwiebel schälen und 5 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern. Pflanzenöl hinzufügen und 3 Min. bei 120° auf Stufe 1 andünsten.

    2. Während dessen die Paprika in halbe Streifen schneiden und in den Varoma geben (beiseite stellen). Den Reis ins Garkörbchen (abwiegen) geben und mehrfach unter dem Wasserhahn befeuchten.

    3. Hähnchenbruststreifen und Currypulver mit in den TM geben und 8 Min. bei 120°C Counter-clockwise operation Gentle stir setting.

    4. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Milch und Brühe ablöschen. Varoma aufsetzen und 25 Min. bei Stufe Varoma Counter-clockwise operation Gentle stir setting.

    5. Varoma abnehmen und warmhalten. Inhalt im TM weitere 5 Min. bei Stufe Varoma Counter-clockwise operation Gentle stir setting zu Ende kochen.

    6. Mais abtropfen lassen und zum TM-Inhalt geben. Saucenbinder einrühren, Paprika und Reis zugeben und kurz Gentle stir setting.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Auf dem Foto habe ich die letzten zwei Schritte ohne Linkslauf laufen lassen (so konnte unsere kleine Tochter ohne hinterher alles kleinschneiden zu müssen mitessen)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hhhhmmmmm .... Wirklich sehr lecker 👍 Hab ich...

    Verfasst von YvoDo am 18. April 2017 - 13:25.

    Hhhhmmmmm .... Wirklich sehr lecker 👍 Hab ich unter meinen Favoriten aufgenommen. Den Reis habe ich bei Schritt 4 mitgekocht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wann genau wird der Reis mitgekocht?

    Verfasst von Mutti66 am 19. Januar 2017 - 17:33.

    Wann genau wird der Reis mitgekocht?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können