3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hähnchenpfanne a la Omi


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Ihr braucht:

  • 1000 Gramm Wasser
  • 1,5 Teelöffel Salz, und etwas mehr zum Würzen
  • 20 Gramm Olivenöl, und etwas mehr zum Braten
  • 1 Reis, Beutel
  • 2 Hähnchenschenkel, gekocht, Fleisch vom Knochen getrennt
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 1 rote Paprika, gewürfelt
  • 1 Dose Mais 150 g, abgetropft
  • Pfeffer, zum Würzen
  • Paprikapulver, zum Würzen
  • Currypulver, zum Würzen
  • 2-3 Spritzer Sojasoße, zum Würzen
  • 2-3 Spritzer Wochestersoße, zum Würzen
  • 2-3 Spritzer Tabasco, zum Würzen
  • 250 Gramm Sahne, Cremefine
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Wasser, Olivenöl und Salz in den Mixtopf geben und Garkörbchen mit Kochbeutelreis einhängen.

    Deckel drauf, Messbecher rein und 20 Min./100°C/Stufe 4 kochen.

    In eine Pfanne gebt ihr ein bisschen Öl und bratet das Fleisch an. Danach gebt ihr nacheinander Zwiebel, Paprika und Mais dazu. Schön anbraten ca. 3 Min. .

    Nun würzt ihr mit Salz, Pfeffer, Paprika, Curry, Sojasoße, Wochester und Tabasco. Durchrühren und anschließend mit der Sahne aufgießen. Abschmecken.

    Wenn der Reis fertig ist aus dem Kochbeutel nehmen und mit Curry etwas würzen, so dass er schön gelb ist.

    Je nach Geschmack.

    Reis zu Hähnchenpfanne dazugeben. Evtl. mit frischer Petersilie garnieren.

    Guten Appetit
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Also ich habe am Tag zuvor Hähnchenschenkel im Bratofen gebraten und da sind mir 2 übrig geblieben.

Das Rezept stammt von meiner Schnupfi Oma und ich denke gerne beim Kochen an Sie zurück. Ich hoffe es schmeckt euch.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab ich heute gekocht war sehr schnell fertig und...

    Verfasst von claudia27 am 20. September 2019 - 18:50.

    Hab ich heute gekocht war sehr schnell fertig und super lecker.Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept heute entdeckt und direkt...

    Verfasst von 17nici95 am 18. September 2019 - 16:17.

    Ich habe das Rezept heute entdeckt und direkt ausprobiert und ich muss sagen, dass es wirklich echt lecker ist! Empfehle ich gerne weiter !!

    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können