3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hühnchenröllchen an Tomatenreis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 1 Dose Tomaten
  • 3 MB Wasser
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • Salz
  • 150 g Reis
  • 3 Hühnerbrustfilets
  • Salz, Pfeffer, Paprika
  • Frischkäse
  • Kräuter
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und halbieren und Closed lid5s/Stufe 5 zerkleinern.
    Mit dem Schaber nach unten schieben.
    1 EL Öl dazugeben und Closed lid2,5min/100°C/Stufe 2 anbraten.
    Die Dose Tomaten dazugeben Closed lid20s/Stufe 8 pürieren.

    Die Hühnerbrustfilets waschen und einmal längs durchschneiden, damit sie dünner sind.
    Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
    Jeweils circa 1 EL Frischkäse auf den Filets verteilen.
    Zuletzt mit den Kräutern bestreuen.
    Die Filets zusammenrollen und in den Varoma legen.

    Gemüsebrühe und Wasser zu der Tomatensoße geben, den Varoma aufsetzen und Closed lid10min/Varoma/Stufe 2 kochen.
    Danach den Reis in den Topf geben und nochmals Closed lid20min/Varoma/Stufe 2 kochen. 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat mir sehr gut geschmeckt.

    Verfasst von Dine1610 am 24. Februar 2015 - 15:58.

    Hat mir sehr gut geschmeckt. Sehr einfache zubereitsung dank der tollen Beschreibung  Cooking 9

    Das Fleich mit der Frischkäsefüllung ist super gewesen. 

    Leider ist mein Mann kein Fan von Käsefüllung. 

    LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Rezept! Selbst

    Verfasst von Iritter am 28. Dezember 2014 - 10:38.

    Super leckeres Rezept! Selbst mein Mann der lieber Fleisch aus der Pfanne isst, fand dieses richtig gut und lecker. Wir haben dazu allerdings Ebly mit einer Schinken-Lauch-Käse-Soße gemacht. Hat zusammen auch prima geschmeckt.

    Mein einziges Problem war, dass ich für 8 Personen kochen musste und daher Varoma und Einlegeboden mit Fleisch voll war und dieses ca. 10-15 min länger brauchte, um komplett gar zu sein.

    Aber dennoch bekommt dieses Rezept volle fünf Punkte, weil es soooo lecker war!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial, einfach und super

    Verfasst von climber am 23. Mai 2014 - 16:10.

    Genial, einfach und super lecker! Haben es schon einige Male zubereitet, das einzige ist, dass der Tomatenreis etwas anbappt, wenn man  nicht aufpasst. Aber das nehm ich gerne in Kauf tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, werde das

    Verfasst von Anna2003 am 1. März 2014 - 20:44.

    Sehr lecker, werde das nächste mal auf linkslauf stellen- der Reis war bei mir etwas pampig.... Vielen Dank dür das schöne Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, lecker. Mach ich

    Verfasst von Dia13 am 5. November 2013 - 18:34.

    Lecker, lecker. Mach ich wieder. Danke. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept! Sehr lecker!

    Verfasst von LittleNikita am 23. Januar 2013 - 21:43.

    Super Rezept! Sehr lecker! Hab allerdings noch 2 große Zehen Knoblauch mit dem Zwiebel angedünstet und die Röllchen vorher scharf in der Pfanne angebraten. Bei den letzten 15 Minuten dann in den Varoma gelegt - perfekt tmrc_emoticons.-)

    Als Kräuter hab ich auch die TK-8-Kräutermischung verwendet.

    Wird sicher bald wieder gemacht! Vor allem der Tomatenreis war sooooooo lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo T1na, ich habe es auch

    Verfasst von Gourmetlinchen am 30. August 2012 - 18:27.

    Hallo T1na,

    ich habe es auch mit 400g probiert und war begeistert, deswegen kommt gleich die volle Punktzahl. Das wird es öfter bei uns geben. Wir mochten den Reis und die Röllchen sehr appetitlich..... tmrc_emoticons.)

    Liebe Grüße

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Gourmetlinchen, eine

    Verfasst von T1na am 29. August 2012 - 23:20.

    Hallo Gourmetlinchen,

    eine ganz normale Dose Tomaten. 400g müssten das sein.

    Viele Grüße

    T1na

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, nehmt ihr denn nun

    Verfasst von Gourmetlinchen am 28. August 2012 - 17:46.

    Hallo,

    nehmt ihr denn nun eine große oder kleine Dose Tomaten für den Reis?

    LG  Big Smile

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zimtsternchen, Den

    Verfasst von T1na am 26. August 2012 - 22:51.

    Hallo zimtsternchen,

    Den Linkslauf kann man natürlich machen, aber geht auch ohne. Wird nicht zu Brei tmrc_emoticons.-) 

    Gruß T1na

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, Braucht man bei den

    Verfasst von zimtsternchen am 24. August 2012 - 23:13.

    Hi,
    Braucht man bei den letzten 20 Minuten mit Reis nicht den Linkslauf?
    Lg zimtsternchen

    Thermomixberaterin im Raum Schwabmünchen Mein Motto: Der TM macht einfach Spaß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo T1na, morgen würde ich

    Verfasst von Gourmetlinchen am 24. August 2012 - 22:12.

    Hallo T1na,

    morgen würde ich gerne dein Rezept nachkochen und wollte gerne mal wissen, ob es einer kleinen oder großen Dose Tomaten bedarf. Ich freue mich schon sehr darauf..... Cooking 10

    LG Gourmetlinchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr lecker!!!! lg  :)

    Verfasst von cooking collie am 13. August 2012 - 20:55.

    sehr sehr lecker!!!!

    lg  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Du musst dein Leben lieben, denn du hast nur eins!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also der Tomatenreis ist der

    Verfasst von sarahg.2011 am 26. Juni 2012 - 21:20.

    Also der Tomatenreis ist der absolute Hammer! Wirklich super lecker!!! Das Fleisch bräuchte ich nicht, aber das ist ja gemackssache! tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach Lecker ! Habe es

    Verfasst von Masatiju am 18. Juni 2012 - 17:23.

    Cooking 7 Einfach Lecker !


    Habe es gestern für meine Family gekocht, weil ich alles da hatte. In den Varoma habe ich noch  Gemüse dazu gelegt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept heute

    Verfasst von Ngaah am 10. März 2012 - 21:34.

    Ich habe das Rezept heute auch nachgekocht.

    Und es war wirklich sehr lecker. Auch meine Söhne (4 und 2 Jahre alt) fanden das Essen super, vor allem mein Kleiner.

    Aber auch mein ganz Großer (mein Mann) fand vor allem den Tomatenreis sehr gut. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da ich am Samstag keine Lust

    Verfasst von Fairysia am 27. Februar 2012 - 12:35.

    Da ich am Samstag keine Lust hatte einkaufen zugehen, hatte ich gestern dann ein kleines Problem. Der Kühlschrank mehr oder weniger leer, nur ein paar Hähnchenbrustfilets waren noch da und wollten verzehrt werden.  Also habe ich in der Rezeptwelt gestöbert und bin an diesem Rezept hängen geblieben.


    Großes Plus: Wenig Zutaten, wenig Aufwand und am Ende ein sehr leckeres Essen.


    Kommentare unseres 15 Monate alten Sohnes während des Essens: "Hamm!" und "Mmh!". Ich denke ihm hat es eindeutig geschmeckt.


    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kräuter

    Verfasst von T1na am 14. August 2011 - 11:54.

    Hallo goldi-2003,

    ich benutze am liebsten die 8-Kräuter Mischung, die es tiefgefroren zu kaufen gibt.  tmrc_emoticons.)

    Gruß Tina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo   welch Kräuter nehmt

    Verfasst von goldi-2003 am 7. August 2011 - 12:23.

    hallo

     

    welch Kräuter nehmt ihr denn so? tmrc_emoticons.~ tmrc_emoticons.~ tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fleisch

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 7. August 2011 - 10:43.

    Also Fleisch mache ich nicht im TM. das ist mir zu blass !!Cooking 1

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Grad gekocht ...

    Verfasst von Snoggi am 27. Juni 2011 - 01:41.

    ... und gegessen. Wirklich lecker.

    Hatte gemischten Reis verwendet: weißer und Vollkornreis. der weiße Reis war ready-to-eat, aber der Vollkornreis war hart. Also, nicht mischen oder getrennt kochen. tmrc_emoticons.-)

    LG Snoggi

     Man braucht 2 Jahre um sprechen zu lernen und Fuenfzig, um schweigen zu lernen.


    Ernest Hemingway


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können