3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hühnerbrustfilet mit Gemüse in Tomatensauce


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Marinade

  • 3 Stück Hühnerbrustfilet
  • 15 g Sonnenblumenöl
  • 5 g Zitronensaft
  • 3 Prisen Salz, fein
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1 Teelöffel Paprikapulver, edelsüß, oder scharf
  • 2 Teelöffel Pastagewürz

Gemüse und Sauce

  • 1 Stück Zwiebel
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 15 Gramm Olivenöl
  • 5 Stück Kartoffeln
  • 1 Stück rote Paprika
  • 3 Stück Karotten
  • 400 Gramm passierte oder stückige Tomaten, 1 Dose
  • 1 Teelöffel Gemüsebrühepulver
  • 1,5 Teelöffel Salz, fein
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 2 Teelöffel verschiedene getrocknete Kräuter, z.B. Basilikum, Oregano, Thymian
5

Zubereitung

    Fleisch
  1. 1. Schüssel auf den Mixtopf stellen und die Marinadengewürze einwiegen.
    2. Hühnerbrustfilet in kleine Würfel schneiden und in der Marinadenschüssel vermischen.
    3. Das Fleisch in den Varoma + Einlegebogen legen.

    4. Kartoffeln, Paprika und Karotten waschen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
    5. Zwiebeln und Knoblauch in den Mixtopf geschlossen geben und 4. Sek / Stufe 5 zerkleinern. Mit Hilfe des Spatels die Zwiebeln nach unten schieben.
    6. Öl hinzugeben und 3Min. / 120° / Stufe 2 erhitzen.
    7. Kartoffeln, Paprika, Karotten, Tomaten, Gemüsebrühepulver, Salz, Pfeffer und Kräuter in den Mixtopf geschlossen geben.

    Varoma aufsetzen und 25. Min. / Varoma / Linkslauf Stufe Sanftrührstufe kochen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Varoma
    Varoma
    jetzt kaufen!
  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Im Herbst kann noch etwas Kürbis (Hokaido) in mundgerechten Stücken in den Varoma dazugegeben werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare