3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Hühnerfrikassee mit Gemüse und Reis (All-in-one)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Person/en

Hühnerfrikassee:

  • 500 g Hähnchenbrustfilet, gewürfelt
  • 1000 g Wasser
  • 2 TL Salz
  • 200 g Reis

Sauce:

  • 60 g Butter
  • 60 g Mehl
  • 500 g Garflüssig, ggf. mit Brühe auffüllen
  • 2 Würfel Hühnerbrühe
  • 1,5 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Pfeffer
  • 150 g Sahne
  • 1 Glas Champignon, Nach Belieben
  • 1 Packung TK-Gemüse Leipziger Allerlei
  • 1 Glas Spargelabschnitte
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Hühnerfrikassee: Mit Reis
  1. Hähnchenbrust würfeln und in den mit Backpapierausgelegten Varoma-Einlegeboden legen.

  2. Wasser und Salz in den Closed lid einfüllen.

  3. Garkörbchen einhängen. !

  4. Reis  wiegen. !!

  5. Alles zusammen bei 30 Min. / Varoma / Stufe 1 garen. !!

  6. Reis & Varoma zur Seite stellen. !!

  7. Garflüssigkeit auffangen !!

  8. Sauce:
  9. Butter und Mehl in den Closed lid geben und 2 Min. / 100°C / Stufe 1 anschwitzen. !!

  10. Garflüssigkeit, Hühnerbrühe Würfel, Zitronensaft und Pfeffer hinzugeben und 2 Min. / 100°C / Stufe 2 aufkochen.!!

  11. Sahne, Hühnerfleisch sowie Erbsen, Möhren, Champingons und Spargel  hinzugeben und

    3 Min. / 100°C / Counter-clockwise operation / Stufe 1 garen

     

     

    Guten Appetit  !!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo,...

    Verfasst von ferkel-tochter am 19. Oktober 2017 - 18:41.

    Hallo,

    das Rezept ist lecker und einfach zu zubereiten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super Rezept meiner Familie und mir hat es...

    Verfasst von JayBWood am 27. April 2017 - 12:24.

    Ein super Rezept, meiner Familie und mir hat es wunderbar geschmeckt.vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi ...

    Verfasst von laluma am 26. April 2017 - 13:01.

    Hi,
    was genau ist Garflüssig?
    Fond?
    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich würde beim nächsten Mal

    Verfasst von c52834 am 6. August 2016 - 14:25.

    Ich würde beim nächsten Mal nur 1 TL Salz ins Kochwasser geben. Die Soße war uns zu salzig. Den Reis hänge ich erst in den letzten 15 Minuten in den Topf, sonst ist er mir zu weich. Aber ansonsten top.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können