3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Indisches Butter Chicken


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Butter Chicken

  • 1 Stück Zwiebel
  • 2-3 Zehen Knoblauch
  • 1 Stück Ingwer, walnussgroß
  • 30 Gramm Butter
  • 90 Gramm Tomatenmark
  • 400 Gramm Kokosmilch Dose
  • 3 Esslöffel Joghurt
  • 1 Esslöffel Thai Curry Pulver
  • 1/4 Teelöffel Currypaste grün
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 1 Esslöffel Garam Masala
  • 1 Teelöffel Salz
  • etwas Chillipulver, nach gusto
  • 500 Gramm Hühnerbrustfilet, klein gewürfelt
5

Zubereitung

    Butter Chicken
  1. Geviertelte Zwiebel, geschälten Ingwer und Knoblauch in den Mixtopf geschlossen geben und ca. 15 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Jetzt mit dem Spatel nach unten schieben. Die Butter dazu geben und 3 Minuten/Varoma/Stufe1 dünsten

  2.  

    Tomatenmark, Joghurt, Kokosmilch auch in den Mixtopf geschlossen geben und       15 Minuten/100°/Stufe 2 mit offenen Deckel aber mit Spritzschutz reduzieren lassen.

  3.  

    Nun die Gewürze hinzugeben und 3 Minuten/Varoma/Stufe 1 weiterreduzieren lassen. Nun die mundgerecht geschnittenen Hühnchenstücke in den Mixtopf geschlossen geben und 30 Minuten/100°/Linkslauf/Sanftrührstufe mit aufgesetzten Mixbecher garen lassen.

  4.  

    Nun gegebenenfalls noch etwas nachwürzen und mit Reis oder Naan servieren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Gareinsatz
    Gareinsatz
    jetzt kaufen!
  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Das Originalrezept ist für den Crockpot und hier leicht abgewandelt

//www.crockpot-rezepte.de/2013/aus-dem-crockpot-indisches-butter-huhn/#more-3564

Garam Masala kann man auch selber machen:

//www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/garam-masala-gew%C3%BCrz/25087

Bei den Gewürzen müsst ihr die für euch passende Dosierung nehmen. Natürlich kann man es viel schärfer machen mit gelber oder roter Currypaste. Oder man nimmt scharfen Curry, mehr Chilli ... So wie es oben steht hat es eine dezente Schärfe.

Als Abwandlung für Kinder einfach die Currypaste und das Chillipulver weglassen.

Als Beilage empfehle ich:

//www.rezeptwelt.de/brot-br%C3%B6tchen-rezepte/indisches-naan/529624


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein sehr leckeres Rezept! Werde ich nun öfter...

    Verfasst von violettik am 8. Oktober 2022 - 18:11.

    Ein sehr leckeres Rezept! Werde ich nun öfter kochen.
    Ich habe 400 g Hähncheninnenfilet genommen und ein Glas Kichererbsen.
    Auch den Kindern hat es geschmeckt Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was für ein leckeres Gericht. ...

    Verfasst von Supercooky am 1. Oktober 2022 - 23:08.

    Was für ein leckeres Gericht.
    Mein Mann war begeistert und das will was heißen.
    Leider hatte ich keine Curry-Paste da, dafür habe ich etwas mehr Chili mit rein.
    Hat (trotzdem) sehr gut geschmeckt!
    Aufgrund eines anderen Kommentars habe ich auch Kichererbsen zugefügt, passte auch wirklich gut mit rein.
    Bei uns gab es Basmati Reis dazu.

    Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker. Gibt es auf jedenfall wieder....

    Verfasst von Contino72 am 20. April 2022 - 20:02.

    Sehr, sehr lecker. Gibt es auf jedenfall wieder. Die ganze Familie war begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • der ganzen Familie hat es geschmeckt.....

    Verfasst von TanteKäthe am 10. April 2022 - 21:32.

    der ganzen Familie hat es geschmeckt..
    bisschen weniger scharf wegen der Kinder, aber genau unser Geschmacktmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein gaaaaanz tolles Rezept, sehr lecker wir lieben...

    Verfasst von simon-maxi am 4. April 2022 - 09:57.

    Ein gaaaaanz tolles Rezept, sehr lecker wir lieben es mit Reis und auch Naan BrotSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für dieses megatolle Rezept. Ich...

    Verfasst von Makrele2503 am 3. April 2022 - 21:24.

    Vielen Dank für dieses megatolle Rezept. Ich koche es schon seit Jahren und es ist einfach lecker. Da braucht man nix dran zu ändern...nur genießen 😍 LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es gerade zum ersten Mal im TM zubereitet...

    Verfasst von Igru am 16. Februar 2022 - 11:43.

    Ich habe es gerade zum ersten Mal im TM zubereitet und ja, es schmeckt. Aber es ist kein Vergleich zur Zubereitung in einem Crockpot. Das Rezept ist, wie auch angegeben, das von Gabriele Frankemölle ( langsam kocht besser), die Zutaten gleich, aber der Geschmack ist am Ende sehr unterschiedlich. Auf die Schnelle ganz gut, im Slowcooker dauert es halt 3 bis 4 Stunden, der Geschmack ist doch intensiver und vielfältiger.Außerdem ist das Fleisch nicht so faserich und zerkleinert. Im Slowcooker hat man so große Würfel wie beim Inder🤔Die "Mehrzeit" lohnt sich🤗.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker!!

    Verfasst von Juliawimmer am 27. Januar 2022 - 12:50.

    Mega lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker, sehr empfehlenswert ...

    Verfasst von Glitzermami am 16. Dezember 2021 - 13:06.

    Mega lecker, sehr empfehlenswert
    DANKE fürs Rezept und einstellen, auch die hilfreichen Kommentare, somit schmeckt es leicht abgewandelt immer wieder anders 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe noch nie indisch gegessen und war...

    Verfasst von Pinkellen am 5. September 2021 - 19:12.

    Ich habe noch nie indisch gegessen und war verwundert wie gut mir es geschmeckt hat.
    Danke für das tolle Rezept,das Fleisch war butterzart.Das werd ich jetzt auf jeden Fall mal öfters kochenWinkSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von Horschti01 am 9. Juli 2021 - 17:28.

    Sehr lecker!
    Ich habe heue das Butter Chicken zum ersten Mal zubereitet und es schmeckte hervorragend.
    Allerdigs habe ich aufgrund der Vorkommentare zum Fleisch Möhren in Scheiben (250 gr) dazugegeben und zum Schluss noch eine Dose Kichererbsen. Die brauchen ja nur mit warmgemacht zu werden.

    Das Rezept ist so gespeichert und wird sicherlich wiederholt.
    Vielen Dank für dieses einfache und trotzdem tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich schütte mit der Kokosmilch auch immer 1 Dose...

    Verfasst von micha.ela am 27. Juni 2021 - 15:00.

    Ich schütte mit der Kokosmilch auch immer 1 Dose Mangopüree dazu.
    Schon hunder Mal nachgekocht- schmeckt super!!!

    Micha.ela 


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin gerade beim Kochen dieses indischen...

    Verfasst von antasira am 5. Juni 2021 - 17:39.

    Ich bin gerade beim Kochen dieses indischen Gerichts und ich sehe jetzt schon, dass das Rezept ein guter Griff ist.
    Danke dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade nachgekocht und verspeist: sehr lecker!...

    Verfasst von Peppsie am 15. Mai 2021 - 19:04.

    Gerade nachgekocht und verspeist: sehr lecker! Vielen Dank für's Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Und schon häufig nachgekocht 😋

    Verfasst von Schnuddel am 18. April 2021 - 17:05.

    Lecker! Und schon häufig nachgekocht 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von Roselore am 14. April 2021 - 14:25.

    Sehr lecker!
    Es schneckt wie im Urlaub in Indien. Eine kleine kulinarische Reise, wenn eine echte Reise nicht geht. Das mache ich auf jeden Fall noch mal.
    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wirklich leckeres Essen. Hat allen geschmeckt....

    Verfasst von tommygirl76 am 28. März 2021 - 14:40.

    Ein wirklich leckeres Essen. Hat allen geschmeckt.

    Ich habe es vegan gekocht.

    Statt Fleisch nahm ich Jackfruit, die ich mit den Gewürzen und einem Esslöffel Öl mariniert habe.

    Außerdem habe ich in den 30 Minuten Paprika im Varoma gedünstet. Könnte mir auch Brokkoli und Möhren gut dazu vorstellen.

    Vielen Dank für's Teilen. Yummy Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega! Vielen Dank für das köstliche Rezept!...

    Verfasst von Tulpeinrot am 14. März 2021 - 18:52.

    Mega! Vielen Dank für das köstliche Rezept!

    Meine Abwandlung: Zu den Zwiebeln/Knoblauch/Ingwer noch eine frische Chillischote dazu.
    Klein geschnittene Mohrrüben und Brokkoli mit dem Fleisch zusammen dazugeben.
    Es war der Hammer! Merci!!! Wird es wieder geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, wird es jetzt öfter geben....

    Verfasst von grandios1951 am 2. März 2021 - 19:49.

    Super lecker, wird es jetzt öfter geben.
    Vielen Dank für das Rezept!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das beste Butterchicken, dass wir bisher probiert...

    Verfasst von Laextitia am 20. Februar 2021 - 16:15.

    Das beste Butterchicken, dass wir bisher probiert haben. Sehr sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe heute zum ersten male ind. Butterchicken...

    Verfasst von Schnuffeline5357 am 31. Januar 2021 - 19:03.

    Ich habe heute zum ersten male ind. Butterchicken gemacht. Das Fleisch habe ich separat scharf angebraten und vorher etwas mariniert. Dazu Naan-Brot. Sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker ! Ich hab es mit dem Naan Fladenbrot von...

    Verfasst von rosimixfee am 27. Januar 2021 - 15:37.

    Lecker ! Ich hab es mit dem Naan Fladenbrot von tinyk aus der Rezeptwelt gemacht. Nur bei den Gewürzen war ich etwas sparsamer wegen der Kids, wir essen nicht scharf.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mach ich auf alle Fälle wieder! Danke für das...

    Verfasst von DarthMaggy am 27. Januar 2021 - 14:39.

    Mach ich auf alle Fälle wieder! Danke für das tolle Rezept!Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell gemacht. Das Fleisch...

    Verfasst von Aniger11 am 13. Januar 2021 - 19:48.

    Sehr lecker und schnell gemacht. Das Fleisch wunderbar weich. Mit selbstgemachtem Naan Brot ein Gedicht. Ein Essen für die ganze Familie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich habe mich ansich komplett an das Rezept...

    Verfasst von Tani07 am 12. Dezember 2020 - 10:24.

    Also ich habe mich ansich komplett an das Rezept gehalten. Habe nur das Fleisch ein klein wenig angebraten in der Pfanne und dann dazu gegeben.

    Habe dann das Fleisch auch 25 Minuten mitgekocht, aber leider war kein Fleisch mehr vorhanden. Es war trotz linkslauf total verkocht und nichts mehr vorhanden.

    Schade, nächstes Mal wohl nur 10 Minuten oder so kochen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr lecker! Habe noch Karotten, Brokkoli und...

    Verfasst von Anni336 am 8. November 2020 - 11:08.

    sehr sehr lecker! Habe noch Karotten, Brokkoli und zucchini mitgekocht damit es etwas gesünder wird. Tolles Rezept - Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hat gut geschmeckt

    Verfasst von Milena_Leyla am 31. Oktober 2020 - 09:43.

    hat gut geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker. Habe das Fleisch nur 10 Minuten...

    Verfasst von Pswe am 7. Oktober 2020 - 14:42.

    Sehr, sehr lecker. Habe das Fleisch nur 10 Minuten mitgegart. Es war sehr saftig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Vielen Dank fürs Rezept.

    Verfasst von ciasteczko am 16. August 2020 - 17:29.

    Super lecker. Vielen Dank fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!!!!

    Verfasst von Clementine am 9. August 2020 - 19:38.

    Sehr lecker!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Immer wiedeer lecker!

    Verfasst von juttaj am 30. Juni 2020 - 12:25.

    Immer wiedeer lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker...

    Verfasst von Bobbesine am 15. Mai 2020 - 21:22.

    Mega lecker
    Die ganze Familie war begeistert. Das gibt es jetzt öfter!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach, super lecker. Wird es öfter mal...

    Verfasst von humphrey am 15. Mai 2020 - 20:02.

    Super einfach, super lecker. Wird es öfter mal geben Cool

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon so oft gekocht und noch nicht bewertet....

    Verfasst von PinaColada am 14. Mai 2020 - 17:10.

    Schon so oft gekocht und noch nicht bewertet. Einfach traumhaft. Wir lieeeeeben es!! Danke für dieses tolle Rezept. Bei uns gibts dann immer das Naan Brot aus der Rezeptwelt dazu! Auch Hammer!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von Gobi22 am 10. Mai 2020 - 10:35.

    Sehr lecker!

    Das Rezept hatte ich schon lange gespeichert und jetzt erst nachgekocht. Fehler! Es ist soo lecker, dass ich viel zu lange gewartet habe. Sogar mein Mann war begeistert, obwohl er nicht so gerne indisch isst.

    Das nächste Mal, werde ich zum Schluss noch etwas Ananas dazu geben.

    Vielen Dank für dieses tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut!!!

    Verfasst von Michel Bach am 28. April 2020 - 12:41.

    Sehr gut!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!...

    Verfasst von mihochholzer am 28. März 2020 - 18:09.

    Super lecker!
    Hab ich schon sehr oft nachgekocht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von mir gibt es auch volle Sternenzahl. Habe statt...

    Verfasst von ate57 am 16. Februar 2020 - 10:17.

    Von mir gibt es auch volle Sternenzahl. Habe statt Hühnerbrust Hähnchenbrust-Filet genommen und das Chilipulver weggelassen, weil es ohne auch schon scharf genug war. Dazu gab es das indische Naan Brot. Einfach köstlich.

    Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Von mir gibts auch volle Punktzahl.... megaaaaa...

    Verfasst von Nadel1987 am 6. Februar 2020 - 19:14.

    Von mir gibts auch volle Punktzahl.... megaaaaa lecker war es..... ich hab den Thermi ausgeschleckt 🤗

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes Rezept!...

    Verfasst von Snefi2304 am 30. Januar 2020 - 09:53.

    Sehr gutes Rezept!

    Wir haben noch Ananas und Paprika mit dem Fleisch hinzugefügt. Mussten dann zum Schluss aber von Rührstufe auf Stufe 1 umstellen, da das Fleisch oben sonst noch roh war. Lag aber bestimmt an dem zusätzlichen Gemüse Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leicht nachzukochen uns super lecker!

    Verfasst von AnPe2 am 27. Januar 2020 - 19:03.

    Leicht nachzukochen uns super lecker!Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich schließe mich an, total lecker! Ich habe...

    Verfasst von Sunnyflower885 am 12. Januar 2020 - 13:15.

    Ich schließe mich an, total lecker! Ich habe allerdings mehr (gelbe und rote) Currypaste genommen mit Sriracha geschärft. Es war mir allerdings etwas zu viel Fleisch, ich werde es das nächste mal vegetarisch mit Kichererbsen und Möhren machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker. Ich hatte kein Chilipulver da,...

    Verfasst von Pangasius75 am 25. Dezember 2019 - 15:45.

    Einfach nur lecker. Ich hatte kein Chilipulver da, deswegen habe ich im ersten Zubereitungsschritt frische Piri Piri mit dazugegeben. Dazu gab es frisches Naanbrot. Wird es demnächst auf jeden Fall häufiger geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was soll ich sagen?? ...

    Verfasst von Mhaya am 12. Dezember 2019 - 18:52.

    Was soll ich sagen??
    Mir fällt dazu nur eines ein:

    Unfassbar lecker 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die allgemeine Begeisterung kann ich leider nicht...

    Verfasst von adriela am 9. Dezember 2019 - 07:35.

    Die allgemeine Begeisterung kann ich leider nicht teilen.
    Es schmeckt schon gut, ist meiner Meinung nach aber noch verbesserungsfähig. Vielleicht muß ich das Rezept als Basisrezept verstehen, daß nach belieben ausgebaut werden kann.
    Ich finde, es gehört unbedingt noch Gemüse hinein. Und vielleicht auch Erdnüsse. Den Tip mit den Litschis kann ich mir auch ganz gut vorstellen, oder Ananas.
    Ich werde mal ein bißchen herumprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kathariiinchen:hallo, machst du die doppelte Menge...

    Verfasst von Schniggerle am 26. November 2019 - 08:38.

    Kathariiinchen:hallo, machst du die doppelte Menge auf einmal?

    Danke schon mal für Deine Info

    Grüße Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon soooooo oft gemacht und immer wieder...

    Verfasst von -fee- am 21. November 2019 - 17:56.

    Schon soooooo oft gemacht und immer wieder begeistert davon! LoveLoveLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, danke fürs Rezept....

    Verfasst von Inchen8788 am 7. November 2019 - 11:28.

    Sehr lecker, danke fürs Rezept.
    5 Sterne Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch wir können uns nur anschließen. Das Essen...

    Verfasst von jessyj88 am 22. Oktober 2019 - 10:18.

    Auch wir können uns nur anschließen. Das Essen wsr einfach der Hammer. Ich bin total überzeugt. Wird es jetzt öfters geben. Wir haben dazu basmatireis und selbstgemachtes Naanbrot gegessen.

    Wer es nicht probiert, ist selber schuld.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt absolut himmlisch. Genau wie bei unserem...

    Verfasst von Zingara53 am 16. Oktober 2019 - 20:43.

    Schmeckt absolut himmlisch. Genau wie bei unserem Inder. Gehört zu den Lieblingsessen unserer Familie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •