3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Involtini alla milanese, Kalbsröllchen in Weißweinsauce


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 4 dünne Kalbsschnitzel
  • 2 frische Bratwürstchen (Brät)
  • 4 Scheiben Bacon/Speck
  • 1 Bund Petersilie
  • 8 frische Salbeiblättchen
  • 2 EL geriebenen Parmesan
  • 2 Eigelb
  • 50 g Butter
  • 1\8 Liter Weißwein
  • 1\8 Liter Fleischbrühe
  • 2 Knoblauchzehen
  • Mehl, Salz und Pfeffer
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. (Eventuell vorher Parmesan im Closed lid 15 Sek. Stufe 10 zerkleinern)

     

    Für die Fülle:

    Petersilie und Knoblauchzehen in dem Closed lid 10 Sek. Stufe 5 hacken, Bratwürstchen enhäuten und die Fülle zugeben, Parmesan, Eigelb und Pfeffer zugeben 10 Sek. Stufe 6 alles mischen.

     

    Schnitzel sehr dünn klopfen und mit der Fülle bestreichen, aufrollen, mit Bacon umwickeln und mit Spießchen/Zahnstocher feststecken.

    Röllchen mit Mehl bestäuben. Butter in der Pfanne erhitzen und die Röllchen goldbraun anbraten. Wein angießen und zur Hälfte eindämpfen lassen, dann die Brühe zugießen und zugedeckt 20 Min. bei schwacher Hitze schmoren. Nach 10 Min. Salbeiblättchen in die Soße geben. Sauce mit wenig Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als Beilagen passen Kartoffeln, Spinat oder Gemüse.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • oh wie guuuuut!!!

    Verfasst von flickenjoe am 14. März 2017 - 20:40.

    oh wie guuuuut!!!Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz tolles Rezept. Ich hätte nicht gedacht,...

    Verfasst von PollinaGruen am 6. November 2016 - 14:59.

    Ganz tolles Rezept. Ich hätte nicht gedacht, dass so feines Essen so einfach zuzubereiten ist! Fünf Sterne!

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, wir waren jetzt

    Verfasst von Thermeli am 21. Juni 2016 - 21:46.

    So, wir waren jetzt Vorkoster! Wenn sich niemand anders traut...

    das Rezept haben wir verdoppelt, damit sich der Aufwand lohnt.

    Und wir hatten gerade einen kulinarischen Hochgenuss!  

    Super lecker, bis hin zur Soße. Besser sind die auch nicht beim guten Italiener. 

    Auf jeden Fall 5 Sterne! 

    Danke für dieses tolle Rezept. Es wird unseren Speiseplan sicher öfter bereichern. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sieht toll aus, werde ich auf

    Verfasst von Heikendorfer Thermimaus am 13. Juni 2016 - 18:53.

    Sieht toll aus, werde ich auf jeden Fall testen!  Cooking 9

    Klug ist, wer nur die Hälfte von dem glaubt, was er hört.


    Weise ist, wer erkennt, welche Hälfte die Richtige ist. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können