3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Blumenkohl Auflauf mit Hackbällchen


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Hackmasse

  • 400 g Tatar oder Rinderhack
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 1 Stück Ei
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Senf
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • Prise Salz und Pfeffer

Gemüse / Sosse

  • 50 g Parmesan
  • 50 g Gouda
  • 500 g Blumenkohl
  • 500 g Kartoffeln in Stifte
  • 1000 g Wasser
  • 1 TL Salz,Pfeff, Chiliflocken, Muskatnuss, Fleischbrühwürfel
  • 150 g Milch oder Sahne
  • 1 EL Reismehl zum binden
  • 6
    1h 5min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Hackbällchen
  1. Die Zwiebel und den Knoblauch 5 Sek/st. 5 klein hacken. Die restlichen Zutaten der Hackmasse zugeben, kräftig mit Salz, Pfeffer und evtl. etwas Paprikapulver würzen und 10 sek / St. 4 untermischen. Aus der Masse mit angefeuchteten Händen kleine Hackbällchen formen und in den Varoma Einlegeboden schichten.

  2. Gemüse / Sauce
  3. Die Blumenkohlrösschen in den Varoma geben. Die Kartoffeln schälen und in Spalten oder Würfel schneiden und ins Garkörchen. Das Wasser in den Mixtopf und Garkörbchen und Varoma Inhalt 30 Minuten Varoma /St. 1 garen. Nach Ende der Garzeit das Gemüse gut abtropfen lassen, einen Teil der Garflüssigkeit auffangen, das Gemüse zusammen mit den Hackbällchen in eine gefettete Auflaufform füllen. Mixtopf evtl. kurz spülen.

  4. Den Käse in den Mixtopf füllen, 8 Sek/St.10 zerhacken und umfüllen.Für die Sauce etwa 150 Gramm Garflüssigkeit und 150Gramm Sahne oder Milch in den Mixtopf geben. Mit Muskatnuss, Rinderbrühwürfel,  Salz, Pfeffer evtl. Chiliflocken KRÄFTIG würzen, evtl mit etas Reismehl/Speisestärke abbinden und 30 Sek/St 4 verrühren. Über das Gemüse geben, mit dem zerkleinerten Käse bestreuen und im vorgeheizten Backhofen bei etwa 200 Grad (Ober-Unterhitze) golden überbacken . Dazu passt ein grüner Salat.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Falls die Soße zu dünnflüssig ist, einfach mit ein bisschen Reismehl oder Mondamin abbinden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, wird es wieder geben

    Verfasst von Benutzername17tanja am 18. November 2018 - 21:02.

    Sehr lecker, wird es wieder geben

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt uns immer wieder sehr gut. Das Rezept...

    Verfasst von Tante Susi am 1. November 2018 - 18:04.

    Schmeckt uns immer wieder sehr gut. Das Rezept habe ich schon öfters gemacht und jetzt für uns die ideale Version gefunden:

    Die Kartoffeln gebe ich immer erst in den letzten 15 Minuten dazu, sonst zerfallen sie mir.

    Die Soßenmenge habe ich verdoppelt und anstelle der Sahne Kochsahne und Milch genommen, alles 5 Minuten/100°C/Stufe 2 aufgekocht und zum Binden 2 Würfel vom "Soßenbinder Gourmet" von basia61 mit reingegeben.
    Hier der Link:

    https://www.rezeptwelt.de/grundrezepte-rezepte/sossenbinder-gourmet/9fqxyt5n-46029-731609-cfcd2-0qthbdwg

    Hab ich immer in der Gefriertruhe.

    Den Parmesan rühre ich anschließend direkt in die Soße und nehme zum Überbacken die doppelte Menge an Gouda oder anderem Käse, was gerade im Kühlschrank ist.

    Der Auflauf kommt dann bei 170°C Heißluft für 20-25 Minuten in den Backofen.

    Wir lieben diese Rezept!!! LoveLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute diesen Auflauf gemacht. Ist...

    Verfasst von Hausnummer am 25. Oktober 2018 - 23:11.

    Habe heute diesen Auflauf gemacht. Ist geschmacklich ganz ok. Soße und Käse war mir zu wenig. Danke für die Idee.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und schnell in der Zubereitung, danke...

    Verfasst von Cannondaler am 24. Oktober 2018 - 08:02.

    Super lecker und schnell in der Zubereitung, danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Dankeschön.

    Verfasst von zuckerschnecke27 am 20. Oktober 2018 - 16:29.

    Sehr lecker! Dankeschön.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker

    Verfasst von teemodell am 11. Oktober 2018 - 20:53.

    leckerLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe heute das Rezept ausprobiert....

    Verfasst von Nikkifisch am 10. Oktober 2018 - 22:28.

    Ich habe heute das Rezept ausprobiert.

    Mir war die Soßenmenge nach Rezept auch viel zu wenig. Ich habe letztendlich 350 ml Sahne (hatte noch einen Sahnerest irgendwo unterzubringen) und gleichviel Garflüssigkeit genommen. Das ganze habe ich sehr kräftig mit Pfeffer und ordentlich Muskat gewürzt. Beim Salz war ich eher zurückhaltend, meine Fleischbrühpaste ist recht salzig geworden. Davon kamen zwei gut gehäufte Teelöffel dazu. Dann noch etwas mildes geräuchertes Paprikapulver und reichlich scharfes Paprikapulver (ich liebe es!). Zu guter Letzt noch vier sehr üppig gehäufte Teelöffel Speisestärke in den Topf. Erst 10 sec auf St. 4 verrühren, dann 2 min 30 sec St. 4 auf 100 Grad erhitzen. Ergab eine supertolle Soße! Den Backofen hatte ich auf 180 Grad Umluft (meine Ober-Unterhitze ist kaputt) vorgeheizt. 15 min reichten zum goldbraunen Überbacken.

    Wir haben beide gleichzeitig gesagt: meeeeeeeegalecker, mindestens fünf mal fünf Sterne wären angebracht!!!!!! Love Danke für das tolle Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, sowas von lecker, dass wir uns hätten...

    Verfasst von thermidogs am 8. Oktober 2018 - 22:10.

    Wow, sowas von lecker, dass wir uns hätten reinlegen können. Haben aus 400 ml der Brühe und 200 ml Sahne die Soße gemacht, da wir Soße lieben, sie ist trotz der Speisestärke sehr dünn, aber mjammi.
    Wenn wir mehr Sterne hätten geben können, hätten wir es für dieses Rezept getan.
    Vielen Dank fürs Einstellen!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gab's heute Abend direkt....

    Verfasst von eiich82 am 8. Oktober 2018 - 20:25.

    Gab's heute Abend direkt.
    Allerdings hab ich auch etwas mehr Flüssigkeit benutzt und mit mehr Speissestärke aufkochen lassen. Sonst wäre die Sauce viel zu dünn gewesen.

    Fleisch mag ich persönlich grundsätzlich nicht gedünstet,deshalb in der Pfanne gemacht.
    Is eben Geschmacksache.

    Wird's wieder geben 😎🤗

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, danke für das tolle Rezept das mache ich...

    Verfasst von Tulpe 1602 am 8. Oktober 2018 - 17:16.

    Hallo, danke für das tolle Rezept das mache ich bald wieder.

    Liebe Grüße von Tulpe 1602 Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schönes Rezept, habe anstatt dem Tatar,aus 3...

    Verfasst von Thermomester am 8. Oktober 2018 - 13:46.

    schönes Rezept, habe anstatt dem Tatar,aus 3 groben Bratwürste die Hackbällchen gemacht.
    leider ist die Soße viel viel zu flüssig, es wird keine Temperatur zum Andicken genannt, nur durchmischen auf Stufe 4 ;(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, kaum Geschirr verbraucht, der Herd...

    Verfasst von steffi82 am 5. Oktober 2018 - 14:06.

    Super lecker, kaum Geschirr verbraucht, der Herd sauber, und mein Lieblings Herbstessen ab sofort. Vielen Dank. Und man braucht die fleischbällchen wirklich nicht anbraten, das spart Kalorien und Energie. Daumen hoch 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Lecker. Es wäre aber schön, wenn im Rezept...

    Verfasst von Hemker am 2. Oktober 2018 - 18:05.

    Sehr Lecker. Es wäre aber schön, wenn im Rezept die Menge an Flüssigkeit entsprechend der Kommentare angepasst würde. Auch steht nicht drin, wieviel Stärke man zugeben muss und wie lange das Gericht im Ofen bleiben soll. Deshalb nur 4 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wir haben es heute zum ersten Mal gemacht. Sind...

    Verfasst von thomapi am 16. September 2018 - 20:11.

    wir haben es heute zum ersten Mal gemacht. Sind sehr zufrieden gewesen ! Sehr lecker.
    hab die Kommentare beachtet und etwas mehr Flüssigkeit genommen, Frikos allerdings separat gebraten, weil wir das einfach lieber mögen.
    Wird es sicherlich wieder geben. Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen,haben dieses Rezept schon ewig in...

    Verfasst von die_elfe74 am 20. August 2018 - 09:18.

    Guten Morgen,haben dieses Rezept schon ewig in meiner Sammlung,was ich gern Mal ausprobieren möchte!! Und heute gibt es dieses Rezept zum Mittagessen. Werde auch gleich mehr Flüssigkeit nehmen doch die Fleisch-Bällchen werden ich anbraten und extra dazureichen. Bin ansonsten gespannt, werde natürlich Berichten Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe auch mehr Flüssigkeit genommen...

    Verfasst von Sonny2003_1 am 30. Juni 2018 - 14:04.

    Sehr lecker! Habe auch mehr Flüssigkeit genommen (300/300 ml) und 2 Essl. Speisestärke, sowie 2 Esslöffel Kräuterschmelzkäse. Alles 4 min bei 100 Grad aufgekocht. Dann alles über Fleisch und Gemüse gegossen. Mit Emmentaler bestreut und darüber noch etwas Feta gebröselt. 😋

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Wegen der anderen Kommentare habe ich...

    Verfasst von femmeUBB am 13. März 2018 - 19:34.

    Sehr lecker! Wegen der anderen Kommentare habe ich direkt mehr Soße gemacht. Wäre schön, wenn das im Rezept geändert würde, auch wenn ich mir schon angewöhnt habe, immer erst mal Kommentare zu lesen.... aber DANKE!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, schon widerholt gekocht. Allerdings...

    Verfasst von Zwiewelche am 28. Februar 2018 - 13:20.

    Sehr lecker, schon widerholt gekocht. Allerdings wie schon mehrfach erwähnt die Garflüssigkeit und Sahne bzw. Milch jeweils auf 300ml erhöht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker,...

    Verfasst von Fechtelpeter am 1. Februar 2018 - 13:41.

    Sehr lecker,

    habe aber auch 300 ml Garflüssigkeit und 300 ml Milch verwendet.
    Und zusätzlich noch angedickt.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schnelles und leckeres Familienrezept .

    Verfasst von schmegel am 23. November 2017 - 20:13.

    Smileschnelles und leckeres Familienrezept .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • geschmacklich wirklich sehr lecker!...

    Verfasst von Hansematz am 11. Oktober 2017 - 17:42.

    geschmacklich wirklich sehr lecker!Smile

    Würde die Sosse beim nächsten Mal - wie in anderen Kommentaren - auch verlängern (300ml Garflüssigkeit und 300ml Milch) und das Hackfleisch in der Pfanne krümelig braten und dann über das Gemüse geben. Ansonsten perfekt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mag eigentlich keinen Blumenkohl. Meinem Mann...

    Verfasst von olnafima am 10. Oktober 2017 - 20:26.

    Ich mag eigentlich keinen Blumenkohl. Meinem Mann zuliebe habe ich dieses Rezept getestet. Ich fand es tatsächlich sehr lecker, selbst die Kinder haben es gut mitgegessen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut, ich habe den Auflauf noch 30...

    Verfasst von Wastel14 am 30. September 2017 - 20:25.

    Schmeckt sehr gut, ich habe den Auflauf noch 30 Min. Im Backhofen gelassen, damit der Blumenkohl die richtige Bissfestigkeit erhält

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker

    Verfasst von pollymaus am 5. März 2017 - 22:12.

    Lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sehr gut! Frisch schmeckt es jedoch...

    Verfasst von Tinachen am 20. Januar 2017 - 11:21.

    Geschmacklich sehr gut! Frisch schmeckt es jedoch am besten. Wenn man also für zwei Tage kochen möchte: Besser zwei Auflaufformen vorbereiten und die zweite nach Bedarf in den Ofen geben. Aufgewärmt war es nicht annähernd so lecker wie frisch. Die Soße war etwas dünn, die werde ich das nächste Mal etwas mehr andicken. Auch werden wir etwas mehr Blumenkohl verwenden.

    Verdiente 5 Sternchen! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! ...

    Verfasst von KerstinJo am 3. Januar 2017 - 08:48.

    Sehr lecker!

    Ich habe ebenfalls die doppelte Menge Flüssigkeit genommen und mit Speisestärke eingekocht. Die Hackbällchen habe ich angebraten, statt sie im Varoma zu garen, ist aber Geschmackssache.

    Das Rezept verdient 5 Sterne, danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wahnsinnig lecker, hab 300ml garflüssigkeit...

    Verfasst von Cnt.frech am 15. November 2016 - 19:59.

    Wahnsinnig lecker, hab 300ml garflüssigkeit und 300ml Milch genommen dazu 2 EL speisestärke 4 Minuten/ 100 grad /Stufe 4 und nach 2 Minuten auf Stufe 2 runter drehen.


    5 Sterne von mir, obwohl das Rezept schuld ist das ich jetzt an Überfressungsbauchdrücken leide

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker!...

    Verfasst von Jule3010 am 27. Oktober 2016 - 09:43.

    Big Smile super lecker!

    Das Gericht ist schnell und einfach zubereitet.

    Kam gut an und wird direkt auf die Rezeptsammlung gespeichert. Wird es sicher öfter geben und bestimmt auch mal variiert mir anderen Gemüsesorten.

    vielen Dank fürs Einstellen Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry, Sterne vergessen, das Rezept hat alle...

    Verfasst von Tabalugerin am 22. Oktober 2016 - 19:25.

    Sorry, Sterne vergessen, das Rezept hat alle verdient!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt, war super lecker, etwas angedickt ,...

    Verfasst von Tabalugerin am 22. Oktober 2016 - 19:24.

    Perfekt, war super lecker, etwas angedickt , hmmmmmCooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • soeben gesessen...... Mega lecker.! Nur die...

    Verfasst von bienchen23 am 21. September 2016 - 15:44.

    soeben gesessen...... Mega lecker.! Nur die Soße war mir zu flüssig ....das wird es auf alle Fälle wieder geben !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr leckeres Gericht - Danke für's...

    Verfasst von Rosikohl am 15. September 2016 - 06:28.

    Sehr, sehr leckeres Gericht - Danke für's Einstellen! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat sehr gut geschmeckt. Hab es mit Kohlrabi...

    Verfasst von Farino2003 am 12. September 2016 - 15:39.

    Hat sehr gut geschmeckt. Hab es mit Kohlrabi gemacht weil ich keinen Blumenkohl hatte.

    Wird es öfter geben. Cooking 1



    Heute gab es ihn mit Blumenkohl. Genauso lecker . Das ist unser neues Lieblingsrezept

    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Absolut

    Verfasst von KerstinCJS am 3. September 2016 - 22:37.

    Sehr lecker! Absolut empfehlenswert! Vielen Dank für das tolle Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!

    Verfasst von Princesse Noire am 15. Juni 2016 - 22:03.

    Super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow der Hammer

    Verfasst von wander2maus1 am 14. Juni 2016 - 19:48.

    Wow der Hammer

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!   schon zwei-

    Verfasst von Leni_haeschen am 13. Mai 2016 - 13:47.

    Sehr lecker!

     

    schon zwei- dreimal gemacht!

     

    Bei der Flüssigkeit mach ich weniger in die Auflaufform, da uns es sonst zu Flüssig ist.

    Ansonsten sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Auflauf ist wirklich

    Verfasst von Wurstbaum am 11. Mai 2016 - 10:30.

    Der Auflauf ist wirklich super lecker!

    Beim Würzen habe ich es gut gemeint und nebenbei noch 2 Chilischoten reingeworfen und unter Nutzung von TK-Blumenkohl ist alles top gelungen. Insgesamt hatte ich den Auflauf rund 15 Minuten im Ofen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein richtig Leckerer Auflauf

    Verfasst von Nemofisch am 7. Mai 2016 - 00:53.

    Ein richtig Leckerer Auflauf echt schnell gemacht.

    Unsere Kinder und wir lieben ihn .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker,hat der ganzen

    Verfasst von Marita132 am 29. April 2016 - 19:23.

    Super lecker,hat der ganzen Familie geschmeckt !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Super Rezept.

    Verfasst von Angie252 am 22. April 2016 - 22:48.

    Danke für das Super Rezept. Habe die Sauce um 1/3 erweitert, da wir gerne Sauce mögen, hatte 500gr Hack, 400 reichen aber völlig, hab von allem für den Hackteig auch etwas mehr genommen. Käse hab ich auch etwas mehr drauf gemacht. Habe Cheddar und Gouda genommen. Wird es ganz bald wieder geben. Hat uns allen super lecker geschmeckt. Dafür kann es nur 5 Sterne geben.  Cooking 4 tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kam bei allen sehr gut an! 

    Verfasst von samo1711 am 13. April 2016 - 22:05.

    Kam bei allen sehr gut an!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept habe ich schon

    Verfasst von Maudo am 6. April 2016 - 17:00.

    Das Rezept habe ich schon öfter gemacht, also Wiederholungsbedarf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auflauf mit Hackbällchen !

    Verfasst von jasse85 am 2. April 2016 - 02:14.

    Love

    Auflauf mit Hackbällchen ! Habe ihn mit Karotten und Erbsen gemacht. Die Sauce hab ich noch etwas mehr angedickt. Den Parmesan hab ich direkt in die Sauce gerührt und noch einen großen EL Schmelzkäse dazu getan. Da wir Käse lieben sind definitiv mehr als 50g auf dem Auflauf gelandet  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war richtig super lecker,

    Verfasst von Lucky-lu am 14. März 2016 - 16:43.

    Das war richtig super lecker, und ich fand gut das die Soße noch flüssig war, so könnte man gut die Kartoffeln reinkneten.

    Die Hackbällchenwaren auch richtig gut und ich hätte nie gedacht das die im Varoma so gut werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept schon länger

    Verfasst von Mause am 10. März 2016 - 09:03.

    Habe das Rezept schon länger gespeichert und nun mal ausprobiert: super lecker und schnell zubereitet.

    Da wir nicht so gerne Fleisch essen, bzw. nicht sehr oft, habe ich die Hackbällchen einfachwe ggelassen und die vegetarische Variante hat uns sehr gut geschmeckt.

    Vielen Dank für das Einstellen des leckeren Rezeptes Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker,wird es öfters

    Verfasst von Kleine_Meckerziege am 9. März 2016 - 12:13.

    Sehr lecker,wird es öfters geben tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker! wir haben

    Verfasst von KastanienGlucke am 7. März 2016 - 15:42.

    Sehr, sehr lecker!

    wir haben die Form ausgeschleckt! Ich habe mit Gruyere statt Parmesan überbacken und mit Johannisbrotkernmehl angedickt. Köstlich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich habe genau

    Verfasst von Carrie78 am 20. Februar 2016 - 16:53.

    Sehr lecker. Ich habe genau nach Rezept gearbeitet, obwohl ich Fleisch lieber angebraten mag, machte es nichts. Die soße war uns trotz Stärke etwas zu flüssig, kein Grund um Sterne abzuziehen, weil's einfach gut war. 

    Ach ja, es war viel zu wenig käse tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich habe genau

    Verfasst von Carrie78 am 20. Februar 2016 - 16:53.

    Sehr lecker. Ich habe genau nach Rezept gearbeitet, obwohl ich Fleisch lieber angebraten mag, machte es nichts. Die soße war uns trotz Stärke etwas zu flüssig, kein Grund um Sterne abzuziehen, weil's einfach gut war. 

    Ach ja, es war viel zu wenig käse tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •