3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffeltopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Sauce

  • 1 Stück Zwiebel
  • 400 g Hackfleisch
  • 4 EL Tomatenmark
  • 0,5 l Brühe
  • 2-3 EL Sahne

Gemüse

  • 6 Stück Kartoffeln
  • 2 Stück Kohlrabi
  • 1 Stück Lauch
  • 1 Stück Paprika (rot)
  • 1 Liter Brühe
5

Zubereitung

  1. 1. Zwiebel schälen und in den Closed lid 5 sek Stufe 5. Die zerkleinerten Zwiebel aus dem Mixtopf in ein kleines Schälchen umfüllen.

    2. Kartoffeln und Kohlrabi schälen, in mundgerechte Würfel schneiden und in das Garkörbchen legen.

    3. Paprika waschen, entkernen, in Stücke schneiden und in den Varoma legen.

    4. Lauch waschen und in ca. 0,5 cm breite Scheibchen schneiden und ebenfalls mit dem Paprika und evtl. Kartoffeln in den Varoma legen.

    5. In den Closed lid 1 Liter Brühe füllen, das Garkörbchen einhängen, Varoma aufsetzen  und 35 min. Varoma Stufe 1

    6. In der Zwischenzeit die gehackten Zwiebel in einer Pfanne kurz glasig anbraten, das Hackfleisch dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und anbraten. Dann 4 EL Tomatenmark  hinzugeben, vermengen und mit ca. 0,5 l Brühe ablöschen. Es kann auch gerne mehr Flüssigkeit verwendet werden, um noch mehr Sauce zu bekommen. ca. 10 min. köcheln. Zwischendurch ein Schuss Sahne zugeben.

    7. Nachdem das Gemüse gar ist, alles in die Pfanne zu der Hackfleischsauce geben, umrühren und nochmal 5-10 min. auf niedriger Stufe köcheln lassen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr Sehr leckeres

    Verfasst von Dominik_Marina am 8. Dezember 2015 - 15:41.

    Sehr Sehr leckeres Rezept....

    TIP: Frisches Bauernbrot dazu... Lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, Essen wir sehr

    Verfasst von ka.da85 am 13. November 2015 - 10:15.

    Super lecker, Essen wir sehr gerne und oft Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat wunderbar geschmeckt,

    Verfasst von Caradonna am 22. Oktober 2015 - 15:21.

    Hat wunderbar geschmeckt, habe statt Kohlrabi Möhren verwendet. Ging auch prima !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker. Beim nächsten Mal

    Verfasst von Gast am 15. Oktober 2015 - 10:20.

    Lecker. Beim nächsten Mal würze ich etwas stärker. Kann ich mir auch gut mit Sambal Oelek vorstellen. Prima vorzubereiten und dann einfach erwärmen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! etwas

    Verfasst von Dopemi am 15. Januar 2015 - 20:40.

    Sehr lecker!

    etwas abgewandelt mit Rosenkohl, Knoblauch, Chiliflocken, und etwas Zucker in die Soße.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!!

    Verfasst von Schmeili am 10. Januar 2015 - 19:03.

    Sehr lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Probiere es heute Mittag aus

    Verfasst von Caradonna am 10. Januar 2015 - 11:09.

    Probiere es heute Mittag aus und danach kommen die Sterne... hört sich jedenfalls sehr lecker an  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mega lecker um welten besser

    Verfasst von wowei am 9. November 2014 - 19:54.

    mega lecker um welten besser als die fertigpackerl Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Habe noch

    Verfasst von Julchen70 am 3. September 2014 - 15:59.

    Super lecker. Habe noch zusätzlich eine Dose Tomaten beigemischt.

    Tolles Rezept. Sahne habe ich weggelassen. 

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker, habe es heute

    Verfasst von AnitaDerksen am 2. September 2014 - 19:35.

    super lecker, habe es heute gekocht. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! Vielen DANK

    Verfasst von BabyStern am 24. August 2014 - 20:23.

    Sehr sehr lecker! Vielen DANK für dieses tolle Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So wie das Rezept beschrieben

    Verfasst von 10852848 am 25. Mai 2014 - 21:57.

    So wie das Rezept beschrieben ist, war es für uns perfekt. Vielen Dank tmrc_emoticons.)

    Yvonne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept. Vielen

    Verfasst von Babse1302 am 14. Mai 2014 - 16:01.

    Sehr leckeres Rezept. Vielen Dank.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Statt Tomatenmark und

    Verfasst von Sandy611 am 14. Mai 2014 - 15:20.

    Hallo

    Statt Tomatenmark und 0,5l Brühe nehme ich einePackung passierte Tomaten und nur ca.200ml Brühe. Gibt einen guten Geschmack und viel Sosse und wenn ich da hab noch n klecks Schmand mit verrühren.

    tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. Ich habe

    Verfasst von iLulu am 4. März 2014 - 11:01.

    Sehr sehr lecker. tmrc_emoticons.)


    Ich habe das Rezept allerdings so abgewandelt, dass ich alles im TM machen konnte. Zuerst habe ich das Gemüse wie im Rezept beschrieben im TM gegart. Anschließend dann die Zwiebel zerkleinert, etwa 15g Öl dazu und ein wenig im Closed lid dünsten. Tomatenmark zugeben und noch mal ca. 1 Minuten dünsten. Dann mit Brühe (die ich vorher vom Gemüsegaren aufgefangen habe) ablöschen und zum Kochen bringen (ca. 5 Min/ 100°C oder Varoma/ Stufe 1) und ganz wichtig Counter-clockwise operation! Wenn es anfängt zu kochen das Hackfleisch "Bröckchenweise" hineinwerfen. Anschließend Gemüse dazu mischen - am besten mit dem Schaber verrühren. Ich habe auch noch ganz vorsichtig die Soße etwas angedickt...aber nur im Gentle stir setting und mit Hilfe des Schabers.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Zutatenmenge ist leider

    Verfasst von Dani85 am 3. März 2014 - 19:56.

    Die Zutatenmenge ist leider nicht so genau,besser wären Gramm-Angaben gewesen. Hat dennoch gut geschmeckt! tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hackfleisch war mir am

    Verfasst von marina1804 am 2. März 2014 - 14:19.

    Hackfleisch war mir am schluss zu fein aber sonst sehr lecker. Werd es das nächste mal allerdings im Kochtopf machen  Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  

    Verfasst von Claudi2507 am 6. Februar 2014 - 20:48.

    Cooking 9

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das leckere Rezept!

    Verfasst von Siga Woid am 5. Februar 2014 - 14:33.

    Danke für das leckere Rezept! Wird es jetzt öfter geben! tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können