3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Kochschinken selbstgemacht


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Portion/en

Schweineschinken

  • 1200 Gramm Schinken
  • 3 EL Nitritpökelsalz
  • 1 Stück Möhre
  • 1 Stück Porree
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 Stückchen Sellerie
  • 40 g Tomatenmark
  • 20 Stück Wacholderbeeren
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Blatt Lorbeer
  • 1 Flasche Bier
  • ca 1/2 l Wasser
  • 6
    2h 0min
    Zubereitung 2h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Die Pökellake herstellen.

    3 EL Pokelsalz pro Liter Wasser auflösen, die Wachholderbeeren, den Rosmarinzweig und das Lorbeerblatt dazugeben und anschließend das Fleisch hineingeben. Darauf achten, dass das Fleisch komplett bedeckt ist. Schüssel abdecken und für 10 bis 12 Tage im Kühlschrank aufbewahren, dabei alle 2 Tage wenden.

    Nach den 10 Tagen die Möhre, den Poree und den Sellerie putzen, in Stücke teilen und im Closed lid für 5s Stufe 5 zerkleinern. Das Tomatenmark hinzugeben unf für 3 min Varoma Stufe 1 anrösten. 1 Flasche Bier einfüllen -  ich hatte Köstrizer- 1 Schöpfkelle von der Pökellake hinzugeben und bis zur max Markierung mit Wasser auffüllen.

    Ich habe den Schinken mit Küchengarn etwas zusammengebunden damit er nicht auseinanderfällt und anschließend in den Varoma gegeben. Varoma aufsetzten und für 60 min Varoma St1 garen. ich habe noch ein Thermometer ins Fleisch gesteckt.

    Nach 60 min Fleischtemperatur und Füllstand im Closed lidkontrollieren und eventuell noch etwas Wasser nachfüllen. Nochmal ca. 60 min Varoma St 1 garen. Mein Fleisch hatte da eine Kerntemperatur von 90° und war gar.

    Schinken abkühlen lassen und geniessen.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

[[wysiwyg_imageupload:16581:]]Nitritpökelsalz gibt es beim Metzger oder bei Ibähh.

 

Bei den Mengen  für das Gemüse darf man es nicht so genau nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Tolle Idee !  Wird in den

    Verfasst von blackperla am 26. Juli 2015 - 12:52.

    Tolle Idee ! 

    Wird in den nächsten Tagen getestet! Bericht folgt...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mein kochschinken ist fertig

    Verfasst von Fett-For-Fun-Thermi am 12. Juli 2015 - 17:01.

    mein kochschinken ist fertig und wenn das kein Schinken i st, weiß ich auch nicht weiter ... Super saftig-lecker und reines Fleisch -perfekt

    FETT for Fun - man gönnt sich ja sonst nix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • dank für die schnelle

    Verfasst von Fett-For-Fun-Thermi am 30. Juni 2015 - 14:37.

    dank für die schnelle korrektur - mein stück fleisch liegt schon in der lake  tmrc_emoticons.D

    FETT for Fun - man gönnt sich ja sonst nix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für den Hinweis-habs

    Verfasst von brisaldus am 30. Juni 2015 - 00:06.

    Danke für den Hinweis-habs gerade korrigiert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nochmal ca. ca min Varoma St

    Verfasst von deifele15 am 29. Juni 2015 - 15:18.

    Nochmal ca. ca min Varoma St 1 garen.

    Wieviel Minuten?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr schön - den

    Verfasst von Fett-For-Fun-Thermi am 29. Juni 2015 - 14:35.

    sehr schön - den schinken werde ich auf jeden fall nachkochen. nur eine frage: hier fehlt noch die minuten angabe, kannst du das bitte nachtragen:


    Zitat:"Nochmal ca. ca min Varoma St 1 garen. Mein Fleisch hatte da eine Kerntemeratur von 90° und war gar."


     


    danke tmrc_emoticons.;)

    FETT for Fun - man gönnt sich ja sonst nix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können