3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Königsberger Klopse mit Kartoffelpürree


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 500 g Hackfleisch gemischt
  • 1 Ei
  • 1 Brötchen vom Vortag, eingeweicht, ausgedrückt
  • 1 EL Senf, mittelscharf
  • 1 kl. Zwiebel
  • 1000 g Kartoffeln, geschält, in Würfeln
  • 350 g Milch
  • 80 g Butter
  • 1/2 l Gemüsebrühe, dünn
  • 50 g Mehl
  • 100-150 g Sahne
  • 1 Glas Kapern (kl. Glas)
  • 2 Spritzer Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer, Muskat, Paprikapulver
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Fleischklöpse
  1. Hackfleisch, klein gehackte Zwiebel, Ei, ausgedrücktes Brötchen, Senf, Salz, Pfeffer und Prise Paprika in einer Schüssel mischen und gut durchkneten. Aus der Masse kleine Klöpse formen und im Varoma und Einlegeboden verteilen.

  2. Kartoffelpürree
  3. Rühraufsatz in den Closed lid einsetzten.Die geschälten und gewürfelten Kartoffeln einwiegen. Milch einwiegen, ca. 1 geh. TL Salz zugeben. Closed lidverschließen, Varoma aufsetzten und 30 Min./Varoma/St. 1. Evtl. nach einiger Zeit auf 95° zurückdrehen um Überkochen zu vermeiden (war bei mir nicht nötig)

  4. Während dieser Zeit in einem Topf auf der Herdplatte die Soße zubereiten. Aus etwa 50g Butter und 50g Mehl eine Einbrenne herstellen und mit der Gemüsebrühe nach und nach aufgiessen bis die gewünschte Konsistenz der Soße erreicht ist.Unter Rühren aufkochen lassen, Temperatur zurückdrehen,  dann die Sahne, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Kapern zugeben und unter mehrmaligem Rühren  leicht köcheln lassen. Abschmecken!

  5. Die Klöpse aus dem Varoma entnehmen und nochmals in der Soße durchziehen lassen. Währenddessen den Kartoffeln etwa 30g Butter, Prise Muskat zufügen und in 30 Sek/St.3 cremig rühren. Abschmecken!

    GUTEN APPETTIT!!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Klöpse wirklich klein halten (etwa Tischtennisballgröße) damit sie im Varoma auch durchgaren!

Die Butter/Mehl-Mengen für die Soße sind Ca.-Angaben, kann also sein daß etwas mehr oder weniger Gemüsebrühe benötigt wird um die richtige Konsistenz der Soße zu erreichen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker!!! Wir haben es bereits mehrmals...

    Verfasst von Nicky21972 am 3. April 2017 - 13:13.

    Super lecker!!! Wir haben es bereits mehrmals gemacht und meine Familie ist begeistert! 😊*****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker waren sie, aber doch auch ganz schön...

    Verfasst von Adnoh am 31. Januar 2017 - 21:21.

    Lecker waren sie, aber doch auch ganz schön aufwändig. Das kartoffelpü ist der Hammer von der Konsistenz Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt lecker. Wird immer wieder gerne bei uns...

    Verfasst von bertzeline am 9. Januar 2017 - 13:33.

    Echt lecker. Wird immer wieder gerne bei uns gegessen. hatte noch einen Rohkostsalat dazu gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein Rezept was man schnell nachkochen kann

    Verfasst von uweschulz am 21. September 2016 - 15:45.

    Ein Rezept was man schnell nachkochen kann

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön für die netten

    Verfasst von sako77 am 15. September 2015 - 18:10.

    Dankeschön für die netten Kommentare. Freut mich sehr daß es euch geschmeckt hat tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wir haben uns alle fünf

    Verfasst von Fröbi am 28. August 2015 - 21:35.

    wir haben uns alle fünf Finger abgeleckt,lecker !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Königsberger Klopse

    Verfasst von ria291 am 20. August 2015 - 23:25.

    Habe die Königsberger Klopse heute gekocht, sind suuuper lecker. Werd ich auf jeden Fall

    wieder kochen, da ich Kartoffelbrei total gerne mag. Cooking 4

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können