3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Königsbergerklopse - mal anders


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

3 Paprika in Stücken,30 g Butter,50g Mehl,150 g Milch,1 gestr.TL Salz,1/4 TL Pfeffer,Petersilie,100 g schwarze Oliven ohne Kerne,25 g Zitronensaft

  • 80 g Mandeln ganz
  • 1 Knobizehe
  • 3 Stück Sardellenfilets
  • 60 g Zwiebel halbiert
  • 1 Brötchen, vom Vortag
  • 1100 g Wasser
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Ei
  • 1/2 Teelöffel Senf
  • 2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 2-3 geh. TL Gemüsebrühe
  • 300 g Reis
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Paprika in den Mixtopf geben und 3 Sek./St.4 zerkleinern,Butter,Mehl und Milch zugeben und 3 Min./100 Grad Linklauf/St.3 erhitzen,%00 g Garflüssigkeit - evtl.mit Wasser auffüllen-,Salz und Pfeffer zugeben und 5 Min./100 Grad/Linkslauf/St.3 aufkochen,Petersilie,Oliven,und Zitronensaft zugeben und weitere 2 Min./90 Grad/Linkslauf/St.3 kochen.
  1. Fleischbällchen und Reis

    Mandeln,Knobi und Sardellen in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern.

    Zwiebeln und Brötchen zugeben und 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    100 g Wasser,Hackfleisch,Ei Senf,1 tel Salz und Pfeffer zugeben 40 Sek./Counter-clockwise operation Stufe 5 mithilfe des Spatels zu eine Teigmasse verarbeiten und abschmecken.Mit angefeuchteten Händen 18 Fleischbällchen formen,in den Varoma und Varoma-Einlegeboden legen.

    1000 g Wasser ,2 tel Salz,und Gemüsebrühe in den Mixtopf geben,Gareinsatz einhängen,Reis einwiegen,Varoma aufsetzen und 27 Min./Varoma kein Linkslauf mehr/Stufe 1 garen.

    Fleischbällchen und Reis umfüllen,warm stellen,Mixtopf leeren und Garflüssigkeit dabei auffangen.

    Schmeckt sehr gut und geht schnell.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe mein Rezept heute

    Verfasst von heike6197 am 15. Januar 2014 - 15:15.

    Habe mein Rezept heute gekocht musste aber feststellen das es irgendwie total verdreht ist.So habe ich es nicht eingestellt tmrc_emoticons.( Dann 2 Verschiedene Schriftgrößen was ist da passiert.Kann es leider nicht mehr ändern,hoffe ihr kommt trotzdem klar.es schmeckt einfach sooo gut.

    Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag !!!


    LG Heike und Mathilda <3


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke Herbstzauber für deine

    Verfasst von heike6197 am 12. Dezember 2012 - 19:22.

    Danke Herbstzauber für deine Sterne.

    LG

    Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag !!!


    LG Heike und Mathilda <3


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ich bin ja nicht so der

    Verfasst von Herbstzauber am 1. Dezember 2012 - 21:36.

    Hallo ich bin ja nicht so der Fan von Königsberger Klopse, aber diese Variante schmeckt sehr gut und ist einfach zu machen. Kann ich nur weiter empfehlen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Ergänzung habe ich noch

    Verfasst von heike6197 am 25. Oktober 2012 - 18:27.

    Eine Ergänzung habe ich noch das was in dem grünen Kästchen steht ,ist die Soße.Sie wird zum Schluß zubereitet wenn alles fertig ist.Die Garflüssigkeit soll 500 g betragen.Das Rezept ist aus dem Kochbuch" Einfach lecker" gibt es so noch nicht zu kaufen.Viel Spaß bei zubereiten,probiert es einfach aus schmeckt wirklich sehr gut und geht schnell.Ist ein alles  in einem  Hauptgericht.Ich habe es hier nochmal geschrieben da man es nicht mehr verbessern kann. tmrc_emoticons.(

    Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag !!!


    LG Heike und Mathilda <3


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können