thumbnail image 1
thumbnail image 1
Zubereitungszeit
50min
Gesamtzeit
50min
Portion/en
2 Portion/en
Schwierigkeitsgrad
mittel

Zutaten

Rouladen

  • 8 Blätter Kohl, beliebig, einzeln, Stielansatz herausschneiden
  • 1 Liter Wasser
  • 2 EL Brühe, gekörnt
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 TL Öl
  • 200 g Rinderhackfleisch
  • 50 g Reis, gegart
  • 2 Prisen Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 EL Petersilie, gehackt

Beilage

  • 2 Portionen Kartoffeln, geschält, gefiertelt

Sauce

  • 1 EL Butterschmalz
  • 1/2 Zwiebel
  • 2 Scheiben Schinken roh, in Streifen geschnitten
  • 1 EL Tomatenmark
  • nach Geschmack Sahne oder Sojacreme
  • 2 gestr. TL Speisestärke

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Varoma
    Varoma
    jetzt kaufen!
  • Gareinsatz
    Gareinsatz
    jetzt kaufen!
  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!

Teile deine Aktivität

Das koche ich heute

Zubereitung

    Für die Rouladen:
  1. 1. Das Wasser und die Brühe in den Mixtopf und die Kohlblätter in den Varoma geben. 13min./Varoma/1 blanchieren.

    2. Die Blätter kalt abschrecken und mit Küchenpapier so gut wie möglich trocken tupfen.

    3. Die Garflüssigkeit in ein anaderes Gefäß umfüllen. Beide Zwiebelhälften 5sek./5 zerkleinern. Die Hälfte rausnehmen. Die verbliebene Hälfte mit dem Öl 2min./100°/2 dünsten.

    4. Reis, Fleisch, Ei, Gewürze und Peterle zugeben und 20sek./Linkslauf"Linkslauf" /4 mischen.

    5. Jeweils zwei Kohlblätter so übereinender legen, daß eine relativ große, lochfreie Fläche entsteht. Auf jede der vier ergebenden Rouladen ca. 1 El Hackmischung geben, zusammen rollen oder Päckchen machen und mit Küchengarn verschnüren.

  2. Wegen der Röstaromen, finde ich schmeckt besser:
  3. Rouladen in einer Pfanne im Schmalz von jeder Seite anbraten und in den Varoma legen.

    Im restlichen Bratenfett die andere Hälfte der Zwiebeln und die Schinkenstreifen anrösten. Tomatenmark zugeben, kurz mitrösten und mit ein wenig von der Garflüssigkeit ablöschen um den Bratensatz zu lösen. Von der Platte nehmen und stehen lassen.

  4. Alles garen
  5. Den gesamten, überwiegenden Rest der Garflüssigkeit zurück in den Mixtopf geben, Kartoffeln in den Gareinsatz geben und diesen einhängen, Varoma mit den Rouladen aufsetzen und 35min./Varoma/1 garen.

  6. Sauce
  7. Es müssten ca. 250 bis 300 ml Garflüssigkeit übrig sein.

    Pfannensatz, Sahne oder Sojacreme und Stärke zugeben.

    3min./100°/2 aufkochen

Thermomix® Modell

  • Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix®-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix® getestet. Vorwerk Thermomix® übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Rezeptkategorien:

Druckversion

Kohlrouladen a la Oma

Drucken:

Kommentare

Are you sure to delete this comment ?