3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kohlrouladen m. Kartoffeln und Sauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 500 g Hackfleisch
  • 2 Eier
  • 100 g Paniermehl
  • 2 EL TK Petersilie
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Paprika, edels.
  • Pfeffer
  • ca. 10 Kohlblätter vom Strunk befreit
  • 500 g Wasser
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 20 g dunkler Saucenbinder
  • ein paar Spritzer Worcestersauce
  • 750 g Kartoffeln, geschält, in Würfeln
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebel 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.


    Kohlblätter in ca. 1 Liter kochendem Wasser (aus dem Wasserkocher) in einer Schüssel ca. 5 min. einweichen.(Dann sind sie leichter zu verarbeiten)


    Hackfleisch,Eier,Paniermehl,Petersilie,Salz,Paprika und Pfeffer 20 Sek./Stufe 4 vermischen.


    Ca. 10 Hackklöse formen.


    Kohlblätter mit der Hackmasse füllen und umwickeln.


    Wasser und Gemüsebrühpulver in den Closed lid geben.


    Den  Closed lid Garkorb mit der Hälfte der Rouladen füllen und einsetzen.


    Varoma mit den restlichen Rouladen füllen und die Kartoffeln in den Varomaeinsatz geben.


    35 Min./Varoma/Stufe 1 garen.


    Rouladen und Kartoffeln warm stellen.


    Saucenbinder und Worcestersauce zum Garsud geben und 3 Min./100°C/Stufe 3 aufkochen.   


     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr sehr lecker! Habe alles gleichzeitig im...

    Verfasst von Frederike2007 am 28. Oktober 2017 - 14:20.

    Sehr sehr lecker! Habe alles gleichzeitig im Thermi gehabt und war vom Ergebnis begeistert 😊 meine Familie ebenso!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also, ich habe mich heute wagemutig an das Rezept...

    Verfasst von maggy9572 am 22. Februar 2017 - 22:05.

    Also, ich habe mich heute wagemutig an das Rezept gemacht.

    Meine Familie ist schwierig was die Mahlzeiten betrifft. Alles aus einem Topf ( Varoma) - sie waren echt skeptisch. Aber: das war der Hammer, die haben alles aufgefuttert. Es ging schnell, war relativ gesund Big Smileund es hat sehr gut geschmeckt! Danke an den Rezeptschreiber!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab auch die Rouladen in den

    Verfasst von s.schmidt1981 am 6. Juli 2016 - 11:38.

    Hab auch die Rouladen in den Varoma und die Kartoffeln in das Garkörbchen. Es war sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toll! Allerdings nehme ich

    Verfasst von Xtrabunt am 18. März 2016 - 18:14.

    [[wysiwyg_imageupload:22896:]]

    Toll!

    Allerdings nehme ich gern mehr Kohlblätter und für meinen mäkeligen Mann werden die Rouladen nach der Garzeit kurz in der Pfanne angebraten. Sieht gut aus und schmeckt Bombe!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe die Kartoffeln in

    Verfasst von sanne63 am 17. Juni 2015 - 18:01.

    ich habe die Kartoffeln in das Garkörbchen und die Rouladen ( viele kleine) in den Varoma und Varomaeinsatz gelegt. Für die Soße kein Soßenbinder, sondern Mehlschwitze genommen. tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das waren sehr einfach

    Verfasst von Thermily am 3. Dezember 2014 - 18:40.

    Das waren sehr einfach gemachte Kohlrouladen, die dazu noch sehr lecker waren.

    Die wird es sicherlich mal wieder geben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept! Habe es

    Verfasst von Svenja Bertram am 19. November 2014 - 14:06.

    Ein tolles Rezept! tmrc_emoticons.-) Habe es lange vor mir her geschoben es mal auszuprobieren und war beim kochen skeptisch ob die Kartoffeln oben im Varoma gar werden, da ich das noch nicht ausprobiert habe. Ich muss sagen- ich bin restlos begeistert und wurde vom Gegenteil überzeugt. Die Rouladen waren sehr lecker und kamen bei meiner Famile und mir gut an. Wird auf alle Fälle nochmal gemacht. tmrc_emoticons.-) Dann aber mit mehr Sosse- die war echt wenig und ich habe sie noch mit Wasser gestreckt, da ich anfänglich eh ein bisschen mehr Brühpulver hinzugegeben habe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker  die sosse war

    Verfasst von FrolleinSonderbar am 22. Oktober 2014 - 21:54.

    Lecker  tmrc_emoticons.) die sosse war allerdings echt ein bisschen wenig. Ich musste noch etwas nachkochen. Nichts desto trotz geschmackliuch top! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Obwohl meine Jungs sonst

    Verfasst von Illy40 am 25. September 2014 - 17:33.

    Obwohl meine Jungs sonst nicht so gerne Kohlrouladen aßen, haben sie die heutigen verputzt wie nix.....sehr lecker, saftig. Der Kohl und die Kartoffel gut durch. Ich habe sie zwar dennoch in der Pfanne kurz scharf angebraten und danach alle in den Thermomix...herrlich einfach....klasse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War wirklich sehr

    Verfasst von Honey1013 am 29. Juli 2014 - 20:53.

    War wirklich sehr lecker.

     

    Hab deine Version nur etwas "abgespeckt".

    Habe nur 1 Ei genommen und 50g Paniermehl. Außerdem nur Rinderhack. Habe 12 Stück raus bekommen. So hat man pro Krautwickl weniger als 150kcal  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Da ich leider keinen dunklen Soßenbinder und keine Worcestersoße zu Hause hatte, habe ich einen TL Kräuterfrischkäse 0,2% und Sojasoße genommen.

    Kommt jetzt öfters auf den Tisch!

    Danke fürs Rezept!

    Liebe das Leben - es ist zu kurz zu jammern

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, super schnell

    Verfasst von ulilin am 28. März 2014 - 16:39.

    Super lecker, super schnell !

    Gentle stir setting Closed lid Gentle stir setting 

    Ich spamme nicht, ich poste gern !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Habe die Hälfte

    Verfasst von taho25 am 19. Januar 2014 - 17:19.

    Super lecker! Habe die Hälfte eingefroren und die gab es heute Mittag. die Rouladen kommen fest auf den Speiseplan für die Kohlsaison

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker wars, habe 60g

    Verfasst von sonnenzeit am 14. November 2013 - 15:47.

    Total lecker wars, habe 60g Mehl statt dem Paniermehr genommen, ging auch . Meine ersten Kohlrouladen, das Rezept ist so einfach, echt super ! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gab es diese

    Verfasst von LittleNikita am 19. Oktober 2013 - 21:17.

    Heute gab es diese Kohlrouladen oder Krautwickerl, wie wir sagen tmrc_emoticons.-) bei uns.

    Habe aus der Soße eine griechische Eier-Zitronen-Sauce gemacht, das war seeeehr gut - werde dies als Variation von diesen Kohlrouladen einstellen.

    Außerdem hatte ich nur noch 260 g Hackfleisch, habe den Rest mit 1 1/2 Semmeln vom Vortag (anstatt Paniermehl) und Kraut ergänzt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell undd einfach

    Verfasst von kathrinchen1985 am 8. Oktober 2013 - 16:21.

    Cooking 1

    Schnell undd einfach lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich wandle das Rezept ein

    Verfasst von BellaveraG am 17. Mai 2013 - 22:33.

    Ich wandle das Rezept ein wenig ab, aber dann ist es sehr lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das wundervolle

    Verfasst von Anton2009 am 15. Mai 2013 - 17:56.

    Danke für das wundervolle Rezept! Wir hätten nicht gedacht, dass Kohlrouladen so schnell im Thermomix zu zubereiten sind. Geschmacklich top, wird es sicherlich öfters geben.

    DANKE

    Anton2009

    Liebe Grüsse


    Anton2009

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe die Kohlrouladen

    Verfasst von mella123 am 21. Februar 2013 - 15:34.

    Hallo,

    habe die Kohlrouladen nachgekocht und die waren super lecker. Deshalb 5 Sterne Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker. Einziges

    Verfasst von MiniOne78 am 29. Januar 2013 - 20:52.

    War sehr lecker. Einziges Manko, es sind nicht alle Kohlrouladen durch gewesen und fürdie Soße war noch zu wenig Sud über, was aber nicht dramatisch war, da ich einfach Bratensoße aufgetaut hab. Wegen den beiden kleinen Nachteilen 4 Sterne von uns.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Kohlrouladen waren

    Verfasst von ArcoBuffy am 10. Oktober 2012 - 19:47.

    Die Kohlrouladen waren superlecker nur die Sosse hat uns nicht so gut gefallen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wow, das war sooooooooo

    Verfasst von TamaraKuehn am 11. April 2012 - 18:06.

    tmrc_emoticons.D wow, das war sooooooooo lecker. Vielen Dank für dieses tolle rezept.... HHMMMM!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das wundervolle

    Verfasst von Anton2009 am 25. Februar 2012 - 17:36.

    Danke für das wundervolle Rezept! Wir hätten nicht gedacht, dass Kohlrouladen so schnell im Thermomix zu zubereiten sind. Geschmacklich top, wird es sicherlich öfters geben.

    DANKE

    Anton2009

    Liebe Grüsse


    Anton2009

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe heute dieses Rezept

    Verfasst von oribora am 21. Februar 2012 - 18:11.

    Ich habe heute dieses Rezept nachgekocht.

    Vom Geschmack waren sie OK, aber das Auge ißt ja bekanntlich mit. Uns fehlte die braune Farbe der Roulade. Dadurch, das die Rouladen nicht angebraten wurden, fehlte uns der typische Geschmack in der Soße.

    FAZIT: ich werde Kohlrouladen wie gehabt im Schmortopf machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Zusammen, ich habe

    Verfasst von Fritzi70 am 4. Dezember 2011 - 12:12.

    Hallo Zusammen,

    ich habe jetzt das erst mal die Kohlrouladen mit dem Thermomix nach Deinem Rezept gemacht !

    Waren absolut klasse und sind wirklich leicht und schnell gegangen !

    Hierfür auf jeden Fall 5 Sterne von mir !!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut! Mein Mann und meine

    Verfasst von Ela3er am 29. Oktober 2011 - 17:26.

    Sehr gut! Mein Mann und meine Tochter waren begeistert. 5 verdiente Sterne. Aber wie schon öfter erwähnt, die Kartoffeln erst nach 30 Min. zugeben.

    Ela3er

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mache einen Teil der

    Verfasst von kruemelmonster am 23. September 2011 - 22:43.

    Ich mache einen Teil der Rouladen in den Garkorb des Closed lid und einen Teil in den Varoma die Kartoffeln dann oben in den Varomaeinsatz das hab ich aber eigentlich auch so beschrieben.


    Wenn du die Kartoffeln in den Garkorb des Closed lid machst hast du ja den Sud der Rouladen nicht als Grundlage für die Sauce. Hoffe ich konnte dir noch helfen tmrc_emoticons.~  


    Gruß Kruemelmonster

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich frage mich wie 5

    Verfasst von Jungfrau am 23. September 2011 - 17:09.

    Ich frage mich wie 5 Kohlrouladen und 750gr. Kartoffeln in den Garkorb passen sollen.

    Komme mit Deiner Anleitung nicht klar.Ich werde die Kartoffeln einfach in den Garkorb

    geben und alle Kohlrouladen in den Varoma.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super gutes rezept!!! hab

    Verfasst von BigPink am 21. September 2011 - 15:21.

    super gutes rezept!!! hab sonst nur kohlrouladen gegessen wenn meine tante welche gemacht hat, mit bindfanden und anbraten und so, braucht man hier aber alles nicht! sehr einfach(zumindest nachdem ich gegooglet habe wie man die blätter am besten vom den ganzen kohlkopf abmacht tmrc_emoticons.;) ) und total lecker tmrc_emoticons.)

    mitbewohnerin war auch völlig begeistert, sie hatte vorher noch nie kohlrouladen gegessen ^^

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute abend Kohlrouladen

    Verfasst von Melli16 am 19. April 2011 - 23:25.

    Habe heute abend Kohlrouladen gemacht, haben super geschmeckt. Wird es jetzt öfters bei uns geben.

    Bekommst fürs Einstellen des Rezeptes von mir 5 Sterne

    LG Melli16

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • WOOOOOWWW! Ich hatte vor

    Verfasst von grossidn am 19. April 2011 - 00:34.

    WOOOOOWWW! Ich hatte vor heute abend weder Kohlrouladen gegessen noch gemacht. Das Rezept ist der Hammer! Super super lecker! Danke nochmal! Klar 5 Sterne von mir Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Steht doch eindeutig im

    Verfasst von klappan am 18. April 2011 - 22:46.

    Steht doch eindeutig im Rezept, dass die Hälfte der Rouladen in den Gareinsatz kommt und der Rest in den Varoma!!!

    hund-0051.gif von 123gif.de


    LG klappan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo wo kommen denn nun die

    Verfasst von goldi-2003 am 18. April 2011 - 21:06.

    hallo

    wo kommen denn nun die Kohlrouladen rein?? tmrc_emoticons.| in den Garkorb oder aber in den Varoma.Etwas wirr geschrieben tmrc_emoticons.~

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja das hilft sehr, danke!

    Verfasst von grossidn am 18. April 2011 - 20:53.

    Ja das hilft sehr, danke! tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo grossidn, eigentlich

    Verfasst von nesti am 18. April 2011 - 20:01.

    Hallo grossidn,

    eigentlich brauchst du bei diesem Rezept gar nichts in den Varoma legen, denn der Sud sammelt sich ja sowieso im Closed lid. Falls es nicht genügend sein sollte, dann später bei der Soßenzubereitung evtl. mit Brühe o.Ä. auffüllen.

    Wenn du aber unbedingt wasin den Varoma reinlegen möchtest, dann bitte Backpapier (vorher kurz feucht machen, dann lässt es sich besser formen), denn Backpapier ist im Gegensatz zu Alufolie dampfdurchlässig.

    Hoffe, das hilft dir weiter.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frage zum Rezept

    Verfasst von grossidn am 18. April 2011 - 19:31.

    Hallo! Kurze Frage...I'm new here tmrc_emoticons.)

     

    Soll ich Backpapier oder Alufolie in den Varoma reinlegen um den Garsud aufzufangen oder bleibt genug in dem Closed lid übrig für die Soße?

     

    Danke! Freue mich aufs Kochen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super einfach und irre lecker !

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 25. Februar 2011 - 00:14.

    Habe zum erstenmal Kohlrouladen gemacht -mit Wirsing-, genau nach Anleitung.

    Ging super einfach.

    Kein Fettverschmierter Herd durch anbraten; war total begeistert. Und hat bestens geschmeckt, sogar meinem Mann, dessen Lieblingsgericht das ist.

     

    Dafür gibts 5 *****. Danke für´s Einstellen.

     

    LG, SAS

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • LECKER

    Verfasst von purzelblume2 am 11. Februar 2011 - 22:11.

    tmrc_emoticons.)

    ES WAR WIRKLICH SEHR LECKER,VORALLEM DIE SOßE WAR RICHTIG GUT,

    VON MIR 5 *****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super

    Verfasst von muttertier am 23. Januar 2011 - 01:29.

    Absolut genial

    Alle Kindeer immerhin 5 warn begeistert  Das gibts öfter bei uns

    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leggaaaaa

    Verfasst von kolumna76 am 21. Dezember 2010 - 20:59.

    Habe das Rezept heute ausprobiert! Sollte eigentlich für 2 Tage reichen.... so ein Pech, nu muss ich morgen doch kochen Big Smile

    Das war sooooooo lecker, dass alle reingehauen haben als gäbe es nicht mehr!

    Von  ir 5 *****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leeecker

    Verfasst von Lounali am 7. Dezember 2010 - 22:39.

    Habe heute die Rouladen gemacht... Allerdings mit Wirsing und Rinderhack.... Habe alles genau nach Rezept gemacht und es war suuuper lecker...und total einfach... Habe das erste Mal selbst Wirsingrouladen gemacht, sonst habe ich mich da nie rangetraut und es war escht sooo easy... Danke für das tolle Rezept.... 5 Sterne von mir!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo gorgolei

    Verfasst von kruemelmonster am 28. Oktober 2010 - 22:21.

    die Kartoffeln kommen in den Einlageboden vom Varoma und werden auf die Rouladen gesetzt. Die Rouladen werden im Garkörbchen im Topf und den Varoma verteilt. tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüße Kruemelmonster

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine kurze Frage

    Verfasst von Thermifee am 28. Oktober 2010 - 22:08.

    Guten Abend,

    habe nur eine kurze Frage zu dem Rezept: Kommen die Kartoffeln in den Garkorb auf die Kohlrouladen oder oben in den Varoma? Wenn oben, dann im unteren Teil oder im oberen Teil des Varoma? Bin noch nicht so eingespielt in diesem Thema, habe den Thermi erst seit ein paar Tagen.

    Gruss Gorgolei

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine kurze Frage

    Verfasst von Thermifee am 28. Oktober 2010 - 22:08.

    Guten Abend,

    habe nur eine kurze Frage zu dem Rezept: Kommen die Kartoffeln in den Garkorb auf die Kohlrouladen oder oben in den Varoma? Wenn oben, dann im unteren Teil oder im oberen Teil des Varoma? Bin noch nicht so eingespielt in diesem Thema, habe den Thermi erst seit ein paar Tagen.

    Gruss Gorgolei

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können