3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kräuter-Hackbraten mit Gnocchi und Ratatouille (aus den Finessen 6/2015)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Kräuter-Hackbraten

  • Butter zum Einfetten
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g getrocknete Tomaten, in Öl eingelegt, abgetropft
  • 1 Brötchen, vom Vortag, eingeweicht und gut ausgedrückt
  • 800 g Hackfleisch, je nach Geschmack gemischt oder Rind
  • 20 g Tomatenmark
  • 2 Eier
  • 1,5 TL Salz
  • 1/2 TL Paprika, rosenscharf
  • 1 TL Oregano, getrocknet
  • 1/2 Bund Basilikum, ohne Stiele, in Streifen geschnitten
  • 2 Stängel Thymian, abgezupft

Ratatouille und Gnocchi

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 g Olivenöl
  • 200 g Zucchini, in mundgerechten Stücken
  • 300 g Auberginen, in mundgerechten Stücken
  • 100 g rote Paprika, in mundgerechten Stücken
  • 1 Dose stückige Tomaten, (400 g)
  • 100 g Wasser
  • 11/4 TL Salz
  • 1 TL Thymian, getrocknet
  • 1 TL Rosmarin, getrocknet, gehackt
  • 1000 g Gnocchi, aus dem Kühlregal
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Kräuter-Hackbraten
  1. 1. Backofen auf 220°C vorheizen. Eine Kastenform (25 cm lang) einfetten.

    2. Zwiebel, Knoblauch und getrocknete Tomaten in den Closed lidgeben, 4 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    3. Dann 3 Min./120°C/Stufe 2 (TM31: 3 Min./Varoma/Stufe 2) dünsten.

    4. Ausgedrücktes Brötchen, Hackfleisch, Tomatenmark, Eier, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Oregano, Basilikum und Thymian zugeben, mithilfe des Spatels 1 Min./Counter-clockwise operation/Stufe 5 vermischen, Hackfleischmischung in die vorbereitete Kastenform geben, etwas andrücken und 45 Minuten (220°C) backen. In dieser Zeit Ratatouille und Gnocchi zubereiten.

  2. Ratatouille und Gnocchi
  3. 5. Closed lidspülen.

    6. Zwiebel und Knoblauch in den Closed lidgeben, 3 Sek./Stufe 5 (TM31: 3 Sek./No counter-clockwise operationStufe 5) zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    7. Öl zugeben und 2Min. 30 Sek./120°C/Stufe 1 (TM31: 2 Min. 30 Sek./Varoma/Stufe 1) dünsten.

    8. Zucchini, Auberginen, Paprikastücke, Tomaten, Wasser, Salz, Thymian und Rosmarin zugeben, Varoma-Behälter aufsetzen, Gnocchi einwiegen, Varoma verschließen, 20 Min./Varoma/Counter-clockwise operationStufe 1 garen und Ratatouille abschmecken. 

    9. Kräuter-Hackbraten aus dem Backofen nehmen, in 12 Scheiben schneiden und zum Tatatouille und den Gnocchi servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Pro Portion: Eiweiss 39 g, Kohlenhydreate 72 g, Fett 30 g, Brennwert 3076 kJ/734 kcal


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Ich würde das Hackfleisch...

    Verfasst von Erlisabett am 25. November 2016 - 13:55.

    Sehr lecker. Ich würde das Hackfleisch nächstes Mal nicht so lange mischen. Der Hackbrei war mir etwas zu fein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker der Hackbraten

    Verfasst von angie Schuh am 2. Januar 2016 - 23:26.

    Super lecker der Hackbraten und das Gemüse!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • heute nur den Hackbraten

    Verfasst von petra170267 am 28. Dezember 2015 - 14:45.

    heute nur den Hackbraten gemacht war lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, leicht zu

    Verfasst von Maibäumchen am 16. Dezember 2015 - 20:33.

    Sehr lecker, leicht zu machen.

    Allerdings hatte ich im Ratatouille wesentlich mehr Wasser wie 100 ml...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch ein sehr leckeres

    Verfasst von Gundi_81 am 13. Dezember 2015 - 16:37.

    Auch ein sehr leckeres Rezept

    Es ist absolut NICHTS übrig geblieben Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hatte ich gestern gemacht.

    Verfasst von doppelbubenmama am 4. Dezember 2015 - 20:52.

    Hatte ich gestern gemacht. Sehr lecker.  Heute gab es den Rest mit Kroketten und Bauernsalat.

    Ich achte sehr auf meine Ernährung....


    ....was schmeckt wird gegessen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können