3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Lammrücken, -keule


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Zutaten

  • 1 Lammrücken, oder Keule
  • 100 g Speckstreifen
  • Salz, Pfeffer, Piment
  • Rosmarin, Thymian
  • 1-2 Knoblauchzehen, gepresst
  • 1 Karotte, in Stücken
  • 50 g Sellerie, in Stücken
  • 50 g Lauch
  • 1/4 l Rotwein
  • 1 EL Johannisbeergele
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Braten:
  1. Lammrücken oder Keulen mit Salz, Pfeffer und Piment einreiben.



    Im Bräter rundum kräftig anbraten - Rosmarin, Thymian und Knoblauch darüberstreichen - mit Speckscheiben umwickeln.

    Karotten, Sellerie und Lauch dazugeben.



    Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad - 30 Min offen braten.

    Rotwein aufgießen und weitere 15 Min mit Deckel braten.



    Temperatur auf 160 Grad stellen - nochmals 45 Min mit Deckel.

    mind. 1 Std im geschlossenen Backofen ruhen lassen.



    Soße: Fleisch zur Seite stellen - Inhalt des Bräters im Closed lid pürieren - abschmecken mit Wein, Suppenwürze, Pfeffer, saurer Sahne.

    Kurz aufkochen: Varoma/ 5 Min/ Stufe 2



    Fleisch auslösen und zusammen mit der Soße in den Bräter geben.



    Beilagen:

    Kartoffelbrei,

    grüne Bohnen (Garkorb/Varoma/15 Min/Stufe 1)
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare