3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lasagne Bolognese - für uns die leckerste Lasagne


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Käse-Bechamelsoße

  • 350 Gramm Gouda
  • 750 Gramm Milch
  • 50 Gramm Butter
  • 50 Gramm Mehl
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1/4 Teelöffel Muskat
  • etwas frisch gemahlener Pfeffer

Hackfleißsoße

  • 250 Gramm rote Zwiebeln
  • 1 Stück chinesischer Knoblauch
  • 1 Stück Butter, zum anbraten des Hackfleischs
  • 500 Gramm gemischtes Hackfleisch
  • 2 Pck. stückige Tomaten, a 500 Gramm
  • 80 Gramm Tomatenmark, 3-fach konzentriert
  • 3 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 3/4 Teelöffel Paprikapulver, edelsüß
  • 1 Teelöffel getrockneter Basilikum
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano

zum Schichten der Lasagne

  • 500 Gramm Lasagneblätter
  • 200 Gramm geriebener Mozzarella
5

Zubereitung

    Hackfleischsoße
  1. Die 250 gr. Zwiebeln halbieren und mit dem Knoblauch im Closed lid 5 Sekunden auf Stufe 5 zerkleinern. 20 Gramm Butter zugeben und 3 Minuten / Varoma / Stufe 1 dünsten. Die Zwiebeln und den Knoblauch aus dem Closed lid nehmen und zur Seite stellen. Den Closed lid ausspülen.
  2. Das Hackfleisch mit einem Stück Butter in einem Topf anbraten, bis es gar ist. Danach die Zwiebeln mit dem Knoblauch hinzufügen.
  3. Das Tomatenmark hinzufügen und unterrühren. Danach die stückigen Tomaten unterrühren.
  4. Nun die Gewürze unterrühren und alles auf mittlerer Stufe erhitzen.
  5. Käse-Bechamelsoße
  6. Den Gouda in Stücken im Closed lid auf Stufe 10 / 10 Sekunden zerkleinern.
  7. 750 Gramm Milch, 50 Gramm Butter, 50 Gramm Mehl, 1 gestrichener Teelöffel Salz, etwas frisch gemahlener Pfeffer und 1/4 Teelöffel Muskat zugeben und 7 Minuten / 90 Grad / Stufe 4 erhitzen.
  8. Nun zum Schichten der Lasagne
  9. Auf den Boden der Auflaufform zuerst mit der Käse-Bechamelsoße anfangen.

    Dann Lasagneblätter, Käse-Bechamelsoße, Hackfleischsoße, Lasagneblätter, ....

    Ich habe immer 4 Lagen Lasagneblätter.

    mit Hackfleischsoße beenden. Mit 200 Gramm geriebenen Mozzarella bestreuen und für 180 Grad Umluft für 45 Minuten in den Backofen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren