3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lieblingsgulasch auf Toast


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Zutaten

  • 1 große Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe, ca. 150-200gr.
  • 2 Stangen Porree
  • 1 kl. Stück Sellerie, ca. 40 gr.
  • 1-2 Möhren
  • 1-2 rote Paprika
  • 3-4 rohe Kartoffeln, ca.200gr.
  • 500-600 g Rindergulasch oder Rinderfilet
  • 25 g Rapsvitalöl
  • 2 EL Gemüsebrühpulver oder Paste
  • 50 g Tomatenmark
  • 550 g Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Kukuma
5

Zubereitung

    Lieblingsgulasch auf Toast
  1. Alles drin !

    1. Zwiebel ,Knoblauchzehe,Porree,Sellerie putzen bzw.pellen.

    Zwiebel halbiert,Porree in Ringe, Sellerie in Stücke

    und Knoblauchzehe alles zusammen in den geben

    und 6sek/Stufe 5 zerkleinern. Mit Hilfe des Spatels nach unten schieben.

    2.Öl hinengeben und 3min/Varoma/Stufe2 dünsten.

    3.Gulasch in Mundgerechte Stücke in den dazu geben und 5min/Varoma/ andünsten.

    4.Wasser ,Gemüse,Tomatenmark,Brühpulver und Gewürze in den und 30min/100Grad kochen.

    In der Zeit  Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden,Möhren putzen und in Scheiben schneiden,Paprika putzen und auch in Würfel schneiden. Dieses bei Seite stellen.

    5.Das vorbereitete Gemüse nun in den geben und weitere 30min/100grad kochen.

    evtl. noch abschmecken.

    Tostbrot auf ein Teller Gulasch drüber und fertig ist ein leckeres Essen.

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Messbecher TM5/TM6
    Messbecher TM5/TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Oder wer mag fertige Pasteten und den Gulascheintopf dort hineinfüllen schmeckt auch.

Sowie Spätzle und andere Nudeln. Probiert aus was euch dazu schmeckt.

 

 

Wer es dicker mag mit Mehlschwitze andicken.1- 2 Eßl. Mehl 3Eßl. Wasser verrühren und 3min vor Ende des letzen Vorgangs rein flließen lassen.

Da aber schon Kartoffeln drin sind dickt es durch die Kartoffelstärke schon etwas an.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare