3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Makkaroni Bolognese WW tauglich


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Benötigt werden:

  • 150 g Karotten
  • 150 g Knollensellerie
  • 1 Lauchstange, klein
  • 120 g Makkaroni
  • 1 Teelöffel Rapsöl
  • 100 g Tartar
  • 100 g magere Schinkenwüfel
  • 1 EL Tomatenmark
  • 500 g passierte Tomaten
  • 40 g Rotwein
  • 2 EL Parmesan, gerieben

Zum würzen:

  • Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 geh. TL getrocknete Thymian
  • 1 geh. TL Oregano
  • 1 Lorbeerblatt
5

Zubereitung

  1. Falls der Parmesan noch nicht gerieben ist 10 Sekunden Stufe 8 reiben und umfüllen.

    Die Karotten und den Sellerie in kleine Würfel schneiden und zur Seite stellen  Dann dn Lauch in feine Ringe schneiden, ebenfalls beiseite stellen.

    Den Tartar mit dem Öl in den Closed lidgeben und 2,5 Minuten Varoma Stufe 1Counter-clockwise operation anbraten.

    Schnkenwùrfel,Karotten, Sellerie und Lauch zugeben und nochmal für 3 Minuten Stufe 1Varoma Counter-clockwise operation weiter anbraten., eventuell mit dem Spatel rühren helfen.

     

    Inzwischen das Nudelwasser auf dem Herd anstllen ( Nudeln nach Packungsanweisung kochen).

     

    Die Gemüse- Tartar-Schnkenmischung mit Salz, Pfeffer, Thymian und Oregano wüzen und das Tomatenmark zugeben. Nochmals 1 Minute Varoma Stufe 1Counter-clockwise operation anschwitzn.

    Die passierten Tomaten zugeben, sowie das Lorbeerblatt und den Wein und das Ganze nchmals für 15 Minuten Stufe 2 Varoma Counter-clockwise operation kochen.

    Lorbeerblatt entfernen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Die Makkaroni unterheben und mit Parmesan bestreut servieren.

     

    Guten Apetit!!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses WW Gericht hat 11 SP


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Zwar habe ich dieses Gericht mit kleinen...

    Verfasst von glücksklee am 8. Juni 2017 - 14:00.

    Love Zwar habe ich dieses Gericht mit kleinen Abänderungen gekocht ( z. B. Veggie-Hack vom Aldi Süd, zusätzlich eine Zwiebel und eine Knoblauchzehe), aber es war so lecker und auch reichlich, dass ich mich ganz herzlich für das Rezept bedanken möchte und Dir 5 Sterne gebe!
    Das koche ich auf jeden Fall wieder...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können