3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mexikanische Ofenkartoffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 4 Stück große Kartoffen
  • 500 g Wasser
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 1 Stück Knoblauch
  • 500 g Hackfleisch, gemischt
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Dose Pizzatomaten 400 g
  • 1 Dose Kidney-Bohnen (400g)
  • 100 g Käse, gerieben
  • 150 g Schmand
  • 3 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika, rosenscharf
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Kartoffeln waschen, ungeschält in den Gareinsatz oder Varoma (je nach Größe der Kartoffeln) geben 40 Min./Varoma/St. 2

     

  2. Backofen auf 200° C/Unter-Oberhitze vorheizen

     

  3. Zwiebeln und Knoblauch schälen bzw. auch halbieren und 5 sec./St. 5

     

  4. Öl zugeben und 2 Min./100°C/St. 2

     

  5. Hackfleisch zugeben und 5 Min./100° C/Counter-clockwise operation/St. 2

     

  6. Tomatenmark zugeben und 2 Min./100° C/Counter-clockwise operation/St. 2

     

  7. Mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen

     

  8. Kidneybohnen abtropfen lassen, zusammen mit den Pizzatomaten zum Hackfleisch geben und 10 Min./100° C/Counter-clockwise operation/St. 2

     

     

  9. Kartoffeln längs halbieren und mit der Schnittfläche nach oben in eine gefettete Auflaufform legen

     

  10. Die Hacksoße auf den Kartoffeln verteilen; Closed lid spülen

     

  11. 50g Käse und Schmand 10 sec./Counter-clockwise operationSt. 4; auf der Hacksoße verteilen und 50g Käse darüberstreuen

     

  12. Ca. 20 Min. überbacken

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Soße reicht auch für mehr Kartoffeln; ich friere den Rest ein oder nehme 6-8 Kartoffeln, dann muss man evtl. den ganzen Becher Schmand und mehr geriebenen Käse nehmen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare