3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhrengemüse mit gegarter Bratwurst


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Möhrengemüse mit Bratwurst

  • 800 Gramm Möhren
  • 800 Gramm Kartoffeln
  • 400 Gramm Bratwurst grob
  • 3 Zwiebeln
  • 20 Gramm Olivenöl
  • 2 geh. TL Gemüsebrühe/Gemüsepaste
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1/2 gestr. TL Salz
  • nach Geschmack Muskat
  • 400 Gramm Wasser
5

Zubereitung

    Mixtopf & Varoma
  1. 1. Die Zwiebeln schälen und halbieren dann 8 Sek./Stufe 6 zerkleinern,das Olivenöl hinzugeben und 2 Min. 120 Grad/Stufe 1 andünsten. Closed lid

    2. Möhren schälen und in Stücke dazugeben und 6Sek./Stufe 5 zerkleinern

    3. 400ml Wasser, die Gewürzpaste/Brühe sowie die Gewürze hinzugeben

    4. die Kartoffeln schälen und in kleine Würfelchen schneiden, und in den Aufsatz/Varoma geben

    5. Die Bratwurst  aus der Haut entfernen, zu Bällchen rollen und auf die Kartoffeln legen

    6. Den Varoma aufsetzten und das ganze etwa 25-30 Min bei 120Grad/Stufe 1 garen, bei Bedarf die Bällchen nach 15 Min einmal wenden

    7. sobald die Kartoffeln gar sind, die Hackbällchen entnehmen und die Kartoffeln in den MixtopfClosed lid geben und das Ganze je nach Geschmack bei Stufe 3/etwa 10 Sek unterheben (umso höher die Stufe desto breiiger die Konsistenz)

    8. das ganze mit Salz/Pfeffer/Muskat abschmecken. Guten Appetit.

  2. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Anstelle der Bratwurst kann man auch gerne Mett nehmen oder aber in Scheiben geschnittene Mettenden die ebenfalls auf den Kartoffelwürfeln verteilt werden.Schmeckt auch noch super am nächsten Tag, einfach in der Pfanne oder Mikrowelle erwärmen.Bei uns wird es gerne mit Gewürzgurken/Silberzwiebeln gegessen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wirklich einfaches und leckeres Rezept...

    Verfasst von ArnesundTorges Mama am 24. Mai 2017 - 13:29.

    Wirklich einfaches und leckeres Rezept.

    Wird es bei uns bestimmt noch mal geben.

    Danke!Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War gerade auf der Suche nach Moumlhrengemuumlse...

    Verfasst von ArnesundTorges Mama am 23. Mai 2017 - 06:30.

    War gerade auf der Suche nach Möhrengemüse und habe mich für dieses Rezept entschieden. Wird es dann heute mal bei uns geben. Bin mal gespannt, ob meine Männer dieses Essen mögen.

    Danke schon jetzt für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So kenne ich das Möhrengemüse

    Verfasst von Marijke91 am 30. Juni 2016 - 20:40.

    So kenne ich das Möhrengemüse auch!! Brauchte nur mal die Anleitung für die Zubereitung! Party  Big Smile

    Suuuper lecker  Love 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können