3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Nudel - Bolognese - Gratin


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Bolognese Gratin

  • 500 Gramm Hackfleisch, gemischt
  • 1 Teelöffel Öl, zum Anbraten
  • 400 Gramm Nudeln

Für die Sauce

  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 900 Gramm Wasser
  • 2 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 200 Gramm Sahne
  • 3 Esslöffel Oregano, getrocknet
  • 1 Teelöffel Paprika, rosenscharf
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 100 Gramm Tomatenmark
  • 40 Gramm Parmesan, gerieben
  • 200 Gramm Gouda, gerieben
5

Zubereitung

    Und so wird es gemacht
  1. 1. Hackfleisch in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten und gemeinsam mit den ungekochten Nudeln in eine Auflaufform geben.

    2. Zwiebeln und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel alles nach unten schieben und das Öl dazugeben. 2 Min./120°C/Stufe 1 dünsten.

    3. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (Umluft 180°C) vorheizen.

    4. Restliche Zutaten außer dem Goudakäse zugeben und 8 Min./100°C/Stufe 2 erhitzen.

    5. Sauce über den Auflauf gießen und vermengen. Mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen ca. 40 Min. backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Reicht locker für 4 Personen und ist schnell gemacht. Sehr lecker...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker! Habe statt Parmesan Pamiggiano...

    Verfasst von Evi2106 am 5. Oktober 2019 - 16:41.

    Sehr lecker! Habe statt Parmesan Pamiggiano Reggiano genommen. Werde nur beim nächsten Mal etwas mehr Flüssigkeit nehmen da wir nur 2 1/2 Personen sind und das ganze am nächsten sonst etwas trocken ist. Bei mir haben allerdings 30 Min im Ofen gereicht da ich Nudeln mit ca 6-7 Min Kochzeit hatte. Reicht locker für 4 Personen. Gibt's auf alle Fälle bald wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Pedsen am 28. September 2019 - 21:01.

    Sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können